Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 1172 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 27. August 2018 um 17:44

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

Internationales Spring- und nationales Dressurturnier "Turnier der Sieger" (CSI4*/CDN) vom 23. bis 26. August in Münster

Großer Preis

1. Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z; 0/0/38,30

2. Marcus Ehning (Borken) mit Funky Fred; 0/0/38,80

3. Philipp Weishaupt (Hörstel) mit Asathir; 0/0/39,85

 

Grand Prix

1. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 77,100 Prozent

2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 76,160

3. Therese Nilshagen (SWE) mit Dante Weltino OLD; 74,500

 

Grand Prix Special

1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 75,706 Prozent

2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Fohlenhofs Rock’n Rose; 73,176

3. Judy Reynolds (IRL) mit Vancouver K; 70,627

 

Grand Prix Kür

1. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus 15; 76,150 Prozent

2. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Aaron 356; 75,825

3. Victoria Michalke (Isen) mit Dance on OLD; 74,200

Weitere Informationen unter www.turnierdersieger.de

 

Internationales Distanzturnier (CEI2*) am 26. August in Monpazier/FRA

1. Alain Gaudino (FRA) mit Nuage de Cendres; Reitzeit: 6 Stunden/17 Minuten/58 Sekunden

2. Adrien Benedetti (FRA) mit Natifa de Bozouls; 6:17:59

3. Melody Theolissat (FRA) mit Epona du Vialaret; 6:18:08

6. Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Baikal de la Fichade; 6:30:24

Weitere Informationen unter www.monpazier.adoreed.fr

 

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>