Sie befinden sich hier: Home Magazin Mit neuen Cups dem Nachwuchs eine große Chance

Wer ist Online

Wir haben 1318 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



Mit neuen Cups dem Nachwuchs eine große Chance PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ruth Büchlmann   
Mittwoch, 19. Mai 2010 um 07:56


PAPPAS JUNIOR SPECIALS 2010

EY CUP ON TOUR! Der European Youngster Cup und die European Pony Challenge machen bei der Pappas Junior Specials Station.

 


Auch die Österreicherin Stefanie Bistan auf Carrara hofft auf ihre Chance in Lamprechtshausen bei den Junior Specials...

(Foto: Kaesberg/ offz)

Was klein und fein in Bayern begonnen hat, löste mit der Zeit einen regelrechten Hype aus: Der European Youngster Cup gilt längst als die Kaderschmiede für 16- bis 25-jährige internationale Nachwuchsreiter, und auch die Grenzen Europas sind bereits gesprengt. Die Tour geht von Deutschland aus über die Schweiz und Spanien nach Österreich, macht Halt in Russland, Italien und feiert nicht nur ein furioses Finale im Dezember beim Festhallenturnier in Frankfurt/ Main, sondern auch den Erfolg, dass die Jugend mit Hilfe dieser Serie langsam die schönsten Turnierplätze Europas erobert.

 

Das EY CUP Konzept: Gemeinsame Nachwuchsförderung auf den schönsten Plätzen der Welt

Eigeninitiative zur Förderung ist wichtig und das hat sich der European Youngster Cup auf die Fahnen geheftet. Die Prüfungen sind als S** Springen bis 1,45 m Höhe ausgeschrieben und bieten dem Nachwuchs im Springsattel die Möglichkeit, sich auf renommierten Turnieren neben den Stars in Szene zu setzten. Das Konzept und die Botschaft kommen an. Immer mehr sehen diese Plattform als unverzichtbare, weil immens wichtige internationale Vergleichsmöglichkeit, immer mehr Turnierveranstalter zeigen sich interessiert und die Herzen der pferdesportbegeisterten Nachwuchsreiter hat der „European Youngster Cup“ schon längst erobert.

 

Die EY CUP Pony Challenge erobert den internationalen Ponysport

Gleiches darf man wohl von der neu ins Leben gerufenen „European Pony Challenge“ erwarten: Eine Initiative zur Nachwuchsförderung des internationalen Ponysports, die nun auch den Jüngsten im internationalen Turniergeschehen die Chance bietet, sich auf den renommiertesten Turnieren zu vergleichen und zu beweisen. Die Prüfungen sind in der Small Tour von 1,15 m bis 1,25 m sowie in der Big Tour von 1,25 m bis 1,35 m ausgeschrieben, und auch hier geht man internationale Wege: Nach dem CSIOP im französischen Fontainebleau  geht es weiter am Wochenende beim Premierenauftritt bei der „Pappas Junior Specials“, dann in den Niederlanden und in Deutschland, das erste Finale feiert man im Oktober in der Schweiz. Eine Serie mit viel Herz für die internationalen Ponysportler, die in Kürze ebenfalls die Turnierwelt erobern wird!

 

Die European Pony Challenge Stationen 2010:

16.04.10 -  18.04.10 FRA    Fontainebleau

21.05.10 – 24.05.10 AUT    Pappas Junior Specials, Lamprechtshausen

03.06.10 – 06.06.10 NED    Wierden

16.09.10 - 19.09.10  GER    Pöttmes

Finale:

07.10.10 - 10.10.10  SUI     Chevenez

 

Die European Youngster Cup Stationen 2010:

04.03.10 - 07.03.10 GER    Bremen – Euroclassics

18.03.10 - 21.03.10 GER    Dortmund  

22.04.10 - 25.04.10 SUI     Neuendorf - Swiss Junior Jumping

06.05.10 - 09.05.10 AUT    Lamprechtshausen - Pappas Amadeus Horse Outdoors

07.05.10 - 09.05.10 ESP    Valencia - Global Champions Tour

13.05.10 - 16.05.10 ESP    Toledo - Concurso Hípico Internacional

13.05.10 - 16.05.10 GER    München - Pferd International

20.05.10 - 23.05.10 AUT    Lamprechtshausen - Pappas Junior Specials

27.05.10 - 30.05.10 GER    Nörten-Hardenberg – Burgturnier

20.06.10 - 20.06.10 RUS    Moskau - CSIU25 YOUNGSTER CUP "

4.06.10 - 27.06.10 AUT    Maria-Wörth – Pferdesporttage

01.07.10 - 04.07.10 AUT    Wiener Neustadt – Milak

22.07.10 - 25.07.10 GER    Gera - Summer Meeting

02.09.10 - 05.09.10 GER    Ising

02.09.10 - 05.09.10 GER    Bietigheim-Bissingen

09.09.10 - 12.09.10 ITA     Arezzo - Toscana Meeting

16.09.10 - 19.09.10 GER    Donaueschingen - S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg Gedächtnisturnier

11.11.10 - 14.11.10 GER    Oldenburg

25.11.10 - 28.11.10 GER    Dresden – Adventsturnier

02.12.10 - 05.12.10 AUT    Salzburg - Pappas Amadeus Horse Indoors

16.12.10 - 19.12.10 GER    Frankfurt/ Main – Festhallenturnier

27.04.11 - 01.05.11 GER    Leipzig – im Rahmen der Weltcup-Finals

 

 

PAPPAS JUNIOR SPECIALS

CSIOP / CSIOCH / CSIOJ / CSIOY / CSIU25-A / CSIU25-A / EYCUP / EUROPEAN PONY CHALLENGE Qualifikation EM 2010

European Youngster Cup / European Pony Challenge               
21. – 24. Mai 2010            
www.horsedeluxe.at

---------------------------------------------------------------------------------------

Diese Pressemeldung ergeht im Auftrag der Pappas Junior Specials

 

Ruth M. R. Büchlmann
Leitung Pressereferat Pappas Junior Specials

 

 


RUTH M. R. BÜCHLMANN | REITSPORTNEWS | Presse-, Medienmanagement und Marketing

 

+43-(0)676-749 92 48 | Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. | www.reitsportnews.at

 

 

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>