Sie befinden sich hier: Home Magazin

Wer ist Online

Wir haben 772 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 7642252

Suche

Anzeige



Anzeigenschaltung

Anzeige

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Magazin
Sportler sollen noch stärker beruflich gefördert werden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DOSB/ DL   
Sonntag, 17. Juli 2016 um 10:28

Aachen. Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen hat beim CHIO (Concours Hippique International Officiel) in Aachen gemeinsam mit dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, und dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Sporthilfe, Michael Ilgner, die Kooperationsvereinbarung zur Stärkung der „Dualen Karriere“ von Bundeswehr-Athletinnen und -Athleten unterzeichnet.

Weiterlesen...
 
Uli Kirchhoff: "Wir fliegen nach Rio..." PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 17. Juli 2016 um 09:34

 

Verona. Dem Start der ukrainischen Springreiter-Equipe bei den Olympischen Spielen steht anscheinend nichts im Wege.

Weiterlesen...
 
Weltreiterspiele 2018 auf der Kippe... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 16. Juli 2016 um 10:12

 

Bromont/ Kanada. Wie bisher noch nicht offiziell bestätigt, finden 2018 keine Weltreiterspiele statt. Ausrichter Bromont in der Nähe von Montreal sieht sich nicht in der Lage, aus finanziellen Gründen die Veranstaltung zu stemmen.

Weiterlesen...
 
Große Vor-Feier zum 90. von Hans Günter Winkler PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Samstag, 16. Juli 2016 um 09:22

Hans Günter Winkler nach der zu seinen Ehren gegebenen Gala auf der Ehrenrunde im Hauptstadion des CHIO von Deutschland in Aachen

(Foto: Offz/ Michael Strauch)

Aachen. Mit einer großen Gala-Schau wurde anlässlich des 101. Internationalen Offiziellen Reitturniers (CHIO) von Deutschland der anstehende Geburtstag von Hans Günter Winkler vorgefeiert. Der erfolgreichste olympische Springreiter aller Zeiten wird am 24. Juli 90 Jahre alt – in seiner Heimatstadt Warendorf steht eine weitere große Feier an.

Weiterlesen...
 
TV-Quoten Preis der Nationen in Aachen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 15. Juli 2016 um 14:12


Knapp zusammengefasst: Die magische Grenze, um bei der ARD zu den besseren und damit zum Kreis der wichtigeren Veranstaltungen zu gehören, liegt bei zehn Prozent Sehbeteiligung an Fernsehguckern. Mit über zehn Prozent wird man nicht mehr "abgeschoben" in die Dritten Programme, Reiten gehört seit Jahren zu den Verlorenen im Segment TV. Wie nun auch in Aachen im Preis der Nationen - auch wenn Deutschland erstmals wieder seit acht Jahren erfolgreich war in einem deutschen Stadion. Doch, wer - außer den Insidern - zappt sich zum WDR durch, um ausgerechnet Springreiten zu schauen über Stunden, zu beobachten, dass Reiter mit ihren Pferden immer über die gleichen Hindernisse fliegen, in Interviews Reiter zu hören, die etwas sagen, was der normale Zuschauer gar nicht verstehen kann oder muss. Der Sportinteressierte sollte im TV des öffentlich-rechtlichen Senders bedient werden, nicht nur der Sponsor, der zuhause sitzt mit einer Stoppuhr in der Hand, um zu registrieren, wie oft das Firmenlogo auf dem Schirm erschienen ist - oder jemand den Namen nannte....
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 324