Sie befinden sich hier: Home Magazin An diesem Sonntag Parade vor der Hetzel-Auktion am 30. November

Wer ist Online

Wir haben 1042 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



An diesem Sonntag Parade vor der Hetzel-Auktion am 30. November PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Hartwig/ DL   
Freitag, 25. November 2022 um 18:50

Goch. Nur noch wenige Tage bis zur 17. Springpferde-Auktion im Holger-Hetzel-Reitstadion in Goch am 30. November. An diesem Sonntag - 27. 11. ab 10 Uhr – werden die 20 Spitzenpferde nochmals vom Hetzel-Team vorgestellt.

Der Countdown zur Internationalen Springpferdeauktion im Reitsportzentrum von Holger Hetzel in Goch läuft. Die letzte öffentliche Präsentation des 20 Spitzenspringpferde umfassenden Auktionslots erfolgt an diesem Sonntag. Ab 10.00 Uhr werden im Rahmen eines gemütlichen Brunches sämtliche Pferde von Holger Hetzel und seinem Team noch einmal vorgestellt und können nach Absprache anschließend auch ausprobiert werden.  

Am Auktionstag, dem 30. November, beginnt das offizielle Abendprogramm um 17.00 Uhr. Die zahlreichen Gäste aus der ganzen Welt, darunter etliche Prominente aus Politik, Wirtschaft, Sport und Showbusiness, erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit etlichen Überraschungen, bei dem es auch noch einmal zu einer letzten Vorstellung der Pferde kommt. Seinen Höhepunkt erlebt der Spannungsbogen dann ab 21.00 Uhr, wenn sich pünktlich zum Auktionsbeginn der Vorhang für das erste Pferd öffnet. Erstmals wird die Versteigerung als Hybrid-Auktion angeboten, sodass nicht nur die Gäste vor Ort, sondern auch weitere Interessenten Online mitsteigern können. Die gesamte Kollektion der 20 Spitzennachwuchstalente ist einsehbar unter:

https://www.holger-hetzel.de/auktionskollektion-2022.

 

 

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>