Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 577 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10018735

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Sport
Topp-Tipps (7) ... zum Sammeln PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uta Ludwig   
Samstag, 16. Januar 2010 um 09:52

Zum Lederreinigen nicht zu viel Wasser benutzen: beim täglichen Gebrauch ist es hilfreich, den Schwamm/Lappen nicht jedes Mal nach dem Abwischen des Leders völlig auszuwaschen, sondern die Sattelseife im Schwamm/Lappen zu lassen und diesen entweder um die Seife zu wickeln oder mit in die Dose zu der Seife zu tun. Es reicht, die verbrauchte Seife nur ab und zu auszuwaschen. Das Reinigen des Leders geht schneller und der Verbrauch ist nicht so groß.

Das gleiche gilt für  andere Lederpflegemittel.

 
Jessica Kürten Erste - Nieberg Dritter in Basel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 15. Januar 2010 um 15:38

 

Basel. In der zweiten herausragenden internationalen Springprüfung des Vier-Sterne-Turniers in der Baseler St.Jakobshalle mischten die deutschen Teilnehmer mit – ohne ganz vorne zu sein.

Weiterlesen...
 
Albert Zoer löste Marcus Ehning als Nummer 1 ab PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FEI   
Freitag, 15. Januar 2010 um 11:18

Lausanne. Erstmals Nummer eins auf der Weltrangliste der Springreiter ist der Niederländer Albert Zoer (34). Der Mannschafts-Weltmeister von 2006, Sieger im Grand Prix von Aachen 2008, Dritter des Weltcup-Finals und Dritter der Europameisterschaft im letzten Jahr, löste damit Marcus Ehning (35) an der Spitze ab. Ehning war Erster seit Mitte Juli 2009.

Weiterlesen...
 
Basel-Auftakt mit Schweizer Sieg - und Münzner und Hingis... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 14. Januar 2010 um 19:11

 

Basel. In Basel begann das erste Internationale Springreiterturnier in der 6.000 Besucher fassenden St.Jakobshalle. Die Vier-Sterne-Veranstaltung weist ein Preisgeld von umgerechnet 330.000 Euro auf, die Tickets kosten zwischen 20 und 58 Euro, für eine Dauerkarte sind 175 € hinzulegen, extra berechnet werden VIP-Tische. Den ersten Sieger stellten die Eidgenossen: Pius Schwizer.

Weiterlesen...
 
Mario Stevens weiter gut dabei PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 10. Januar 2010 um 10:38

 

Gahlen. Fast schon traditionell begann die Springreiter-Wettkampfsaison des neuen Jahres in Gahlen am Rande des Ruhrgebiets. Bereits zum 16.Mal. Im Hauptspringen der Veranstaltung siegte Mario Stevens aus Lastrup. Große Namen waren nicht gekommen.

Weiterlesen...
 
Vier Stunden Hengste-Schau in Holstein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Donata von Preußen   
Freitag, 08. Januar 2010 um 16:14

Neumünster. Es ist wieder soweit: Die Holsteiner Verbands-Hengste werden in Neumünster der Öffentlichkeit präsentiert.

Weiterlesen...
 
Equitana Open Air 2010 - größtes Breitensportereignis im Reitsport PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mike Seidensticker   
Dienstag, 05. Januar 2010 um 12:30


(Foto: Holger Schupp/ Equitana)

Mit rund 190 verschiedenen Wettbewerben, Prüfungen und Qualifikationen ist die EQUITANA Open Air auch 2010 das größte Event  des Pferde-Breitensports. Wie in den vergangenen Jahren kooperiert die EQUITANA dabei mit ihren bewährten Partnerverbänden, dem Pferdesportverband Rheinland (PSV), der Ersten Westernreiter Union Rheinland (EWU), dem Islandpferdereiter- und Züchterverband Landesverband Rheinland (IPZV) sowie der Interessengemeinschaft Welsh.

Weiterlesen...
 
Eiken Sato - erster japanischer Gewinner eines Weltcupspringens PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 31. Dezember 2009 um 13:16

 

Mechelen/ Belgien. Fast sensationeller Abschluss des 5-Sterne-CSI im belgischen Mechelen: Erstmals gewann ein Asiate eine Weltcupprüfung – Eiken Sato. Und als Zweite zeigte die Irin Jessica Kürten, dass sie wieder zum Siegen bereit ist. Das Gespannfahren um Weltcuppunkte dominierten zwei Niederländer: Koos De Ronde und Ijsbrand Chardon. Mechelen ist das einziger Austragungsort der Welt mit drei Welcupkonkurrenzen: Dressur, Springen und Fahren.

Weiterlesen...
 
Williams gewann Großen Preis von Flandern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 30. Dezember 2009 um 10:23

 

Mechelen/ Belgien. Am vorletzten Abend des 5-Sterne-Turniers im belgischen Mechelen gewann der Brite Guy Williams die höchstdotierte Springprüfung des Tages, im Fahren gewann Boyd Exel die Vorprüfung zum Weltcup.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 Weiter > Ende >>

Seite 357 von 373