Sie befinden sich hier: Home Magazin Parcoursbauer Dieter Heinz gestorben

Wer ist Online

Wir haben 1630 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Parcoursbauer Dieter Heinz gestorben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 14. Juni 2020 um 09:24

Nürnberg. Der früher auch international tätige Parcoursbauer Dieter Heinz (80) aus dem fränkischen Küps ist nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben, zuletzt an den Folgen durch Covid 19. Der Franke war selbst im Springen erfolgreich und später als Hindernisaufbauer gefragt. Dieter Heinz kam bei verschiedenen Olympischen Spielen als Steward zum Einsatz, als Parcourschef genoss er vor allem in den osteuropäischen Ländern, zum Beispiel in Ungarn, großes Ansehen.

 

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>