Sie befinden sich hier: Home Sport Mexikos Springreiter-Equipe Sieger in Trostrunde

Wer ist Online

Wir haben 1596 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige

Anzeige



Mexikos Springreiter-Equipe Sieger in Trostrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 02. Oktober 2022 um 13:45

Die sogenannte Trostrunde („Challenge“) in Barcelona – im Rahmen des Nationen-Preis-Finals um die Longines Trophy - gewann Mexikos Equipe mit nur einem Zeitfehlerpunkt vor Schweden (4) und Brasilien (7). In der schwedischen Mannschaft ritt keiner aus dem Olympiasieger-Team von Tokio und der Weltmeisterschaft vor einigen Wochen in Herning. Die Prüfung war mit 300.000 Euro dotiert, 70.000 gingen an die Gewinner-Mannschaft.

In die "Challenge" waren jene Teams gekommen, die im ersten Umlauf um die Nationen-Preis-Trophäe am Donnerstag nicht einen der geforderten vorderen acht Ränge erreicht hatten.

Ergebnis "Challenge"

 


Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>