Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 925 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8779318

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Springreiten in Kürze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 07. November 2016 um 16:49

Springreiter-GP in Lexington und Lüttich:

Weiterlesen...
 
Alexa Westendarp große Gewinnerin in Ankum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Montag, 07. November 2016 um 10:41

Ankum. Die 18-jährige Wallenhorsterin Alexa Westendarp dominierte beim Dressurturnier des Ankumer Dressur Clubs an diesem Wochenende die Dressurprüfungen für Junioren und Junge Reiter auf S-Niveau.

Weiterlesen...
 
Rolf-Göran Bengtsson mit Danksagung an seinen Hengst Casall PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 06. November 2016 um 12:11

 

Rolf-Göran Bengtsson und der Holsteiner Vererber Casall ASK - dreimal Sieger in einem Grand Prix der Global Champions Tour 2016 und nach 15 Turnieren auch Gesamtgewinner der Serie

(Foto: Stefano Grasso GCT)

Doha. Der Schwede Rolf-Göran Bengtsson gewann in Doha erstmals die Global Champions Tour und wurde zum Großverdiener des Jahres in der Serie mit insgesamt 798.627 Euro. Sein Holsteiner Hengst Casall soll trotz der 17 Jahre noch nicht in „Rente“.

Weiterlesen...
 
Große Dressur-Auftritte von Derbygewinner Carasscosa Martinez in Ankum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Samstag, 05. November 2016 um 12:40

Ankum. Der von Reitmeister Jan Bemelmans trainierte Spanier Borja Carrascosa Marrinez (34) gewann im Ankumer Dressur-Zentrum den Grand Prix und kam außerdem zu fünf weitere platzierungen.

Weiterlesen...
 
Auch Monica Theodorescu verlängerte den Bundestrainer-Kontrakt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Freitag, 04. November 2016 um 15:25

Warendorf. Nach Otto Becker als Chefcoach der Springreiter hat auch Monica Theodorescu ihr Bundestraineramt in der Dressur um vier Jahre bis Ende 2020 verlängert.

Weiterlesen...
 
Großer Zahltag für die Söldner-Teams der Global Champions League in Doha PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 04. November 2016 um 11:44

Doha. Das Finale des zusätzlich zur Global Champions Tour erfundenen Mannschaftsspringens in Doha brachte dem Siegerteam keine Schlagzeilen, aber ordentlich Geld: 1,3 Millionen Euro flossen an das Quartett von Valkenswaard.

Weiterlesen...
 
Ahlmann bleibt - Isabell Werth wurde Nr.1 der entsprechenden Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Donnerstag, 03. November 2016 um 11:29
Lausanne. Der Team-Olympiadritte Christian Ahlmann (Marl) bleibt weiter Nummer 1 der Springreiter-Weltrangliste, an zweiter Position folgt der frühere Ranglisten-Erste Simon Delestre (Frankreich), Dritter ist der US-Amerikaner McLain Ward. In der Dressur dominieren auf den ersten drei Plätzen deutsche Reiterinnen. Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg) löste an der Spitze Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) ab, auf dem dritten Platz folgt Dorothee Schneider (Framersheim), alle drei gehörten zur Gold-Equipe bei den Olympischen Spielen in Rio.  
Weiterlesen...
 
Daniel Deußer - Sieger des Weltcupspringens in Lyon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 30. Oktober 2016 um 19:12

 

Daniel Deußer auf der 12-jährigen belgischen Stute Equita van T Zorgvliet von CassinixDarco - das siegreiche Duo im dritten Weltcupspringen der  noch jungen neuen Westeuropaliga in Lyon, wo der Team-Olympiadritte vor zwei Jahren erstmals den Gesamtweltpokal holte

(Foto: Equita/G.Galoyer)

Lyon. Das dritte Weltcupspringen der Westeuropaliga endete in Lyon mit dem Erfolg von Daniel Deußer vor dem Schweizer Romain Duguet. In Lyon hatte Deußer vor zwei Jahren auch das Finale um den Weltpokal gewonnen.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth durchbrach mit Weihegold ebenfalls die "Schallmauer" von 90,00 Prozentpunkten... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 29. Oktober 2016 um 13:41

 

Die Oldenburger Stute Weihegold Old von Don Schufro losgelassen und voll konzentriert mit Isabell Werth unterwegs zum Kür-Erfolg in Lyon vor 7.000 Zuschauern

(Foto: Offz/ FEI)

Lyon. Mit dem bisher fünftbesten Kür-Ergebnis aller Zeiten gewann Isabell Werth in Lyon auf der Stute Weihegold die Weltcup-Konkurrenz vor dem britischen Team-Olympiazweiten Carl Hester.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 348