Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1271 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



Ingmar de Vos als Weltpräsident bestätigt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Donnerstag, 22. November 2018 um 11:18

Manama/Bahrain. Der Belgier Ingmar de Vos wurde auf der Generalversammlung des Reiterweltverbandes (FEI) als Präsident für weitere vier Jahre bestätigt. Turnusgemäß endete für Dr. Hanfried Haring (Sassenberg) sein Amt als Europa-Präsident, er wurde Ehrenmitglied des Präsidiums in der FEI.

Weiterlesen...
 
Für Gefühle ist ganz oben im Reitsport nur selten Platz... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 21. November 2018 um 22:11

 

 

Anna Kellnerova - die neue Reiterin der bisherigen Erfolgspferde von Laura Klaphake...

(Foto: Kalle Frieler)

Mühlen. Mit Catch me if you can gewann Laura Klaphake (24) Team-Bronze bei den Weltreiterspielen Mitte September im us-amerikanischen Tryon. Nun hat Pferdebesitzer Paul Schockemöhle die Stute verkauft…

Weiterlesen...
 
Stuttgart - für Isabell Werth ein spezieller Erfolg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Henry Dumler/ DL   
Mittwoch, 21. November 2018 um 13:42

Isabell Werth und Bella Rose - beim CHIO in Aachen als Test vor den Weltreiterspielen in Tryon

(Foto: Kalle Frieler)

Manchester. Isabell Werth feierte in Stuttgart am letzten Wochenende große Triumphe, vor allem mit der Stute Bella Rose in den Weltcupprüfungen. Vier Jahre davor, ebenfalls in der Schleyerhalle, war das Pferd letztmals im großen Sport in einem deutschen Viereck aufgetreten – und danach wegen Verletzungen ausgefallen, dass auch die Reiterin schon fast nicht mehr an eine Wiederkehr glauben konnte…

Weiterlesen...
 
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 19. November 2018 um 14:51

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Pieter Devos - als erster Belgier Grand Prix-Sieger in Stuttgart PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 18. November 2018 um 19:08

Pieter Devos auf dem 13-jährigen holländischen Larino-Burggraaf-Nachkommen Apart - erstes belgisches Siegerpaar im Grand Prix von Stuttgart

(Foto: Kalle Frieler)

Stuttgart. Zum Abschluss des 34. Internationalen Turniers in der Stuttgarter Schleyerhalle gewann als erster Belgier Pieter Devos den Grand Prix der Springreiter. In der Dressur kam am Finaltag Isabell Werth zum vierten Erfolg bei vier Starts.

Weiterlesen...
 
Die Weltreiterspiele finden keine Veranstalter mehr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 18. November 2018 um 16:32

Fritz O.Widmer - er trug die Idee der Weltreiterspiele Prinz Philip vor

(Foto: Werner Ernst)

Manama. Das Ende der Weltreiterspiele scheint nahe. Für 2022 hatte sich kein Kandidat gemeldet – nun sollen wie vor 1990 wieder Championate in den Einzeldisziplinen ausgetragen werden.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth mit Sieg schon im Weltcupfinale in Göteborg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 17. November 2018 um 20:07

Ijsbrand Chardon(57) aus den Niederlanden, mit seinem Schimmel-Gespann, 27 mal Landesmeister, viermal Einzelweltmeister und dreimal Weltcupgewinner, ließ es in der Schleyerhalle richtig krachen und fuhr zum Sieg um Weltcuppunkte, die  8.000 Zuschauer riss es von den Sitzen.

(Foto: Kalle Frieler) 

 

Stuttgart. Isabell Werth trotz kleiner Fehler zum Sieg in der Stuttgarter Schleyerhalle und damit direkt im Finale um den möglichen fünften Weltcuperfolg im April in Göteborg.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth und Pius Schwizer - bereits die großen Gewinner in der Schleyerhalle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 17. November 2018 um 14:26

Isabell Werth und Bella Rose in der Stuttgarter Schleyerhalle

(Foto: Kalle Frieler)

Stuttgart. Zwei große Gewinner hat das 34. Internationale Reitturnier von Stuttgart bereits vor dem Finale am Sonntag: Isabell Werth und den Schweizer Pius Schwizer – beide bei allen Starts jeweils erfolgreich in der Schleyerhalle.

Weiterlesen...
 
Pius Schwizer - erfolgreich in der Schleyerhalle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 16. November 2018 um 10:37

(Foto: Kalle Frieler)

Der Schweizer Pius Schwizer (56) gewann beim 34. Stuttgarter Hallenturnier auf  dem 13-jährigen dunkelbraunen Wallach Living The Dream die erste Qualifikation zum „German Master“ am späten Freitagabend. Schwizer, siebenmal bereits in seiner Heimat Cupgewinner, Team-Olympiadritter 2008, Mannschafts-Europameister 2009 und Anfang 2010 Erster auf der Springreiter-Weltrangliste, war vor sieben Jahren der erste Eidgenosse, der sich in der Schleyerhalle mit dem Master-Titel schmücken durfte.

Ergebnisliste:

 
Reiten in der DDR vor der Wende... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 15. November 2018 um 16:53

Wassenberg. Es war wieder einmal der Tag, um an die Wende zu erinnern, an den Fall der Mauer, am 9. November 1989. Die Mauer fiel und vieles in der DDR wurde anders, auch der Reitsport feierte Auferstehung. Die Apparatschiks des Arbeiter- und Bauernstaates hatten nämlich Reiten wegen Perspektivlosigkeit bei Olympia unmittelbar nach den Spielen in München 1972 komplett abgeschafft. Versuch eines kleinen Rückblicks…

Weiterlesen...
 
Horst Köhler - ein Großer wurde 80 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Achim Begall/ DL   
Donnerstag, 15. November 2018 um 11:51

Das frühere DDR-Elite-Dressurtrio (von links) Horst Köhler, Gerhard Brocknüller und Wolfgang Müller mit der Schweizer Dressurreiterin Marianne Fankhauser-Gossweiler

(Foto: privat)i

Potsdam. In Potsdam feierte Reitmeister Horst Köhler seinen 80. Geburtstag. Mit Wolfgang Müller und Gerd Brockmüller schrieb er für die damalige DDR an der Dressur-Geschichte maßgeblich mit.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 591

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>