Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 749 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10208444

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anky Van Grunsven Erste - Isabell Werth Dritte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kenneth Braddick und Dieter Ludwig   
Sonntag, 07. Februar 2010 um 16:03

 

Wellington/ Florida. Auftakt der zweiten Runde der Dressur-Serie  – „World Dressage Masters“ -  im sonnigen Florida mit einem geschlagenen Weltcup-Gewinner Steffen Peters (USA), der überlegenen Kür-Siegerin Anky Van Grunsven  und mit Ulla Salzgeber, deren Stute nicht ins Viereck ging...

Weiterlesen...
 
Marcus Ehning siegt mit 3,5 cm Vorsprung... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 07. Februar 2010 um 13:30

 

Bordeaux. Selten wird so knapp gewonnen wie diesmal in Bordeaux. Um die nicht wahrnehmbare Hundertstelsekunde gewann Marcus Ehning auf Leconte das Weltcupspringen im Stechen gegen den deutschen Meister Philipp Weishaupt auf Catoki – doch an der Kasse war dafür der Unterschied umso größer...

Weiterlesen...
 
Nieberg hinter Weltmeister Lansink Zweiter im Grand Prix PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 06. Februar 2010 um 19:40

Abu Dhabi. Der kommende Unternehmer Lars Nieberg aus Homberg/ Ohm macht inzwischen alles richtig. Vor einer Woche in Zürich beim CSI wurde er auf Levito Zweiter im Großen Preis, nun sechs Tage später beim CSIO der Vereinigten Arabischen Emirate in Abu Dhabi ebenfalls – doch diesmal wurde mehr Geld verteilt.

Weiterlesen...
 
Simon Delestre vor Pius Schwizer in Bordeaux PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 06. Februar 2010 um 14:34

 

Bordeaux/ Offenburg. Das bisher am besten dotierte Springen des 5-Sterne-CSI in Bordeaux sicherte sich der Franzose Simon Delestre auf Melodie Ardente, Christian Ahlmann wurde auf Lorenzo Dritter. Bei den „Baden Classics“ in Offenburg am Fuße des Schwarzwaldes belegten zwei Deutsche in der Prüfung nach Fehlerpunkten und Zeit die ersten Plätze.

Weiterlesen...
 
Schweizer Schwizer erstmals Nr.1 der Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FEI   
Samstag, 06. Februar 2010 um 11:38

Lausanne. Der Schweizer Landesmeister und Pokalgewinner Pius Schwizer ist erstmals in seiner sportlichen Laufbahn die Nummer eins im Springreiten. Er löste den Niederländer Albert Zoer ab. Driiter ist nun Marcus Ehning, Ludger Beerbaum gehört als Zehnter auch wieder zu den "Top Ten".

Weiterlesen...
 
Briten vor Deutschland im Nationen-Preis PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 05. Februar 2010 um 19:38

 

Abu Dhabi. Den ersten Preis der Nationen in diesem Jahr gewann Großbritannien vor Deutschland in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Knapp dahinter Weltmeister Holland.

Weiterlesen...
 
"Obdachloser" Pius Schwizer erster Sieger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 05. Februar 2010 um 18:35

 

Bordeaux. Von Zürich aus zog der Weltcup-Zirkus weiter auf die andere Seite von Europa, nach Bordeaux. Dort wird am Sonntag das nächste Weltcupspringen organisiert. Erster Sieger zum Auftakt beim 5-Sterne CSI: Der neue Weltranglisten-Erste Pius Schwizer.

Weiterlesen...
 
Der Tag, an dem der großartige Shergar für immer verschwand... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mark Hedges   
Freitag, 05. Februar 2010 um 14:43

Shergar, gezeichnet 1981 vom weltbekannten Pferdemaler Klaus Philipp


Kildare/ Irland. Zwei Dinge bleiben den Turfinteressierten haften: Shergar hatte das irische Derby mit 500 m Vorsprung gewonnen – und  kurz nach Beginn seiner Deckkarriere wurde er entführt. Nie mehr sah oder hörte jemand etwas von diesem Wunderhengst.  Die dramatischen Ereignisse gingen in die Geschichte der Galopperwelt ein, und nicht nur dort. Doch der Name behielt seine Größe. Am 8. Februar jährt sich wieder der Tag der Entführung. Aus dem Buch „Das Pferd im 20. Jahrhundert“.

Weiterlesen...
 
Mannheim rief - Deutschlands Springreiter kamen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hartmut Binder   
Freitag, 05. Februar 2010 um 13:49

Mannheim. Genau einmal im Jahr kommen die besten deutschen Springreiter zusammen, um das zurückliegende Jahr zu analysieren, sich über aktuelle Themen auszutauschen und die anstehende Turniersaison zu planen.

Weiterlesen...
 
Peters Erster - Grunsven Zweite - Werth Dritte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kenneth J. Braddick   
Freitag, 05. Februar 2010 um 13:37

 

Wellington/ Florida. Nach einer Pause von acht Monaten für Satchmo kam die viermalige Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg) zum Auftakt der Serie „World Dressage Masters“ mit dem Wallach auf den dritten Platz. Sieger: Steffen Peters (USA) auf Ravel.

Weiterlesen...
 
Exweltmeister Lennon meldete sich zurück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 05. Februar 2010 um 12:56

 

Abu Dhabi. Dermott Lennon, Weltmeister in Jerez de la Frontera 2006, kann auch noch siegen. Der Ire gewann zum Auftakt des 5-Sterne-CSIO in Abu Dhabi die erste große Konkurrenz. Lars Nieberg war auch noch im Geld.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 Weiter > Ende >>

Seite 520 von 540