Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 933 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8779319

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Gahlen in Zahlen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 08. Januar 2017 um 11:43

Gahlen. Großer Preis von Gahlen der Springreiter (3 Sterne):

Weiterlesen...
 
"Million Dollar Man" erfolgreich in Neustadt/ Dosse PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 08. Januar 2017 um 10:22



(Foto: Kalle Frieler)

Andre Thieme (41) aus Plau am See gewann auf seinem eigenen zwölfjährigen Holsteiner Schimmel-Wallach Conthendrix von Contrendro in Neustadt/ Dosse ein Springen um Weltcuppunkte und einen wertvollen Böckmann-Pferdeanhänger. Thieme besitzt das Goldene Reiterabzeichen in Dressur und Springen, wurde in Hamburg Sieger in den Spring-Derbys  2007, 2008 und 2011 und wird auch der "Million Dollar Man" genannt, weil er 2011 in Saugerties/ New York und 2014 in Ocala/ Florida jeweils den dort über eine Million US-Dollar ausgeschriebenen Großen Preis für sich entschied.

 
Stella Charlott Roth und Niklaas Feilzer erste große Dressursieger in Ankum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Samstag, 07. Januar 2017 um 16:29

Ankum. Für die beiden Berufsreiter Stella Charlott Roth aus Bippen und Niklaas Feilzer aus Kamp-Lintfort begann das neue Jahr und gleichzeitig auch die Turniersaison 2017 überaus erfolgreich beim Dressurturnier des Ankumer Dressur Clubs (4. bis 8. Januar) im P.S.I. Sport- und Auktionszentrum in Ankum.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth Nr 1 vor Kristina Bröring-Sprehe und Doro Schneider PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Dienstag, 03. Januar 2017 um 17:33

Lausanne. Unverändert blieb die Weltranglisten-Spitze der Dressurreiter Ende des letzten Jahres. Isabell Werth ist mit der Rappstute Weihegold weiter Nummer 1 vor Kristina Bröring-Sprehe auf Desperados und Dorothee Schneider auf Showtime, alle drei bildeten zusammen mit Sönke Rothenberger die Gold-Equipe bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

Weltrangliste Dressur:

 
Team-Olympiasieger "Bosty" beendet Weltcup-Saison 2016 mit Erfolg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 31. Dezember 2016 um 16:25

Mechelen. Das neunte Weltcupspringen der Westeuropaliga endete in Mechelen/ Belgien mit dem Sieg des Franzosen Roger-Yves Bost, Dritter wurde Holger Wulschner als bester Deutscher. Fahrer-Weltmeister Exell wieder geschlagen von Ijsbrand Chardon.

Weiterlesen...
 
Wulschner vor Deußer im Grand Prix von Flandern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 30. Dezember 2016 um 12:53

Mechelen. Am Vorabend zum Abschluß des CHI in Mechelen gewann Holger Wulschner (53) den Großen Preis von Flandern vor Daniel Deußer.

Weiterlesen...
 
Daniel Deußer beendet Londons Großen Preis mit Erfolg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Dienstag, 20. Dezember 2016 um 17:23

London. Zum Abschluß des traditionellen internationalen Weihnachtsturniers in der Londoner Olympiahalle gewann der 35 Jahre alte Daniel Deußer (Mechelen) den mit 110.000 Euro dotierten Großen Preis. Im Stechen um die 27.500 Euro-Siegprämie schlug der zweimalige deutsche Meister im Sattel der zwölfjährigen Stute Equita van T Zorgvliet  die ebenfalls fehlerfreie Australierin Edwina Tops-Alexander (42) auf California um 2,75 Sekunden. Mit je einem Abwurf in der Entscheidung belegten Scott Brash (Großbritannien) auf Hello Guv`nor und Steve Guerdat (Schweiz) auf Corbinian die nächsten Plätze, dahinter platzierten sich noch nach Stechen Marcus Ehning (Borken) auf Gin Chin (8 Strafpunkte) und die US-Amerikanerin Laura Kraut auf Cavalia (12).

 
Reiner-Bundescoach Hörmann will Gold bei erster Nachwuchs-WM PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HP Viemann/ DL   
Montag, 19. Dezember 2016 um 14:35

 

Bielefeld. Für die heimischen Westernreiter geht das Jahr 2016 mit beachtlichen Leistungen und großen Erfolgen zu Ende. Zwei Silbermedaillen der Senioren bei den FEI-Weltmeisterschaften sicherte sich Grischa Ludwig (Bitz) im Einzel – und zusammen mit Alexander Ripper (Heppenheim), Elias Ernst (Windeck) sowie Dominik Reminder (Krakovany/ CZE) im Mann-schaftswettbewerb.

Weiterlesen...
 
Zwei Briten im Londoner Weltcupspringen vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 19. Dezember 2016 um 09:09

London. Im Londoner Weltcupspringen waren die Briten vorne ganz unter sich: Scott Brash vor Ben Maher. Daniel Deußer Neunter.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 348