Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 743 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 9267063

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Deutsche Dressur-Equipe für EM arg geschwächt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Mittwoch, 24. Mai 2017 um 10:30

Warendorf. Die deutsche Dressur-Equipe muss bei den Europameisterschaften  in Göteborg (21. bis 27. August) auf Kristina Bröring-Sprehe und Dorothee Schneider verzichten, da deren Spitzenpferde verletzt sind.

Weiterlesen...
 
Helen Langehanenberg - Kür-Sieg am Geburtstag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 18:50

Compiegne/ Frankreich. Überaus erfolgreich ritt Helen Langehanenberg beim CDIO von Frankreich in Compiegne – einmal Zweite, einmal Erste als Einzelstarterin.

Weiterlesen...
 
Felix Haßmann - dritter endgültiger Gewinner der Goldenen Peitsche PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 18:09

 

(Foto: Kalle Frieler)

Nörten-Hardenberg. Erst als dritter Springreiter in der langjährigen Geschichte des Internationalen Turniers zu Füßen der Burg in Nörten-Hardenberg darf  Felix Haßmann (Lienen) die Goldene Peitsche als Sieger des Großen Preises behalten. Nach dem Reglement muss ein Reiter den Grand Prix entweder dreimal insgesamt oder zweimal hintereinander für sich entscheiden. Der 31 Jahre alte 13-malige Nationen-Preis-Starter hatte im Vorjahr die Prüfung auf Cayenne gewonnen, diesmal nach Stechen auf der Westfalen-Stute Balance von Balou du Rouet. In der Entscheidung um die Trophy und einen PKW siegte der Lienener mit über eine Sekunde Vorsprung auf die deutsche Meisterin Simone Blum (Zolling) auf Alice. Dritter wurde Michael Hughes (USA) auf Zerlin.

Als erster Springreiter nahm Hans Günter Winkler (Siege 1955, 1957 und 1978) endgültig eine Goldene Peitsche mit nach Warendorf, danach war Gewinner der Ire Denis Lynch (Sieger 2014 und 2015) und nun als Dritter Felix Haßmann.

 
Kent Farrington vor Marcus Ehning im Grand Prix der Global Tour PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 16:49

Madrid. Das vierte Springen der neuen Global Champions Tour gewann in Madrid der Weltranglisten-Erste Kent Farrington vor Marcus Ehning. Unter den bisherigen Top Ten der Großverdiener der 2006 kreierten Serie sind nicht weniger als fünf Deutsche – warum die Tour so gut funktioniert…

Weiterlesen...
 
Big Star und Nick Skelton - zweifacher Abschied von wahren Parcours-Größen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Freitag, 19. Mai 2017 um 19:12

London. Am Schlusstag der Windsor Horse Show in London traten zwei echte Größen des Springsports von der Bühne ab, der britische Olympiasieger Nick Skelton und sein Partner Big Star - ein rührender Moment mit Stil, für den sich die Zuschauer von ihren Sitzen erhoben...

 

https://www.youtube.com/watch?v=pEsHyp4MGG4

 
Belgiens Springreiter an der Spitze der Division II PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 15. Mai 2017 um 15:19

Drammen. Belgiens Springreiter sind weiter auf gutem Hufschlag zur Rückkehr in die Division I der besten Nationen-Preis-Teams. Belgien liegt nach dem CSIO im norwegischen Drammen an der Spitze vor den ebenfalls aus der höchsten Liga abgestiegenen Briten.

Weiterlesen...
 
Holger Wulschner - oder 20 Jahre auf diesen Erfolg gewartet... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 15. Mai 2017 um 09:09

Redefin. Zum Abschluss des Internationalen Reitturniers in Redefin gewann Nationen-Preis-Reiter Holger Wulschner den Grand Prix der Springreiter.

Weiterlesen...
 
Sechste Meisterschärpe für Michael Jung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ela Weber-Herrmann/ DL   
Sonntag, 14. Mai 2017 um 21:04

 

Michael Jung in gewohnter Pose: Sieger

(Foto: Thomas Hartig/Equistock.De)

Marbach. Wie fast erwartet gewann Michael Jung die Internationale Vielseitigkeit in Marbach auf der Schwäbischen Alb und damit sechster Profititel, Sieger im Preis der Besten wurde Calvin Böckmann.

Weiterlesen...
 
Überraschungssieg im GP von La Baule für Brasilianer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 14. Mai 2017 um 20:42

La Baule. Der Brasilianer Pedro Junqueira Muylaert gewann zum Abschluss des CSIO von Frankreich in La Baule den GP, Deutschland fehlen inzwischen die Siegreiter.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 357