Sie befinden sich hier: Home Magazin "Doda" heiratet wieder...

Wer ist Online

Wir haben 1355 Gäste und 2 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
"Doda" heiratet wieder... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Mittwoch, 19. September 2018 um 10:47

Casamento/ Portugal. Der brasilianische Springreiter Alvaro Affonso de Miranda Neto heiratet am kommenden Freitag zum zweiten Mal, nachdem er offizielle von der griechischen Milliardärin und Springreiterin Athina Onassis geschieden ist.

 

 

Neun Monate nach der Scheidung von der griechischen Milliardärin und Springreiter-Kollegin Athina Onassis heiratet Alvaro Affonso de Miranda Neto, genannt Doda, am kommenden Freitag in Casamento an der portugiesischen Algarve die ebenfalls aus Brasilien stammende TV-Moderatorin Denize Severo (31). Die Ehe zwischen Athina Onassis (33) hielt von 2005 bis 2016, im Oktober 2017 wurden das Springreiter-Paar offiziell geschieden. „Doda“ (45) war u.a. jeweils mit der Equipe 1996 und 2000 Bronzemedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen. Zur Hochzeitsfeier in den Süden Portugals eingeladen sind rund 300 Gäste, darunter u.a. aus Deutschland der frühere Nationen-Preis-Reiter und spätere Parcoursbauer Hauke Schmidt (Glems) mit Ehefrau Marile.

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>