Sie befinden sich hier: Home Sport Christian Ahlmann in Rom Zweiter im Grand Prix

Wer ist Online

Wir haben 815 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Christian Ahlmann in Rom Zweiter im Grand Prix PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 12. September 2021 um 10:39

Rom. Der frühere Europameister Christian Ahlmann hat zwar noch keines der bisher zwölf Springen der Global Champions Tour 2021 gewonnen, steht in der Gesamtwertung jedoch an siebter Stelle.

 

Den Großen Preis von Rom als elften von 15 Wettbewerben der diesjährigen Global Champions Tour gewann Team-Olympiasiegerin Malyn Baryard-Johnsson. Im Stechen um die 99.000 Euro-Siegprämie war die Schwedin von sechs ebenfalls fehlerfreien Konkurrenten auf der belgischen Stute Indiana am schnellsten. Das übrige üppige Preisgeld ging an den früheren Weltcupsieger Christian Ahlmann (Marl) auf dem belgischen Wallach Mandato (60.000), den Niederländer Harrie Smolders auf Monaco (45.000) und den Ägypter Abdel Said auf Qlassic (30.000). Die frühere deutsche Meisterin Laura Klaphake (Mühlen) gab auf dem Schimmel Quin im Normalumlauf auf.

In der Gesamtwretung führt weiter die Australierin Edwina Tops-Alexander mit 214 Punkten vor dem Franzosen Olivier Robert (208) und dem britischen Olympiasieger Ben Maher (201). Christian Ahlmann ist bisher Siebter (185).

Grand Prix von Rom

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>