Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 832 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 02. März 2020 um 17:08

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*-NC) vom 26. bis 29. Februar in Abu Dhabi/UAE

Nationenpreis
1. Neuseeland; 8
2. Ägypten; 17
3. Vereinigte Arabische Emirate; 17
4. Deutschland; 37 (Holger Wulschner (Passin) mit Casirus/Jörg Naeve (Bovenau) mit JK Horsetrucks Hopefull/David Will (Marburg) mit Never Walk Alone)

Großer Preis
1. Mouda Zeyada (EGY) mit Morocco; 4/0/50,48
2. Kristaps Neretnieks (LAT) mit Moon Ray; 0/4/50,85
3. Maysam Bisharat (JOR) mit Un Dollar de Blondel; 0/4/54,58

7. Holger Wulschner (Passin) mit Casirus; 5/5/58,84

Weitere Informationen unter www.adcsio5.com

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI5*/CDI5*) vom 27. bis 29. Februar in Doha/QAT

Großer Preis
1. Daniel Deusser (Deutschland) mit Killer Queen Vdm; 0/0/38,90
2. Max Kühner (AUT) mit Elektric Blue P; 0/0/39,39
3. Roger Yves Bost (FRA) mit Sangria du Coty; 0/0/39,68

Grand Prix
1. Patrik Kittel (SWE) mit Delaunay OLD; 74,413 Prozent
2. Morgan Barbancon (FRA) mit Sir Donnerhall II OLD; 72,326
3. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Foundation; 72,304

Grand Prix Special
1. Kate Dwyer (IRL) mit Snowdon Faberge; 70,043 Prozent
2. Hanna Karasiova (BLR) mit Zodiak; 69,106
3. Jill de Ridder (Deutschland) mit Whitney; 69,085

Grand Prix Kür
1. Patrik Kittel (SWE) mit Delaunay OLD; 79,290 Prozent
2. Morgan Barbancon (FRA) mit Sir Donnerhall II OLD; 76,450
3. Juan Matute Guimon (ESP) mit Quantico; 76,400
4. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Foundation; 76,075

Weitere Informationen unter www.chialshaqab.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 26. Februar bis 1. März in Thermal/USA

Großer Preis
1. Keri Potter (USA) mit Jiminy Cricket; 0/0/39,13
2. Erin Davis-Heineking (USA) mit Leonie; 0/0/39,61
3. Christian Heineking (Wesenberg) mit NKH Darco Son; 0/4/38,07

Weitere Informationen unter www.deserthorsepark.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 25. Februar bis 1. März in Vejer de la Frontera/ESP

Großer Preis
1. Jessica Hewitt (GBR) mit Chilli; 0/0/30,60
2. Max Wachmann (IRL) mit Atlantic du Seigneur; 0/0/31,49
3. Alex Codina Leria (ESP) mit Cosstello DC; 0/0/32,27

19. Torben Köhlbrandt (Emsdetten) mit Macao; 4/67,24

Weitere Informationen unter www.sunshinetour.net

Internationales Dressurturnier (CDI4*/Y/U25/J/Ch-A/P) vom 26. Februar bis 1. März in Lier/BEL

CDI4* Grand Prix
1. Spencer Wilton (GBR) mit Super Nova II; 75,761 Prozent
2. Sonnar Murray Brown (GBR) mit Erlentanz; 74,174
3. Adelinde Cornelissen (NED) mit Aqiedo; 73,000

7. Andrea Timpe (Hattingen) mit Don Darwin; 70,869 Prozent

CDI4* Grand Prix Special
1. Spencer Wilton (GBR) mit Super Nova II; 76,809 Prozent
2. Sonnar Murray Brown (GBR) mit Erlentanz; 74,340
3. Gareth Hughes (GBR) mit KK Woodstock; 73,085
4. Carina Bachmann (Iserlohn) mit Tarantino 5; 72,298

CDI4* Grand Prix Kür
1. Marlies van Baalen (NED) mit Ben Johnson; 78,155 Prozent
2. Adelinde Cornelissen (NED) mit Aquiedo; 77,560
3. Camille Cheret Judet (FRA) mit Duke of Swing; 75,580

5. Andrea Timpe (Hattingen) mit Don Darwin; 73,960

Children Team
1. Veerle Van Hof (NED) mit Don Diablo; 77,222 Prozent
2. Maura Knipscheer (NED) mit Amaretto; 77,107
3. Clara Paschertz (Cloppenburg) mit Danubio; 77,060

Children Individual
1. Kebie Raaijmakers (NED) mit Happy Feet; 78,535
2. Veerle Van Hof (NED) mit Don Diablo; 75,130
3. Maura Knipscheer (NED) mit Amaretto; 75,065

5. Clara Paschertz (Cloppenburg) mit Danubio; 71,574

Pony Team
1. Sophia Boje Obel Jorgensen (DEN) mit Adriano B; 74,238 Prozent
2. Evi Van Rooij NED) mit King Stayerhof’s Jango; 73,000
3. Martha Raupach (Damme) mit Mad Max WE; 71,096

Pony Individual
1. Sophia Boje Obel Jorgensen (DEN) mit Adriano B; 74,955 Prozent
2. Evi Van Rooij (NED) mit King Stayerhof’s Jango; 72,523
3. Clara Paschertz (Cloppenburg) mit Da Capo’s Dancing Boy; 72,388

Pony Kür
1. Sophia Boje Obel Jorgensen (DEN) mit Adriano B; 77,725 Prozent
2. Evi Van Rooij (NED) mit King Stayerhof’s Jango; 76,925
3. Lara Middelberg (Glandorf) mit Drink Pink; 75,458

Junioren Team
1. Frederikke Gram Jacobsen (DEN) mit Ryvangs Zafina; 72,172 Prozent
2. Shanna Baars (NED) mit Farzana G; 71,111
3. Micky Schelstraete (NED) mit Grand-Charmeur; 70,556

9. Lynn Suckow (Langenhagen) mit Denver Star 2; 68,283

Junioren Individual
1. Katelijne Maes (BEL) mit Ibou van de Kapelhoef; 71,765 Prozent
2. Karoline Sofie Vestergaard (BEL) mit Junior Hit; 70,441
3. Pem Verbeek (NED) mit Fernando Torres; 70,049

8. Lynn Suckow (Langenhagen) mit Denver Star 2; 68,726

Junioren Kür
1. Micky Schelstraete (NED) mit Grand-Charmeur; 74,283 Prozent
2. Frederikke Gram Jacobsen (DEN) mit Ryvangs Zafina; 73,708
3. Pem Verbeek (NED) mit Fernando Torres; 73,183

6. Lynn Suckow (Langenhagen) mit Denver Star 2; 69,575

Junge Reiter Team
1. Helen Erbe (Krefeld) mit Fürst Kaspar; 71,324 Prozent
2. Zoe Kuintjes (NED) mit Cupido; 69,853
3. Suraya Hendrikx (BEL) mit Dear Friend 2; 69,853

Junge Reiter Individual
1. Helen Erbe (Krefeld) mit Fürst Kaspar; 73,529 Prozent
2. Thalia Rockx (NED) mit Golden Dancer de la Fazenda; 72,059
3. Linda Erbe (Krefeld) mit DSP Fierro; 71,863

Junge Reiter Kür
1. Thalia Rockx (NED) mit Golden Dancer de la Fazenda; 77,183 Prozent
2. Linda Erbe (Krefeld) mit DSP Fierro; 77,042
3. Zoe Kuintjes (NED) mit Cupido; 75,400

CDI4* U25 Grand Prix
1. Ann-Kathrin Lindner (Ilsfeld) mit Sunfire 16; 72,718 Prozent
2. Sophie Reef (Bad Bentheim) mit Charming Lady; 69,974
3. Skylar Bos (NED) mit Choice Finch; 68,693

CDI4* U25 Grand Prix Kür
1. Ann-Kathrin Lindner (Ilsfeld) mit Sunfire 16; 76,115 Prozent
2. Sophie Reef (Bad Bentheim) mit Charming Lady; 72,135
3., Skylar Bos (NED) mit Choice Finch; 72,060

Weitere Informationen unter www.cdilier.be

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>