Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 1302 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Sport
Pieter Devos - als erster Belgier Grand Prix-Sieger in Stuttgart PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 18. November 2018 um 19:08

Pieter Devos auf dem 13-jährigen holländischen Larino-Burggraaf-Nachkommen Apart - erstes belgisches Siegerpaar im Grand Prix von Stuttgart

(Foto: Kalle Frieler)

Stuttgart. Zum Abschluss des 34. Internationalen Turniers in der Stuttgarter Schleyerhalle gewann als erster Belgier Pieter Devos den Grand Prix der Springreiter. In der Dressur kam am Finaltag Isabell Werth zum vierten Erfolg bei vier Starts.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth mit Sieg schon im Weltcupfinale in Göteborg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 17. November 2018 um 20:07

Ijsbrand Chardon(57) aus den Niederlanden, mit seinem Schimmel-Gespann, 27 mal Landesmeister, viermal Einzelweltmeister und dreimal Weltcupgewinner, ließ es in der Schleyerhalle richtig krachen und fuhr zum Sieg um Weltcuppunkte, die  8.000 Zuschauer riss es von den Sitzen.

(Foto: Kalle Frieler) 

 

Stuttgart. Isabell Werth trotz kleiner Fehler zum Sieg in der Stuttgarter Schleyerhalle und damit direkt im Finale um den möglichen fünften Weltcuperfolg im April in Göteborg.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth und Pius Schwizer - bereits die großen Gewinner in der Schleyerhalle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 17. November 2018 um 14:26

Isabell Werth und Bella Rose in der Stuttgarter Schleyerhalle

(Foto: Kalle Frieler)

Stuttgart. Zwei große Gewinner hat das 34. Internationale Reitturnier von Stuttgart bereits vor dem Finale am Sonntag: Isabell Werth und den Schweizer Pius Schwizer – beide bei allen Starts jeweils erfolgreich in der Schleyerhalle.

Weiterlesen...
 
Pius Schwizer - erfolgreich in der Schleyerhalle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 16. November 2018 um 10:37

(Foto: Kalle Frieler)

Der Schweizer Pius Schwizer (56) gewann beim 34. Stuttgarter Hallenturnier auf  dem 13-jährigen dunkelbraunen Wallach Living The Dream die erste Qualifikation zum „German Master“ am späten Freitagabend. Schwizer, siebenmal bereits in seiner Heimat Cupgewinner, Team-Olympiadritter 2008, Mannschafts-Europameister 2009 und Anfang 2010 Erster auf der Springreiter-Weltrangliste, war vor sieben Jahren der erste Eidgenosse, der sich in der Schleyerhalle mit dem Master-Titel schmücken durfte.

Ergebnisliste:

 
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 12. November 2018 um 14:13

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Ein Pole in Samorin - zwei Iren in Opglabbeek vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 11. November 2018 um 20:05

Wassenberg. Mit einem polnischen Erfolg endete der Vier-Sterne-Grand Prix in Samorin, und im belgischen Opgladbbeek waren zwei irische Springreiter im Großen Preis ganz vorne.

Weiterlesen...
 
Ben Maher in einem wahren Euro-Regen... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 10. November 2018 um 22:01

Ben Maher auf dem neunjährigen Wallach Explossion W von Chacco-Blue x Baloubet du Rouet

(Foto: GCT/ Stefano Grasso)

Doha. Beim Preisgeld in der Global Tour bleibt anderen Turnierveranstaltern nur Staunen oder Resignation, Gesamtgewinner Ben Maher kassierte allein fast eine Million Euro bei zehn Starts, dazu war alles frei – kein Startgeld, keine Übernachtungskosten mit Gefolge und keine Auslagen für Reisen…

Weiterlesen...
 
Zweimal deutsche Springreiter auf den ersten Plätzen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 09. November 2018 um 20:02

Christian Ahlmann auf dem elfjährigen Hengst Caribis Z von Caritano x Canabis Z

(Foto: GCT/ Stefano Grasso)

Doha. Der Auftakt des Finalsturniers der Global Champions Tour in Doha begann für die deutschen Starter mehr als erfreulich – mit zwei Siegen…

Weiterlesen...
 
Steve Guerdat nur noch ganz knapp hinter Harrie Smolders auf der Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/Offz   
Mittwoch, 07. November 2018 um 18:23

Lausanne. Nur noch knapp mit 25 Punkten Vorsprung führt der Niederländer Harrie Smolders (38) die Weltrangliste im Springreiten an vor London-Olympiasieger Steve Guerdat (36). In den Top Ten aus Deutschland sind weiterhin Marcus Ehning (Borken) und Daniel Deußer (Reijmenam/ Belgien). Smolders, Vize-Europameister 2017, übernahm die Spitze im Mai diesen Jahres, Guerdat, Dritter der Weltmeisterschaft von Tryon, war bereits Nummer 1 im Oktober 2012.

Die Weltrangliste Springen auf einen Klick:

Die Weltrangliste Dressur auf einen Klick:

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 403

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>