Sie befinden sich hier: Home Sport CHIO Rotterdam: Schröder und Madden erste Springsieger

Wer ist Online

Wir haben 1010 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



CHIO Rotterdam: Schröder und Madden erste Springsieger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 18. Juni 2010 um 07:35

 


Rotterdam. Mit Erfolgen im Springen für den Niederländer Gerco Schröder und die US-Amerikanerin Beezie Madden begann das Internationale Offizielle Turnier (CHIO) der Niederlande in Rotterdam.

 

In der Eröffnungskonkurrenz nach Fehlerpunkten und Zeit setzte sich Mannschafts-Weltmeister Gerco Schröder (Niederlande) auf Top Secret (Preisgeld: 1.250 €) gegen seine Teamgefährtin Annet Willems auf Ugano und den Polen Jaroslaw Skrzyczynski auf Quintera durch. Bester Deutscher war Mario Stevens (Lastrup) auf Corlanda als Siebter. Der achtmalige deutsche Meister Ludger Beerbaum (Riesenbeck) platzierte sich auf Cimba als Elfter.

 

Das zweite Springen des CHIO gewann nach Stechen die Amerikanerin Beezie Madden (46) auf der Holsteiner Stute Mademoiselle (5.000). Hinter der Mannschafts-Olympiasiegerin von 2004 und 2008 sowie Vizeweltmeisterin mit dem Team und in der Einzelwertung in Aachen 2006 belegten der Niederländer Jeroen Dubbeldam auf Simon und Frankreichs Europameister Kevin Staut auf Silvana die nächsten Ränge. Der dreimalige Weltcupgewinner Marcus Ehning (Borken), der auf Küchengirl ebenfalls das Stechen erreicht hatte, verzichtete auf das Stechen.

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>