Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 1133 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10360449

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Sport
Deutsche Reining-Equipe wieder Vize-Europameister PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 11. August 2017 um 13:41

Givrins/ Schweiz. Bei den Europameisterschaften im Reining der Westernreiter im schweizerischen Givrins am Genfer See geweann die deutsche Equipe wieder Mannschafts-Silber.

Weiterlesen...
 
Dressur-Gold für deutsches Junioren-Team PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Donnerstag, 10. August 2017 um 16:29

Rosendaal. Bei den Dressur-Europameisterschaften für den Nachwuchs im niederländischen Rosendaal gewann die deutsche Juniorenmannschaft die Goldmedaille.

Weiterlesen...
 
Henrik von Eckermann im Championat von London PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 07. August 2017 um 10:42

London. Zum Abschluss des CSI im Rahmen der Global Champions Tour in London siegte Henrik von Eckermann im mit 92.500 € dotierten Championat. Deutsche Teilnehmer waren nicht platziert.

Weiterlesen...
 
Weltmeisterschaft junger Dressurpferde in Ermelo PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 07. August 2017 um 10:02

 

Zu den Start- und Ergebnislisten mit einem Klick:

 
Nisse Lüneburg sicherte sich Grand Prix von Verden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 07. August 2017 um 07:25

Nisse Lüneburg auf dem 14-jährigen holländischen Wallach Westbridge von Furore x Corland - Sieger im Großen Preis von Verden und Gewinner einer Prämie von 6.250 Euro

(Foto: Kalle Frieler)

Verden. Der Große Preis von Verden für Springreiter endete mit dem Erfolg des zweimaligen Derbygewinners Nisse Lüneburg, in der Dressur dominierten die russischen Gäste – Formüberprüfung knapp drei Wochen vor der EM in Göteborg.

Weiterlesen...
 
Zwei Briten im Londoner Grand Prix auf den ersten Plätzen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 06. August 2017 um 12:07

London. Der 12.Grand Prix der diesjährigen Global Champions Tour endete in London mit dem Erfolg des Briten Scott Brash vor seinem Landsmann Ben Maher. Bester Deutscher war Christian Kukuk als Neunter.

Weiterlesen...
 
Stute Daria zu Beginn Königin von "Verden International" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 04. August 2017 um 14:58

Verden. Die Hannoveraner Arena ist bei „Verden International“ Mittelpunkt der Dressur- und Reitpferdeprüfungen. Dr. Johannes Brinkmann, stolzer Züchter und Besitzer der drei Jahre alten Hannoveraner Stute Daria hatte gleich zu Beginn der Reitertage allen Grund zur Freude.

Weiterlesen...
 
Im Deutschen Traber-Derby um 520.000 Euro PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Gaßner (Traber-News)/ DL   
Freitag, 04. August 2017 um 14:13

Berlin. Sowohl das mit einer Million Dollar dotierte Hambletonian-Finale als auch das Deutsche Traber-Derby um mehr als 250.000 Euro stehen am Samstag im Blickfeld des internationalen Trabersports.

Weiterlesen...
 
Weltrangliste Springen unverändert - zwei Amis vorne und in der Dressur souverän Isabell Werth PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Donnerstag, 03. August 2017 um 16:05

Lausanne. Unverändert an der Spitze der Springreiter-Weltrangliste stehen die beiden US-Amerikaner Kent Farrington und McLain Ward, auf den dritten Platz verbesserte sich Frankreichs Ex-Europameister und Team-Olympiasieger Kevin Staut. Bester Deutscher ist als Fünfter Daniel Deußer, ein Platz dahinter folgt Christian Ahlmann.

Die Weltrangliste Springen auf einen Klick:

Wie im Viereck ist auch auf der Weltrangliste der Dressur Isabell Werth die souveräne Herrscherin. Mit der Stute Weihegold OLD liegt sie weiterhin an der Spitze, dazu nimmt sie mit Emilio auch den vierten und mit Don Johnson den sechsten Platz ein. Auf die zweite Position schob sich die US-Amerikanerin Laura Graves mit Verdades. Kristina Bröring-Sprehe, von Februar bis November die Nummer 1, stürzte aufgrund fehlender Ergebnisse im Sattel ihres nicht einsatzfähigen verletzten Hengstes Desperados vom zweiten auf den 67. Rang ab.

Die Weltrangliste Dressur auf einen Klick:

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 377