Sie befinden sich hier: Home Magazin "Satchmo" - der Topstar auf dem Verbandskanal

Wer ist Online

Wir haben 1599 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



"Satchmo" - der Topstar auf dem Verbandskanal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 26. Mai 2020 um 13:48

Letzter Auftritt von Satchmo mit Isabell Werth - im November 2011 in der Stuttgarter Schleyerhalle

(Foto: Kalle Frieler)

Warendorf. Das frühere Erfolgspferd Satchmo von Dressur-Star Isabell Werth (Rheinberg) ist „der Renner“ auf dem Verbandskanal von Youtube. Der Beitrag wurde bisher 290.000-mal aufgerufen.

 

Erster Platz für Satchmo: Mit 290.000 Aufrufen ist der Film über das frühere Erfolgspferd von Isabell Werth (50) jetzt das beliebteste Video auf dem FN-Youtube-Kanal. Der etwa fünfminütige Beitrag ist Teil der Filmreihe „Alte Helden“, in der die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ehemalige Championatspferde im Ruhestand portraitiert. Der Hannovaner Wallach wurde an diesem 26. Mai 26 Jahre alt. Er genießt das Rentner-Dasein mit anderen Oldies bei Isabells Eltern Brigitte und Heinrich Werth auf dem Hof direkt in der Nachbarschaft.

Satchmo war zweieinhalbjährig von Isabell Werths Ausbilder Dr. Uwe Schulten-Baumer auf dem Hengstmarkt in Verden für 85.000 DM gekauft worden. „Der Doktor“ sagte damals, das könnte ein Goldmedaillen-Pferd werden…Mit dem braunen Hannoveraner gewann Isabell Werth u.a. 2003 Team-Gold bei der Europameisterschaft, 2006 in Aachen bei den Weltreiterspielen mit der Equipe unhd im Grand Prix Special jeweils Gold und Bronze in der Kür, 2008 siegte sie beim deutschen CHIO in Aachen mit Satchmo in allen Prüfungen, Mannschafts-Nationenpreis, in Grand Prix, Grand Prix Special und Kür, danach in Hongkong bei den Olympischen Rieterspielen Gold mit der Equipe und Silber in der Einzelwertung aus Grand Prix, Grand Prix Special und Kür, 2009 Weltcupzweite in Las Vegas. Satchmo wurde im November 2011 in der Stuttgarter Schleyerhalle vom Sport verabschiedet.

Die Reihe „Alte Helden“ umfasst inzwischen zehn Hausbesuche bei berühmten vierbeinigen Rentnern. Neben Stallbesuchen finden sich unter www.youtube.com/user/FNPferdesport vor allem Videos zum Thema Ausbildung. Zu den beliebtesten Serien neben den „Alten Helden“ zählen „Die Reitabzeichen“, „Das passende Gebiss“, „Turniereinstieg leicht gemacht“, „Tipps für Reiteinsteiger“ oder „Tipps für den Pferdetransport“. Mehr als 18.000 Abonnenten nutzen den Kanal mit über 400 Filmen.

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>