Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 460 Gäste und 1 Mitglied online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 4736367

Suche

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Vier-Sterne-Hotel Wilms
41849 Wassenberg-Effeld
Entfernung Turnierplatz
CHIO Aachen – Effeld 42 km

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige
 
Anzeige

30. Internationales Reitturnier, 19. - 23. November 2014

 
Isabell Werth angeblich erst am Anfang einer großen Karriere... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Wehner/   
Dienstag, 21. Oktober 2014 um 10:28

Isabell Werh und Bella Rose

(Foto: Stefan Lafrentz)

Stuttgart. Isabell Werth gilt als die erfolgreichste Dressurreiterin der letzten Jahre. Und sie hat weiter Großes vor, „denn es heißt doch: Man muss 40 sein, um richtig gut Grand Prix zu reiten“, sie stehe somit erst am Anfang…

Weiterlesen...
 
Parareiterin Caro Schnarre - irgendwo geht immer eine Tür auf... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Alexandra Koch   
Montag, 20. Oktober 2014 um 14:59

 

(Foto: Alexandra Koch)

Osnabrück. Durch den Ausfall von Dr. Angelika Trabert rückte Carolin Schnarre in die deutsche Equipe der Parareiter und kam mit Bronze zurück von den Weltreiterspielen in der Normandie. Sie leidet an einem Gendefekt der Augen.

Weiterlesen...
 
Maurice Tebbel auf dem Hufschlag seines Vaters Rene... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 19. Oktober 2014 um 18:55

Maurice Tebbel auf Cooper - Vater Rene Tbebel (45) war dreimal Deutscher Meister und gewann u.a. 1999 auf Radiator als einer von bisher wenigen Deutschen in Spruce Meadows auf Radiator beim kanadischen CSIO den Großen Preis

(Foto: Kalle Frieler)

 

Warstein. Zum Abschluss des Springreiterturniers für Junge Reiter in Warstein gewann Maurice Tebbel den Großen Preis, das Team-Springen der Junioren sicherte sich die Vertretung Westfalens vor dem Rheinland.

Weiterlesen...
 
Zweimal Niederlande vor Isabell Werth zum Weltcup-Auftakt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 19. Oktober 2014 um 18:15

 

Odense. Den ersten Wettbewerb zur Eröffnung der 30. Saison um den Dressur-Weltcup der Westeuropaliga gewann in Odense Exweltmeister Edward Gal (Niederlande). Isabell Werth war als Dritte beste Deutsche.

Weiterlesen...
 
Jur Vrieling - oder die verlängerte niederländische Siegesserie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 19. Oktober 2014 um 16:20

 

Oslo. Zum Auftakt der 37. Weltcupsaison seit 1978 feierte in Oslo der Niederländer Jur Vrieling den ersten Erfolg in der Serie, Zweiter wurde Marco Kutscher. Im Grand Prix war Michael Whitaker vor Vrieling erfolgreich.

Weiterlesen...
 
In Odense und Oslo: Zweimal zweite Plätze für deutsche Springreiter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 18. Oktober 2014 um 11:18

 

Oslo/ Helsinki. Mit einem zweiten Platz für Johannes Ehning (Borken) endete das erste Springen der großen Tour beim CHI in Odense, bester Deutscher zum Auftakt der Springreiter-Weltcupsaison in Oslo war Christian Ahlmann ebenfalls als Zweiter.

Weiterlesen...
 
Araberhengst Nahdmi plötzlich eingegangen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Donnerstag, 16. Oktober 2014 um 16:31

(Foto: Gabriele Boiselle)

Unerwartet ging an einem Aortariss der Marbacher Vollblutaraberhengst NAHDMI ox v. Serenity Habib u.d. Nasseeb v. Gharib im Alter von 15 Jahren ein. NAHDMI entstammte der rein ägyptischen Familie der Nadja (1955 Gestüt El Zahraa, Ägypten). Der kalibrige, bewegungsdynamische Hengst war 1999 im Hauptgestüt Marbach geboren und aufgewachsen. Er absolvierte seinen 70-Tage-Leistungstest im Jahr 2003 in Konkurrenz gegen Warmbluthengste und bewies in den Jahren 2008 und 2009 seine sportlichen Qualitäten mit Siegen und Platzierungen in Distanzritten bis 90 km. NAHDMI stand bis zum Schluss auf Deckstation in Marbach.

 
Notiert und weitererzählt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 15. Oktober 2014 um 17:17

 

Wassenberg. Hugo Simon bleibt ein Allerweltskerl, nun stellte er mit 72 einen weiteren Weltrekord auf – wie Christoph von Dähne zum „von“ kam – wie die FEI kassiert, ohne große CSIO`s im Kalender zu führen – Rodderberg und der Zirkus Roncalli – Udo Lange: Weltenbummler…

Weiterlesen...
 
Sendelizenz für Sportdeutschland.TV PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Mittwoch, 15. Oktober 2014 um 12:50

Frankfurt/ Main. Die Internetplattform Sportdeutschland.TV hat die Sendelizenz in der Tasche und damit die Zulassung zur Veranstaltung eines bundesweit verbreiteten Fernsehprogramms. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg hin zum Online-Sportsender, auf dem Fans den deutschen Sport in seiner ganzen Vielfalt entdecken und erleben können.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 359