Sie befinden sich hier: Home Magazin

Wer ist Online

Wir haben 669 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 5239272

Suche

Anzeigenschaltung

Anzeige

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Magazin
Das Distanzreiten steht am Pranger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Wehner/ "Die Rheinpfalz"   
Samstag, 21. Februar 2015 um 11:48

Ludwigshafen. Die deutschen Distanzreiter zeigen sich geschockt über den Tod von drei Pferden bei einem 120 km-Wettbewerb in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie fordern eine Erhöhung des Drucks auf den Weltverband, der sich über den Skandal auch zwei Wochen danach noch nicht äußerte.

Weiterlesen...
 
Tote Pferde bleiben erschreckendes Thema im Distanzreiten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Donnerstag, 19. Februar 2015 um 17:16

 

Paris. Tote Pferde bleiben die stets erschütternde Begleitung der Distanzreiter. Wie das französische Magazin „Grand Prix“ vermeldet, wurde ein Distanzritt Anfang Februar über 120 km im Sand von Dubai von drei toten Pferden überschattet. Der Weltverband (FEI) greift dennoch nicht ein…

Weiterlesen...
 
Ehrung für Michael Klimke in Florida PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Mittwoch, 18. Februar 2015 um 14:21

 

(Foto: JRPR)

Michael Klimke (45), von Beruf Anwalt in Münster, Deutscher Meister in der Dressur 2000, wurde im Rahmen des Winterfestivals in Florida für seinen fairen Umgang und die harmonische Vorstellung junger Dressurpferde in Wettbewerben ausgezeichnet. Michael Klimke ist der Sohn des sechsmaligen Olympiasiegers Dr. Reiner Klimke und Bruder von Ingrid Klimke, die in der Vielseitigkeit Olympisches Gold holte.

 
Offenburg hätte bereits vier "Sterne" verdient... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 11. Februar 2015 um 19:01

 

Offenburg. Das Offenburger Springreiterturnier hätte mehr als zwei Sterne verdient, weil es kann – aber es fehlen Sponsoren, obwohl zum Beispiel der Weltkonzern Burda in der 60.000 Einwohnerstadt seine Wurzeln hat und auch pflegt, aber dem Reitsport nicht sein Sponsorenherz öffnet.

Weiterlesen...
 
Motto der "EQUITANA": Aus Liebe zum Pferd... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 03. Februar 2015 um 19:31

(Foto: offz/ EQUITANA)

Essen. Die gefragtesten Trainer und Ausbilder, die derzeit begehrtesten Warmbluthengste der Welt, exklusive Shows und die mit über 800 „Geschäften“ größte Shopping Mall des Reitsports: Reiter, Züchter und Pferdesport-Fans kommen an der diesjährigen EQUITANA kaum vorbei.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 259