Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 738 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 7245518

Suche

Anzeige



Anzeigenschaltung

Anzeige

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Ire Bertram Allen bereits gut bei Kasse in Hongkong PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 20. Februar 2016 um 19:40

 

Hongkong. Der Ire Bertram Allen ist bisher beim Hongkong Masters der Springreiter der überragende Teilnehmer mit bisher zwei Erfolgen. Für Marco Kutscher und Patrice Delaveau geht es jedoch um  das große Extra-Geld...

Weiterlesen...
 
USA-Equipe fast schon wieder beim Nationen-Preis-Finale in Barcelona PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 20. Februar 2016 um 18:58

Ocala/ Florida. Die US-Springreiter-Equipe gewann in Ocala/ Florida den ersten von insgesamt drei Nationen-Preisen der Nord-Zentral-Amerikaliga zum Erreichen des Finals im September in Barcelona.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth im Grand Prix vor Jessica von Bredow-Werndl PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 20. Februar 2016 um 14:49

Neumünster. Den Grand Prix de Dressage als „Aufgalopp“ zur Weltcupkür im Rahmen des CHI in Neumünster gewann Isabell Werth mit Weihegold vor Jessica von Bredow-Werndl. Neumünster ist vorletzte Station der Westeuropaliga.

Weiterlesen...
 
Bernadette Brune dreimal in Nizza platziert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 19. Februar 2016 um 21:00

Nizza. Die gebürtige Düsseldorferin Bernadette Brune belegte beim Dressurturnier in Nizza einen zweiten, einen dritten und vierten Rang.

Weiterlesen...
 
Frankreich-Equipe erster Nationen-Preis-Sieger 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 19. Februar 2016 um 19:25

 

Al Ain/ UAE. Der erste Preis der Nationen des Jahres 2016 endete in Al Ain/ Vereinigte Arabische Emirate mit dem Erfolg für ein französisches Team. Katar und Saudi Arabien qualifizierten sich gleichzeitig aus der Liga Mittlerer Osten für das Nationen-Preis-Finale in Barcelona im September.

Weiterlesen...
 
Erster Drei-Sterne-GP von Offenburg für Daniel Deußer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 14. Februar 2016 um 19:03

(Foto: Olaf Rutschek)

Daniel Deußer mit dem elfjährigen Wallach Toulago von Toulon aus einer Carthago-Mutter erfolgreich im Großen Preis im erstmals auf Drei Sterne-Niveau angehobenen CSI in Offenburg

Offenburg. Zwei Mitglieder der Silber-Equipe der vergangenen Europameisterschaft von Aachen gewannen die Großen Preise der beiden internationalen Turniere des letzten Wochenendes in Deutschland: Christian Ahlmann in Braunschweig - Daniel Deußer zeitlich etwas später in Offenburg. .

Weiterlesen...
 
Christian Ahlmann erstmals mit Colorit in einem Grand Prix erfolgreich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 14. Februar 2016 um 17:02

Christian Ahlmann scheint wie kein anderer deutscher Springreiter mit Ausnahmepferden geradezu gesegnet. Nun hat er nach Codex One, Taloubet Z oder Cornado ein weiteres Championtspferd, nämlich Colorit. Erstmals gewann er mit dem Hengst von Coriano aus einer Capitol-Mutter einen Grand Prix, den Großén Preis von Braunschweig

(Foto: Kalle Frieler)

 

Braunschweig. Den mit 50.000 Euro dotierten Großen Preis der Springreiter sicherte sich Christian Ahlmann vor dem Niederländer Willem Greve.

Weiterlesen...
 
Meredith Michaels-Beerbaum erneut Zweite beim Winterfestival PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 14. Februar 2016 um 16:22

(Foto: Sportfot)

Erneut zu einem zweiten Rang in einem hochdotierten Springen beim Winterfestival in Florida kam Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen). Nachdem die frühere Weltranglisten-Erste vor zwei Wochen mit Fibonacci in einem Weltcupspringen am Ende Zweite war, kam sie nun bei dem umgerech mit 340.000 € dotierten Grand Prix in Palm Beach mit dem Schimmelwallach Comanche auf die gleiche Position. Sieger nach Stechen wurde der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger McLain Ward (USA) auf dem belgischen Wallach Rothchild, er kassierte rd. 110.000 €, an die Ex-Europameisterin und Siegerin des Großen Preises in Aachen etwa 66.000. Den dritten Platz belegte Mark Bluman (Kolumbien) auf Califa LS (33.000).
 
Laura Graves Siegerin im GPS von Wellington PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 14. Februar 2016 um 15:52

 

Der 5-Sterne-Grand Prix Special der Dressurreiter im Rahmen des Winterfestivals in Wellington/ Florida ging an die 29 Jahre Amerikanerin Laura Graves auf dem holländischen Wallach Verdades mit 74,667 Punkten vor Tinne Vilhelmson-Silfven (Schweden) auf Benetton Dream (72,412) und der Kanadierin Belinda Trussel auf Anton (71,431). Laura Graves gilt als Entdeckung der Weltreiterspiele 2014 in Caen,  im Vorjahr in Toronto kam sie mit der Equipe zur Gold und im Special zu Silber bei den Panamerikanischen Titelkämpfen.

(Foto: Susan Stickle)

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 315