Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 1138 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 11. Februar 2020 um 15:10

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

 

Internationales Weltcup-Spring- und Hallenvielseitigkeitsturnier (CSI5*-W/CIX) vom 6. bis 9. Februar in Bordeaux/FRA

Weltcup-Springen
1. Steve Guerdat (SUI) mit Victorio des Frotards; 0/0/30,82
2. Daniel Deusser (Deutschland) mit Jasmien v. Bisschop; 0/0/31,59
3. Niels Bruynseels (BEL) mit Ilusionata van’t Meulenhof; 0/0/31,71

Großer Preis
1. Julien Epaillard (FRA) mit Queeletta; 0/0/41,30
2. Felicie Bertrand (FRA) mit Sultane des Ibis; 0/4/41,49
3. Maikel van der Vleuten (NED) mit Dana Blue; 0/4/42,10

5. Michel Jung (Horb) mit Sportsmann S; 1/73,04

Indoor-Vielseitigkeit
1. Karim Florent Laghouag (FRA) mit Punch de L’Esques; 0/108,56
2. Luc Chateau (FRA) mit Propriano de L’Ebat; 1,2/115,03
3. Rodolphe Scherer (FRA) mit Todd de Suzan; 1,6/116,49
4. Michael Jung (Horb) mit Highlighter; 4/108,81

Weitere Informationen unter www.jumping-bordeaux.com

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 5. bis 8. Februar in Sharjah/UAE

Weltcup-Springen
1. Bruce Goodin (NZL) mit Backatorps Danny V; 0/0/34,68
2. Christian Ahlmann (Marl) mit Solid Gold Z; 0/0/35,27
3. Abdel Said (EGY) mit Alanine de Vains; 0/0/35,30

Weitere Informationen unter www.serc.ae

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 6. bis 9. Februar in Kronenberg/NED

Großer Preis
1. Katrin Eckermann (Sassenberg) mit Cornwell; 0/0/37,11
2. Pieter Clemens (BEL) mit Horizon de Regor; 0/0/37,73
3. Mario Stevens (Molbergen) mit Baloubet 4; 0/0/38,60

Weitere Informationen unter www.peelbergen.eu



Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 5. bis 9. Februar in Wellington FL/USA

Grand Prix
1. Ashley Holzer (USA) mit Mango Eastwood; 72,761 Prozent
2. Nick Wagman (USA) mit Don John; 70,587
3. Jill Irving (CAN) mit Degas 12; 70,348

10. Michael Klimke (Münster) mit Harmony’s Royal Dancer; 67,652

Grand Prix Special
1. Ashley Holzer (USA) mit Mango Eastwood; 74,128 Prozent
2. Nick Wagman (USA) mit Don John; 73,064
3. Sabine Schut-Kery (USA) mit Sanceo; 71,532

9. Michael Klimke (Münster) mit Harmony’s Royal Dancer; 66,809

Weitere Informationen unter www.gdf.coth.com

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>