Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 718 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8795457

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Erste Reaktionen auf weitere Todesfälle und Doping im Distanzreiten in den Emiraten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 13. Februar 2017 um 14:34

Warendorf/ Lausanne. Nach erneut kaum noch vermittelbaren tödlichen Stürzen und Dopingfällen im Distanzreiten in den Vereinigten  Arabischen Emiraten will der Weltverband (FEI) wieder einmal härter durchgreifen, Trainer und Reiter wurden zunächst einmal suspendiert…

Weiterlesen...
 
Heftige Diskussion um Tod eines Ausnahme-Galoppers PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ProPferd/ DL   
Montag, 13. Februar 2017 um 14:20

 

(Foto: Wikipedia/ Dan Heap)

Cheltenham/ England. Vor zwei Wochen brach der Grand National-Gewinner des Jahres 2015 – der irische Wallach Many Clouds – nach dem Sieg in einem Hindernisrennen in Cheltenham zusammen und ging ein. Um seinen Tod ist nun eine heftige Kontroverse entbrannt. Ganzer Artikel bei

Weiterlesen...
 
Doping und tödliche Unfälle im Distanzreiten in den Emiraten - FEI ziemlich hilflos... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 13. Februar 2017 um 12:13

Warendorf/ Lausanne. Nach erneut kaum noch vermittelbaren tödlichen Stürzen und Dopingfällen im Distanzreiten in den Vereinigte  Arabischen Emiraten will der Weltverband (FEI) wieder einmal härter durchgreifen, Trainer und Reiter wurden zunächst einmal suspendiert…

Weiterlesen...
 
Zwei Amerikanerinnen im Weltcupspringen auf dem Dorf an der Spitze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 12. Februar 2017 um 17:49

Thermal/ Kalifornien. Das Weltcupspringen der Nordamerikaliga in Thermal/ Klaifornien sah Ashley Bond als Erste vor ihrer us-amerikanischen Kollegin Audrey Coulter. Der Mecklenburger Christian Heineking wurde Achter.

Weiterlesen...
 
Christian Ahlmann im Grand Prix von Hongkong vor Ludger Beerbaum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 12. Februar 2017 um 15:12

Stehend das Erstplatzierten-Trio mit Christian Ahlmann (Mitte), Ludger Beerbaum (Zweiter) auf der linken Seite und dem Starnberger Max Kühner, der seit zwei Jahren für Austria in den Sattel steigt, davor aber 13-mal für Deutschland ritt und nun überaus erfolgreich von Hugo Simon trainiert wird. Unten rechts auf dem Foto der lachende Longines-Präsident Walter von Känel.

(Foto: Offz)

 

Hongkong. Die neue hochdotierte Master-Serie der Springreiter brachte in Hongkong einen Erfolg im Grand Prix für den Westfalen Christian Ahlmann (42) vor Ludger Beerbaum.

Weiterlesen...
 
Der schwere Weg zur Dressur-WM nach Ermelo... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ FN/ DL   
Sonntag, 12. Februar 2017 um 10:05

Warendorf. Gut sein – reicht nicht, um bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo/ Niederlande (3. bis 6. August) teilnehmen zu können, der deutsche Verband gibt bestimmte Regeln vor.

Weiterlesen...
 
Hilferuf aus der Feuersbrunstregion in Chile: Bitte helft... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ Organisation/ DL   
Samstag, 11. Februar 2017 um 18:42

Santa Olga/ Chile. Die schrecklichen Brände in Chile machen auch vor Tieren keinen Halt, doch im Gegensatz zu Menschen haben sie weitaus weniger weniger Chancen. Internationale Tierschützer suchen zu helfen.

Weiterlesen...
 
Deutsche Springreiter in Hongkong: Plätze 1 - 2 - 3... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 11. Februar 2017 um 14:33

Hongkong/ Thermal. Beim Fünf-Sterne-CSI in Hongkong belegten deutsche Teilnehmer zu Beginn des zweiten Turniertages die ersten drei Plätze. Das Eröffnungsspringen des US-Turniers in Thermal ging an Ali Ramsay aus Kanada.

Weiterlesen...
 
Zweimal Laura Graves in Wellington Dressur-Beste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 11. Februar 2017 um 13:45

(Foto: Susan Stickle)


Die 29 Jahre alte US-Amerikanerin Laura Graves gewann im Rahmen des Winterfestivals in Wellington/ Florida auf dem holländischen Wallach Verdades wie vor zwei Jahren nach dem Grand Prix auch die Weltcup-Kür mit 82,00 Prozentpunkten vor der Schwedin Tinne Vilhelmson auf Paridon (77,45) und dem aus Wesel stammenden Landsmann Steffen Peters (52) auf der rheinischen Stute Rosamunde (77,325). Graves und Peters, seit 25 Jahren amerikanischer Staatsbürger, gehörten zum Bronze-Team der USA bei Olympia in Rio de Janeiro.
 
Sieger Martin Fuchs - Marco Kutscher Vierter in Hongkong PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 10. Februar 2017 um 17:05

Hongkong. Beim 5-Sterne-Springreiterturnier in Hongkong gewann der Schweizer Martin Fuchs die erste bedeutende Konkurrenz, bester Deutscher war Marco Kutscher als Vierter.

Weiterlesen...
 
Gesagt ist gesagt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 07. Februar 2017 um 19:29

... von Francois de la Gueriniere (1733, aber weiter gültig):

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 500