Sie befinden sich hier: Home Sport "Horses and Dreams" live bei EntertainTV

Wer ist Online

Wir haben 1182 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
"Horses and Dreams" live bei EntertainTV PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 24. April 2018 um 10:00

Hagen a.T.W. Wenn sich am 25. April 2018 auf dem Hof Kasselmann die Pforten zur „Horses & Dreams meets the Royal Kingdom of Jordan“ öffnen, wird auch EntertainTV mit dabei sein – mit erstmals Übertragungen von Dressurprüfungen.

 

Nach den ersten erfolgreichen Springsport Übertragungen beim K+K Cup in Münster und beim CHI in Dortmund wird EntertainTV erstmals auch Dressurprüfungen übertragen. Der ClipMyHorse.TV Riders Club wird am Veranstaltungssamstag und –sonntag in Hagen zu Gast sein und die komplette Qualifikationsprüfung zum Louisdor-Preis übertragen. Die Sendung wird präsentiert von Horses & Dreams OnlineAuction.

 

Qualifikation zum Louisdor-Preis

 

Der Louisdor-Preis ist eine Nachwuchsprüfung für acht- bis zehnjährige Dressurpferde. Nach wechselnden Sponsoren wird die Dressurserie nun von der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung unterstützt. Sie ist nach dem letzten S-Dressurpferd Klaus Rheinbergers, nach Louisdor, benannt worden. Ziel der Serie ist es, jüngere Pferde behutsam an den Grand-Prix heran zu führen. Die Aufgaben in den Louisdor-Prüfungen beinhalten Elemente und Lektionen des olympischen Grand Prix de Dressage, wurden in den Anforderungen aber in Umfang und Folge der Lektionen etwas reduziert.

 

Dass diese Serie Früchte trägt, zeigen die bisherigen Sieger, wie El Santo NRW von Ehrentusch x Rhythmus und Dablino FRH von De Niro x Wanderbursch II mit ihren Reiterinnen Isabell Werth und Anabel Balkenhol. Im vergangenen Jahr konnte die 10-jährige Trakehnerstute TSF Dalera BB von Easy-Game x Handryk unter ihrer Reiterin Jessica von Bredow-Werndl das Finale des Louisdor-Preises für sich entscheiden.

 

Dass die Qualifikationsprüfung in Hagen auf höchstem sportlichem Niveau ausgetragen wird, zeigen die bisher eingegangen Startzusagen von Größen des Dressursports. Unter anderem werden der Weltcup-Siebente von Paris, Daniel Bachmann Andersen, sowie aus der internationalen Spitze Anabel Balkenhol (Rosendahl) und Olympiasiegerin Nadine Capellmann (Aachen) ihre Youngster im Louisdor-Preis an den Start bringen.

 

Aufbau der Sendungen

 

Neben sportfachlichem Kommentar wird es im ClipMyHorse.TV Riders Club Gespräche mit Sportlern sowie Livestyle-Hintergrundinformationen geben. In der ersten Sendung am Samstag, den 28.04.2018 von 20.00 – 20.30 Uhr, werden dressursportliche Highlights aus dem Grand Prix Special sowie Ausschnitte aus der Qualifikation zum Riders Tour-Finale der Springreiter thematisiert. In der Hauptsendung am Sonntag, den 29.04.2018, wird die Finalqualifikation zum Louisdor-Preis-Finale der Nachwuchspferde aus dem Dressurstadion live von 10.15 Uhr bis ca. 13.45 Uhr übertragen. Die Reiter werden direkt nach ihren Ritten, in sogenannten Flash-Interviews, zu der gerade gezeigten Leistung befragt. In den Studiogesprächen können die Ritte analysiert und mögliche Fehler besprochen werden. Der Sport soll somit auch für den Laien verständlich dargestellt werden.

 

Empfang von EntertainTV

 

Auf Kanal 134 kann jeder EntertainTV-Kunde ohne Aufpreis die Sendungen des internetbasierten TV-Formats live miterleben. Zudem kann der ClipMyHorse.TV Riders Club über die Internetplattform ClipMyHorse.TV angesehen werden.

 

Die nächsten Reitsportübertragungen auf Telekom EntertainTV folgen vom Maimarkt Turnier in Mannheim, von PferdInternational in München-Riem (im Mai), vom Pfingstturnier in Wiesbaden, vom Hardenberg Burgturnier in Nörten-Hardenberg, von den Pferdewochen auf Gut Groß Viegeln, vom Turnier auf  Gestüt Bonhomme in Werder bei Potsdam, vom CHI in Donaueschingen sowie vom Turnier in Oldenburg.

 

Sendezeiten Entertain TV aus Hagen

 

Samstag, 28.04.2018: 20.00 – 20.30 Uhr

Inhalt: dressursportliche Highlights aus dem Grand Prix Special sowie Ausschnitte aus der Qualifikation zum Riders Tour Finale Springen

 

Sonntag, 29.04.2018: Live von 10.15 Uhr bis ca. 13.45 Uhr:

Finalqualifikation zum Louisdor-Preis-Finale der Nachwuchspferde aus dem Dresssurstadion| Kurz Grand Prix

 

Eintrittskarten für Horses & Dreams meets the Royal Kingdom of Jordan gibt es online unter horses-and-dreams-ticketshop.reservix.de/events.  

Folgen Sie der Veranstaltung auf: 
Instagram - @hofkasselmann
Facebook – Horses & Dreams / P.S.I. Events
YouTube – Horses and Dreams
#had2018 #horsesanddreams

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>