Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 932 Gäste und 2 Mitglieder online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 9426291

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

45 Jahre nach München - Erinnerung an die deutsche Gold-Equipe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max E.Ammann in PferdeWoche / DL   
Freitag, 23. Juni 2017 um 13:11

Ittigen bei Bern. Vor fast 45 Jahren gewann Deutschlands Springreiter-Equipe im Münchner Olympiastadion die Goldmedaille. Von der Mannschaft lebt noch Hans Günter Winkler (90), die anderen drei starben relativ früh… Max Ammann erinnert in einem Beitrag für die Schweizer PferdeWoche an die damaligen Goldreiter.

Weiterlesen...
 
Ärger und Frust nach einem geplatzten Olympia-Traum... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 22. Juni 2017 um 22:19

Wassenberg. Der Olympiastart in seinem Heimatland Brasilien sollte im letzten Jahr der letzte große sportliche Traum für den Milliardär Dr. Jorge Ferreira da Rocha werden. Dafür suchte er ein Dressur-Pferd mit entsprechenden und geforderten Möglichkeiten und wurde fündig in Italien, doch das Pferd konnte nicht gestartet werden. Eine juristische Auseinandersetzung  brachte nichts, nun ging er mit einem Offenen Brief an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen...
 
Verstimmung wegen Geld zwischen Sport und Politik hält an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sid/ DL   
Dienstag, 20. Juni 2017 um 16:32

Frankfurt/ Main. Die nicht gerade gute Stimmung zwischen dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem Bundesinnenministerium verschlechtert sich weiter, wie der Sportinformations-Dienst (sid) meldet. Es geht um`s Geld.

Weiterlesen...
 
Beste Trainer-Absolventen in Warendorf ausgezeichnet PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 20. Juni 2017 um 09:33
Warendorf. Die besten Trainerabsolventen des Jahres 2016 wurden im Rahmen der 10. FN-Bildungskonferenz in Warendorf mit der Gebrüder Lütke Westhues-Auszeichnung geehrt. Folgende Amateurausbilder erhielten die Auszeichnung:
Weiterlesen...
 
Hanne Brenner zum 15. mal Deutsche Meisterin der Paradressur PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ Hb/ DL   
Dienstag, 20. Juni 2017 um 09:14

 

Hanne Brenner auf ihrem Trakehner Kawango, genannt Kiwi, auf dem Ritt zum 15. deutschen Titel

(Foto: privat)

Werder/Havel. Deutsche Meister der Dressurreiter mit Bheinderung wurden in Werder bei Potsdam Elke Philipp, Hanne Brenner, Claudia Schmidt und Annike Höliken. Insgesamt hatten die Titelkämpfe in den verschiedenen Grades 37 Teilnehmer.

Weiterlesen...
 
Sönke Rothenberger steht für eine neue Richtung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Wehner/ "Die Rheinpfalz"/ DL   
Montag, 19. Juni 2017 um 16:47

Bad Homburg. Dr. Reiner Klimke sagte mal, in die deutsche Dressur-Equipe zu kommen sei schwieriger als später mit einer Medaille nach Hause zu fahren. Und um nominiert zu werden, musste man schon einiges gewonnen haben, damals unmöglich in jungen Jahren. Sönke Rothenberger steht als Gegenbeispiel – in Aachen beim CHIO ist er wieder in der Nationen-Preis-Mannschaft.

Weiterlesen...
 
Zwei Schweizer im 5-Sterne-Grand Prix gemeinsame Sieger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 19. Juni 2017 um 13:14

Villach. Der Große Preis des 5-Sterne-Turniers von Gaston Glock in Villach hatte zwei Sieger: Martin Fuchs und Steve Guerdat. Das deutsche Fähnlein hielten zwei Amazonen hoch…

Weiterlesen...
 
Die Final-Springen des Nachwuchs-CHIO in Hagen endeten mit Siegen der Gäste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 19. Juni 2017 um 11:21

Hagen a.T.W. Mit Erfolgen in den Großen Preisen für eine Irin, eine Französin und einen Belgier endeten die Springkonkurrenzen auf dem Kasselmann-Hof der „Future Champions“ in Hagen a.T.W. Insgesamt waren Teilnehmer aus 27 Nationen am Start.

Weiterlesen...
 
Nach dem Siegesritt kamen bei Bettina Hoy die Tränen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Sonntag, 18. Juni 2017 um 19:25

Luhmühlen. 15 Jahre nach ihrem ersten Titel und gar 33 Jahre nach Olympia-Bronze in Los Angeles wurde Bettina Hoy (54) nun in Luhmühlen zum vierten Mal Deutsche Meisterin der Vielseitigkeitsreiter.

Weiterlesen...
 
Premiere: Spitzenfohlen online ersteigern... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 18. Juni 2017 um 13:38

Fohlen Katalog-Nr. 9 - Vitalis x San Amour x Donnerhall

(Foto: Kiki Beelitz)

Mühlen. Paul Schockemöhle ruft zur ersten Online-Fohlenauktion Deutschlands auf! Am 15. Juni 12.00 Uhr wurde die PS-Online.Auction gestartet. 25 ausgewählte Spitzenfohlen wurden von dem erfahrenen Schockemöhle-Team zusammengestellt. Die Youngster stammen allesamt von Hengsten der Deckstation Schockemöhle ab – vom Olympiasieger Big Star bis zum Sieger des Nürnberger Burg-Pokal-Finales Vitalis.

Weiterlesen...
 
Bettina Hoy zum vierten Mal deutsche Meisterin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 18. Juni 2017 um 13:25
Luhmühlen. Zum vierten Mal gewann Bettina Hoy (Rheine) die deutsche Meisterschaft in der Vielseitigkeit. Die 54 Jahre Team-Olympiadritte von Los Angeles 1984 siegte beim Championat in Luhmühlen auf dem westfälischen Wallach Seigneur Medicot mit lediglich einem Zeitfehlerpunkt im Springen deutlich mit insgesamt 27,30 Minuspunkten vor dem zweimaligen Olympiasieger Michael Jung (Horb) auf Star Connection (35,60) und Titelverteidigerin Sandra Auffarth (Ganderkesee) auf Opgun Louvo (36,20).
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 519