Sie befinden sich hier: Home Sport Christian Ahlmann Sieger im Grand Prix von Abu Dhabi

Wer ist Online

Wir haben 860 Gäste und 2 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Christian Ahlmann Sieger im Grand Prix von Abu Dhabi PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 26. Januar 2020 um 17:15

Abu Dhabi/ Vereinigte Arabische Emirate. Den mit 95.000 Euro dotierten Großen Preis in Abu Dhabi gewann der zweimalige Team-Olympiadritte Christian Ahlmann (Marl). Der 45 Jahre alte 53-malige Nationen-Preis-Starter siegte mit Bestzeit im zweiten  Umlauf auf dem neunjährigen Hengst Solid Gold Z von Stakkato Gold vor dem Ägypter Abdel Said (30) auf  der zehnjährigen Stute Arpege du Ru. Dritter wurde der Ire Michael Pender mit dem neunjährigen irsischen Wallach Calais, Sechster Jörg Naeve (Bovenau) auf Hopefull. Preisgeld für Ahlmann: 23.725 Euro.

Grand Prix in Zahlen

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>