Sie befinden sich hier: Home Sport Bettina Hoy zum vierten Mal deutsche Meisterin

Wer ist Online

Wir haben 802 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10354593

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bettina Hoy zum vierten Mal deutsche Meisterin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 18. Juni 2017 um 13:25
Luhmühlen. Zum vierten Mal gewann Bettina Hoy (Rheine) die deutsche Meisterschaft in der Vielseitigkeit. Die 54 Jahre Team-Olympiadritte von Los Angeles 1984 siegte beim Championat in Luhmühlen auf dem westfälischen Wallach Seigneur Medicot mit lediglich einem Zeitfehlerpunkt im Springen deutlich mit insgesamt 27,30 Minuspunkten vor dem zweimaligen Olympiasieger Michael Jung (Horb) auf Star Connection (35,60) und Titelverteidigerin Sandra Auffarth (Ganderkesee) auf Opgun Louvo (36,20).