Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 708 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 7366109

Suche

Anzeige



Anzeigenschaltung

Anzeige

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
McLain Ward zum zweiten Mal Grand Prix-Sieger des CSIO von Italien PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 29. Mai 2016 um 18:56

Rom. Zum zweiten Mal gewann der US-Amerikaner McLain Ward den Großen Preis des CSIO von Italien in Rom. Bester Deutscher war Marcus Ehning als Vierter.

Weiterlesen...
 
Ludger Beerbaums zweiter Grand Prix-Sieg auf der Global-Tour - vor Daniel Deußer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Susanne Strübel/ DL   
Sonntag, 29. Mai 2016 um 08:56

Ludger Beerbaum und die 13-jährige Holsteiner Stute Chiara vor dem herzoglichen Wasserschloss von Henri de Bourbon-Conde in Chantilly, 40 km nördlich von Paris. Chiara war 2007 unter dem Namen Cortina als Spitzenpferd über die Auktion von Holger Hetzel gelaufen und für 155.000 Euro nach Russland gegangen, wo sie von Madeleine Winter-Schulze für Ludger Beerbaum erworben wurde.

(Foto: GCT/ Stefano Grasso)

Chantilly. Zum zweiten Mal in dieser Saison gewann Ludger Beerbaum (Riesenbeck) einen Grand Prix der Global Champions Tour: Nach Hamburg nun auch in Chantilly bei Paris. In der Gesamtwertung führt weiter Christian Ahlmann jetzt vor Beerbaum.

Weiterlesen...
 
Nach La Baule auch in Rom "nur" Vierter im Preis der Nationen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 27. Mai 2016 um 19:24

 

Rom. Beim 84. CSIO von Italien in Rom gewann Olympiasieger Großbritannien den Preis der Nationen, die deutsche Equipe belegte wie in La Baule den vierten Rang – und hat jetzt nur noch einmal eine Möglichkeit zum Punkteholen, um das Finale im September in Barcelona zu erreichen.

Weiterlesen...
 
Grand Prix-Erfolg für Isabelle Steidle aus Radolfzell PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 27. Mai 2016 um 17:43

Lipica/ Slowenien. Beim Weltcupturnier im slowenischen Lipica gewann Isabelle Steidle den Drei-Sterne-Grand Prix.

Weiterlesen...
 
Uli Kirchhoff: "Entweder Rio - oder Couch..." PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Montag, 23. Mai 2016 um 19:13

Bergamo/ Italien. Nachdem er nun zweimal innerhalb einer Woche zu Leistungsträgern der ukrainischen Springreiter-Equipe bei ihren Erfolgen gehörte, hat Ulrich Kirchhoff nach 1996 nun 20 Jahre danach wieder Olympia im Kopf …

Weiterlesen...
 
Deutsche Dressur-Equipe Vierter in Frankreich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 22. Mai 2016 um 17:53

Compiegne/ Frankreich. Beim Internationalen Offiziellen Dressurturnier (CDIO) von Frankreich in Compiegne nördlich von Paris gewann die US-Equipe den Preis der Nationen, eine deutsche Mannschaft belegte den vierten Rang.

Weiterlesen...
 
Großes Wochenende für Felix Haßmann PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 22. Mai 2016 um 17:00



(Foto: Kalle Frieler)

So ein Wochenende hätte mancher seiner Kollegen mehr als gerne: Felix Haßmann (30) aus Lienen, einen Tag zuvor Gewinner des Championats, sicherte sich zum Abschluss der Veranstaltung mit dem elfjährigen Holsteiner Schimmelhengst Cayenne WZ von Claudio aus einer Ramirado-Mutter die Goldene Peitsche als äußeres Zeichen für den Sieg im Großen Preis von Nörten-Hardenberg, wo eines der traditionreichsten Turniere Deutschlands organisiert wird. Hinter dem dreimaligen deutschen Titelträger der Berufsreiter kamen nach Stechen am Fuße der Burg Jens Baackmann auf Carmen und Gerrit Nieberg mit Contagio nach ebenfalls fehlerfreien Ritten auf die nächsten Plätze.

 

 
Markus Ehning - Sieger im Grand Prix der Global Tour in Madrid PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 21. Mai 2016 um 20:10
Madrid. Marcus Ehning (42) aus Borken gewann auf dem Wallach Pret a Tout in Madrid den Großen Preis als sechste Wertungsprüfung der Global Champions Tour 2016 und sackte ein Preisgeld von 105.600 Euro ein. Hinter dem dreimaligen Weltcupgewinner, Mannschaftsweltmeister, Team-Olympiasieger von Sydney und 68-maligen Nationen-Preis-Reiter belegten der Saudi Abdullah Al Sharbatly auf Tobalio (64.000) und der Spanier Eduardo Alvarez Aznar auf Rokfeller (48.000 €) die nächsten Plätze. Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) wurde auf Fibonacci Sechste (9.600), auch sie im Stechen ohne Fehler.
 
Ulli Kirchhoff hat wieder Olympia im Blickfeld... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 21. Mai 2016 um 19:05

Odense. Beim CHIO von Dänemark in Odense gewann die Springequipe der Ukraine den Preis der Nationen, die deutsche Mannschaft wurde Siebter.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 319