Sie befinden sich hier: Home Magazin Gesagt ist gesagt...

Wer ist Online

Wir haben 1328 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Gesagt ist gesagt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 10. Juli 2018 um 16:00

...oder Ehre, wem Ehre gebührt:

 

"...Halla, was geht in dir treuem Pferd jetzt vor? Alle unsere Wünsche, Hoffnungen, Gedanken sind bei dir, und Halla ist ein Pferd, das über alle Weiten fliegen kann, und dabei geht sie so, dass wir meinen, sie lacht mitunter, sie sagt was über den Oxer, da lach ich doch, nun Mauer, jetzt gib acht, ein Problem, und nun hat er noch die dreifache Kombination, geht hinein, wischt über den Steilsprung, geht über den Oxer, aber Halla lacht noch immer, man merkt es bis zu uns herauf, die hat eine Ahnung, worum es sich hier handelt…“ (aus der Live-Radioreportage vom ersten Umlauf im Preis der Nationen der Olympischen Reiterspiele 1956 zum Ritt von Hans Günter Winkler auf Halla in Stockholm, wo Hannes Stein (gestorben 1987) vom Bayerischen Rundfunk übertrug – und nicht, wie nun in verschiedenen Medien fälschlicherweise behauptet wird, Hans-Heinrich Isenbart)

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>