Sie befinden sich hier: Home Magazin Franke Sloothaak - Foto aus der Jugendzeit...

Wer ist Online

Wir haben 669 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10358689

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Franke Sloothaak - Foto aus der Jugendzeit... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 23. September 2017 um 09:27

(Foto: privat)

Mit 26 Jahren wird Franke Sloothaak 1984 Springreiter-Champion der Benelux-Staaten. Als Ehrenpreis erhält er einen Mini Cooper. Den gebürtigen Niederländer hatte Alwin Schockemöhle 1976 nach Mühlen geholt. Im Hinblick auf einen Start in der deutschen Equipe bei den Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau musste er nach der damaligen Regel vor Beginn des Olympiajahres die entsprechende Staatsangehörigkeit besitzen, den deutschen Pass erhielt der Sohn eines Verfugers am 20. Dezember 1979. Moskau wurde jedoch von fast allen westlichen Reiternationen wegen des Überfalls der Roten Armee der Sowjets auf Afghanistan boykottiert, Sloothaak kam doch zu Olympia-Ehren: Zweimal zu Team-Gold 1988 und 1996 außerdem zu Bronze mit der Equipe 1984, dazu wurde er dreimal Weltmeister, 1994 in Den Haag holte er auch den  Einzeltitel,  er gewann den Großen Preis in Aachen und zweimal den Grand Prix von Rom, dreimal war er Deutscher Meister, Vize-Europameister 1991 und einmal Derby-Gewinner. Am 2. Februar wird er 60…