Sie befinden sich hier: Home Sport Moskau oder 40 Jahre danach...

Wer ist Online

Wir haben 1009 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Moskau oder 40 Jahre danach... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Leopold Pingitzer/ DL   
Dienstag, 04. August 2020 um 16:55

Wassenberg. Nach wie vor sind die Wunden für das Fernbleiben der meisten westlichen Reiternationen an den Olympischen Spielpen in Moskau 1980 nicht verheilt. Für viele war oder ist Olymnpia sowieso nur ein Zwischenmoment des sportlichern Lebens. Doch  alle jene, die bei Olympia ganz oben waren, sitzen für alle Zeiten im wahren Olymp, und niemand kann sie mehr vom Thron stoßen.Wie der Olympiasieg von Dressurreiterin Elisabeth Theurerr 1980 in Moskau bewertet wird, dazu ein Kommentar in ProPferd.At von Leopold Pingitzer.

Der Kommentar

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>