Sie befinden sich hier: Home Sport Nur in Dressur zum 59. mal um Deutsche Titel

Wer ist Online

Wir haben 1136 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Nur in Dressur zum 59. mal um Deutsche Titel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig/Offz   
Freitag, 24. Juli 2020 um 15:45

Balve. Von den vorgesehenen und dann verschobenen Deutschen Meisterschaften der Spring- und Dressurreiter in Balve blieb lediglich noch der Titelkampf der „Frackträger“.

 

Um die deutschen Meisterschaften in den Einzeldisziplinen Grand Prix Special und Kür starten  vor Schloss Wocklum in Balve die Dressurreiter vom 18. bis 20. September. Zugelassen sind nach den Hygienemaßnahmen der Behörden in Zeiten der Corona-Pandemie nur 300 Zuschauer. „Wir bedauern sehr, dass wir mit unserem eingereichten Hygiene- und Sicherheitskonzept für 1000 Besucher die zuständigen Behörden nicht überzeugen konnten. Wirtschaftlich gesehen ist das gesamte LONGINES BALVE OPTIMUM mit maximal 300 Zuschauern laut Coronaschutzverordnung nicht tragbar. Die Risiken sind zu groß und wir bringen uns damit existentiell in Gefahr“, erklärte Veranstalterin Rosalie Freifrau von Landsberg-Velen im Namen der Turniergemeinschaft.

In Balve finden damit in der Dressur seit 1959 die 59. Titelkämpfe statt, vor Schloss Wocklum wird seit 1984 zum 17. mal um die Meisterschärpen geritten. Titelverteidiger sind im Grand Prix Special Dorothee Schneider (Framersheim) und in der Kür Isabell Werth (Rheinberg).

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>