Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 631 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 6018459

Suche

Anzeige



Anzeigenschaltung

Anzeige

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

 
Grand Prix und 100.000 Euro für Pius Schwizer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 30. August 2015 um 18:11

 

Treffen bei Villach. Den mit 400.000 Euro dotierten Großen Preis der Springreiter zum Abschluss des 5-Sterne-CSI in Treffen gewann der Schweizer Pius Schwizer auf dem Wallach Future, auf dem zuletzt Martin Fuchs große Erfolge hatte.

Weiterlesen...
 
Ludger Beerbaum Sieger im GP der Riders Tour PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 30. August 2015 um 17:13

 

Münster. Das vierte von sechs Springen der Riders Tour endete in Münster beim „Turnier der Sieger“ mit einem Erfolg von Ludger Beerbaum vor Christian Ahlmann.

Weiterlesen...
 
Reitsport aus aller Welt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 30. August 2015 um 15:12

 

Wassenberg. Nur wenige Tage nach den Europameisterschaften in Aachen organisierte St. Moritz das erste Vier-Sterne-Springturnier, Gaston Glock (86) lockte mit „dickem“ Geld zum CSI in die Nähe des Wörthersees nach Österreich, in Gijon fand der CSIO von Spanien statt und in Münster das „Turnier der Sieger“.

Weiterlesen...
 
Geburtstage PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: U.L.   
Sonntag, 30. August 2015 um 10:23

Herzlichen Glückwunsch !

Heute haben Geburtstag

die Springreiter Filippo Moyerson (30.08. 1954) Italien und Chloe Reid (30,08.1996) USA

sowie aus der Dressur

Marlies van Baalen (30.08.1980) Niederlande und der frühere Mannschafts-Weltmeister und Team-Olympiasieger Uwe Sauer (30.08.1943) Seeth-Ekholt

Happy Birthday !


 
Reitsport in Kürze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 29. August 2015 um 13:17

Turniere Münster - Treffen - St.Moritz

Weiterlesen...
 
Vier deutsche Reiner in den Top Ten der Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ FEI   
Freitag, 28. August 2015 um 18:51

 

Lausanne. Nicht weniger als vier Reiner aus Deutschland sind in den Top Ten der Weltrangliste. Stephan Rode ist die Nummer 1.

Weiterlesen...
 
Meinung einer bekannten Dressurreiterin zu Totilas: "Alle haben versagt..." PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: "PferdeWoche" Schweiz/ DL   
Freitag, 28. August 2015 um 14:58

 

Matthias Rath nach der Vorstellung im Grand Prix mit Totilas, der Hengst entlastet das linke Hinterbein - Anzeichen von Schmerz...

(Foto: Kalle Frieler)

Hergisil/ Schweiz. Die frühere Schweizer Dressur-Reiterin Marianne Fankhauser-Gossweiler hatte bereits zum Abreiten von Matthias Rath und Totilas beim CDIO in Hagen kritische Anmerkungen, nun schrieb sie nach dem unrühmlichen Ende des einst so gefeierten Rapphengstes in Aachen bei den Europameisterschaften einen Leserbrief in der Schweizer „PferdeWoche“.

Weiterlesen...
 
Nachlese zu den Europameisterschaften in Aachen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL und RH und Offz   
Donnerstag, 27. August 2015 um 19:30

Unser Service für Sie - die Nachlese der Reit-EM 2015 in einer Zusammenfassung - selbstverständlich kostenlos und ohne jede Verpflichtung. Der Download-Klick weiter unten.

Download-KLICK

 

 
Der Medaillenspiegel nach Ende der EM in Aachen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Dienstag, 25. August 2015 um 12:19

 

Aachen. Erfolgreichste Nation der Europameisterschaften in fünf Disziplinen in Aachen war die Niederlande vor Deutschland…

Weiterlesen...
 
Holsteiner Verband ausgezeichnet PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 24. August 2015 um 11:14



Stellvertretend für die Mitglieder nimmt Holsteins Vorsitzende Jan Lüneburg aus den Händen des FEI-Präsidenten Ingmar de Vos die Auszeichnung  als „Owner of the Year“ entgegen.

(Foto: Stefan Lafrentz)

 

Erstmalig in seiner Geschichte ist der Holsteiner Verband vom Jumping Owners Club (Klub der Springpferdebesitzer) als „Owner of the Year“ des Jahres 2014 ausgezeichnet worden. Diese Ehrung verdankt der Verband seinem Hengst Casall Ask v. Caretino-Lavall I (Wilfried Thomann, Drelsdorf), der im vergangenen Jahr unter Rolf-Göran Bengtsson (Schweden) das beste Springpferd, u. a. mit Siegen in den GCT-Springen von Chantilly und Doha sowie dem vierten Platz bei den Weltreiterspielen, gewesen ist. Der erste Vorsitzende Jan Lüneburg nahm im Namen aller Mitglieder des Holsteiner Verbandes vor der großartigen Kulisse der Aachener Soers den Preis – eine Bronzestatue - aus den Händen des FEI-Präsidenten Ingmar de Vos entgegen

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 407