Sie befinden sich hier: Home Sport Jörne Sprehe ganz vorne

Wer ist Online

Wir haben 1047 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Jörne Sprehe ganz vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 12. September 2020 um 16:05

 

(Foto: Kalle Frieler)

Siegerin eines Zeitspringens beim 2-Sterne-Turnier in Paderborn wurde die 37-jährige Jörne Sprehe (Fürth) auf der elfjährigen Stute Chepetta. Die neunmalige Nationen-Preis-Reiterin begann dank der Eltern mit drei Jahren mit dem Reitsport. Vater Josef  baute 2004 in Fürth eine Anlage für Reitsport und Handel. Ihr Cousin ist Springreiter Jan Sprehe, die Kusinen sind die Zwillinge  Kristina (Dressur Team-Gold Rio, Deutsche Doppelmeisterin 2014 und 2015 auf Desperados) und Springreiterin Tanja Sprehe.

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>