Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 773 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 10. März 2020 um 18:34

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

Internationales Springturnier (CSI3*) mit U25 Springpokal, Deutschem Hallenchampionat und HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter vom 5. bis 8. März in Braunschweig

Großer Preis
1. Eoin Mcmahon (IRL) mit Chacon 2; 0/0/40,64
2. Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) mit Querido; 0/0/43,51
3. Angelique Rüsen (Herborn) mit Arac du Seigneur Z; 0/0/43,85

HGW-Bundesnachwuchschampionat
1. Henrike Ostermann (Löningen) mit Del-Negro; Gesamtnote 19,7
2. Laura Bytomski (Gehrden) mit Call me Charly Brown; 19,0
3. Luzie Jüttner (Emsdetten) mit Clintess; 16,6

Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport
1. Tim-Uwe Hoffmann (Rhade) mit Casta Lee FRH; 0/0/35,28
2. Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Concordess NRW; 0/0/35,74
3. Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit Chevenez; 0/0/38,43

Finale Deutsches Hallenchampionat der Landesmeister
1. Jan Meves (Mehlbek/Schleswig-Holstein) mit Dynastie D; Finale 0/37,78
2. Markus Merschformann (Laer/Westfalen) mit Cornet’s Cambridge; Finale 0/49,89
3. Markus Kölz (Winnenden/Baden-Württemberg) mit Dornadello; Finale, aufgegeben

Deutsche Meisterschaft der Landesverbände
1. Westfalen; 0/30,97 im Stechen (Markus Merschformann/ Laer mit Cuma, Greta Reinacher/ Rosendahl mit Galmè, Oliver Schaal/ Drensteinfurt mit Classic Man V)
2. Schleswig-Holstein; 0/32,36 im Stechen (Teike Carstensen/ Sollwitt mit Ella von Kielslück, Pheline Ahlmann/ Reher mit Dialo, Jan Meves/ Mehlbek mit Captain keep cool R)
3. Mecklenburg-Vorpommern; 4 im Stechen (Christoph Lankse/ Weitenhagen  mit Chaleen, Denise Svensson/ Neu Benthen mit Come and Fly, Philipp Makowei/ Gadebusch mit Balouna Windana)

Weitere Informationen unter www.loewenclassics.com

Internationales Springturnier (CSI5*-GCT/GCL) vom 5. bis 7. März in Doha/QAT

Großer Preis
1. Daniel Deu?er (Reijmenam) mit Killer Queen VDM; 0/0/42,54
2. Nicola Philippaerts (BEL) mit Katanga v.h. Dingeshof; 0/0/44,08
3. Jerome Guery (BEL) mit Quel Homme de Hus; 0/0/46,27

Weitere Informationen unter www.globalchampionstour.com

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI3*/CDI3*) vom 3. bis 8. März in Herning/DEN

Großer Preis
1. Jens Fredricson (SWE) mit Karmel van de Watering; 0/0/33,57
2. Linnea Ericsson-Carey (DEN) mit Singular Ls La Silla; 0/0/33,84
3. Alex David Gill (GBR) mit Grand Slam VDL; 0/0/34,07
4. Philip Rüping (Steinfeld) mit Continental Blue; 0/0/35,04

Grand Prix
1. Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Destiny OLD; 73,609 Prozent
2. Anna Kasprzak (DEN) mit Fuhur 6; 72,087
3. Diederik van Silfhout (NED) mit Pin Rock’s Foxfire Blitz; 71,826

Grand Prix Special
1. Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Destiny OLD; 74,851 Prozent
2. Dennis Fisker (DEN) mit Delatio; 72,575
3. Juliane Burfeind (Harsefeld) mit Devanto; 72,043

Weitere Informationen unter www.dvherning.dk

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 3. bis 8. März in Vejer de la Frontera/ESP

Großer Preis
1. Holly Smith (GBR) mit Hearts Destiny; 0/0/39,25
2. Pedro Veniss (BRA) mit Boeckmanns Lord Pezi Junior; 0/0/39,98
3. Alberto Zorzi (ITA) mit Vauban du Trio; 0/0/42,09

24. Laura Klaphake (Mühlen) mit Bantou Balou; 4/75,51

Weitere Informationen unter www.sunshinetour.net

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIY/J*) vom 6. bis 8. März in Motesice/SVK

Junioren Team
1. Danylo Konovalov (UKR) mit VHS Concetti; 69,040 Prozent
2. Zoya Ledecka (SVK) mit Si Belle 2; 67,475
3. Julie Sekaninova (CZE) mit Handiness; 67,222

5. Nele Brosswitz (Iserlohn) mit Frederico; 66,515

Junioren Individual
1. Danylo Konovalov (UKR) mit VHS Concetti; 68,088 Prozent
2. Zoya Ledecka (SVK) mit Si Belle 2; 66,716
3. Julie Sekaninova (CZE) mit Handiness; 66,470

6. Nele Brosswitz (Iserlohn) mit Frederico; 65,147

Junioren Kür
1. Danylo Konovalov (UKR) mit VHS Concetti; 75,008 Prozent
2. Natalia Plata (POL) mit Dolcetto; 72,858
3. Zoya Ledecka (SVK) mit Si Belle 2; 71,050

5. Nele Brosswitz (Iserlohn) mit Frederico; 70,308

Junge Reiter Team
1. Henriette Schmidt (Naumburg) mit Don de Jeu; 68,922 Prozent
2. Estelle Frederique van Herwijnen (NED) mit Surabaya; 66,568
3. Oleksandra Potiienko (UKR) mit Dakar; 64,608

Junge Reiter Individual
1. Henriette Schmidt (Naumburg) mit Rocky’s Sunshine; 70,049 Prozent
2. Henriette Schmidt (Naumburg) mit Don de Jeu; 68,578
3. Oleksandra Potiienko (UKR) mit Dakar; 66,520

Weitere Informationen unter www.furioso.sk

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>