Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 1443 Gäste und 2 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 11. März 2019 um 13:39

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)  in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI4*) vom 7. bis 10. März in Dortmund
Großer Preis
1. Michael Jung (Horb) mit fischerChelsea; 0/0/35,72
2. Robert Whitaker (GBR) mit Catwalker IV; 0/0/36,47
3. Rodrigo Giesteira Almeida (POR) mit GC Chopin’s Bushi, 0/0/37,15

U25 Ey Cup
1. Kim Emmen (NED) mit Delvaux; 070/34,61
2. Jan Andre Schulze Niehues (Warendorf) mit Fitch; 0/4/36,53
3. Nisa Nooren (NED) mit Dienellie; 0/8/33,43

Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio; 76,804 Prozent
2. Isabell Werth mit Don Johnson FRH; 74,587
3. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus; 73,826

Grand Prix Special
1. Isabell Werth mit Emilio; 79,128
2. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire-E; 75,489
3. Therese Nilshagen (SWE) mit Dante Weltino OLD; 74,085

Grand Prix Kür
1. Isabell Werth mit Don Johnson FRH; 81,595
2. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus; 76,840
3. Maria Caetano (POR) mit 72,805

Derby Dressage Cup
Finale
1. Nina Kudernak (Dreieich) mit Dione; 69,744
2. Alexa Westendarp (Wallenhorst) mit Der Prinz; 69,209
3. Katharina Hemmer (Erwitte) mit Don Angelo; 69,140

Weitere Informationen unter www.escon-marketing.de

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI5*/CDI5*) vom 6. bis 9.März in Doha/QAT
Großer Preis
1. Pieter Devos (BEL) mit Espoir; 0/0/42,18
2. Nicola Philippaerts (BEL) mit H&M Chilli Willi; 0/0/44,42
3. Emanuele Gaudiano (ITA) mit Chalou; 0/4/42,74

5. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Cool Feeling; 1/65,45

Grand Prix
1. Minna Telde (SWE) mit Isac; 71,543 Prozent
2. Danielle Heijkoop (NED) mit Badari; 70,804
3. Henri Ruoste (FIN) mit Rossetti; 70,522

13. Insa Hansen (Hagen) mit Diamond’s Diva; 67,957

Grand Pix Special
1. Henri Ruoste (FIN) mit Rossetti; 71,915
2. Nicole Vazquez Kremer (ESP) mit Wonder; 68,745
3. Insa Hansen (Hagen) mit Rossetti; 67,277

Weitere Informationen unter: www.alshaqab.com oder www.globalchampionstour.com

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI3*/CDI4*) vom 6. bis 10.März in Herning/DEN
Großer Preis
1. Marco Kutscher (Bad Essen) mit Charco; 0/0/36,47
2. Douglas Lindelöw (SWE) mit Casquo Blue; 0/0/36,91
3. Nisse Lüneburg (Hetlingen) mit Luca Toni; 0/0/37,14

Grand Prix
1. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 79,065
2. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Don Olymbrio; 78,283
3. Severo Jurado Lopez (ESP) mit Fiontini; 75,913

8. Bernadette Brune (Westerstede) mit Spirit of the Age OLD; 69,217

Grand Prix Kür
1. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 86,500
2. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Don Olymbrio; 82,540
3. Severo Jurado Lopez (ESP) mit Fiontini; 80,185

8. Bernadette Brune (Westerstede) mit Spirit of the Age OLD, 72,530

Weitere Informationen unter: www.dvherning.dk

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 5. bis 10. März in Wellington/USA
Großer Preis
1. Daniel Bluman (ISR) mit Ladriano Z; 0/0/37,413
2. Karen Polle (JPN) mit Sari; 0/0/37,58
3. Beezie Madden (USA) mit Breitling LS; 0/0/37,768

20. Markus Beerbaum (Thedinghausen) mit Cool Hand Luke; 5/84,6

Weitere Informationen unter www.equestriansport.com

Internationales Springturnier (CSI3*-W) vom 6. bis 10. März in Ocala/USA
Weltcup
1. Brian Moogre (USA) mit MTM Vivre le Reve; 0/0/41,29
2. Andre Thieme (Plau am See) mit Aretino; 0/0/41,56
3. Sharn Wordley (NZL) mit Casper; 0/0/43,96

Weitere Informationen unter: www.liveoakinternational.com

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>