Sie befinden sich hier: Home Sport Hansi Dreher - zuerst Zweiter, nun Erster in Cannes

Wer ist Online

Wir haben 1463 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



Hansi Dreher - zuerst Zweiter, nun Erster in Cannes PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 08. Juni 2019 um 13:51

Cannes. Für den Südbadener Hans-Dieter Dreher könnte das 5-Sterne-Turnier in Cannes nicht besser laufen: Einmal Zweiter – einmal Erster bisher.

 

Hans-Dieter Dreher (47) hat beim Global-Champions-Turnier in Cannes einen bisher prächtigen Lauf. Nach dem zweiten Rang am Vortag auf Prinz siegte der Eimeldingener in einem weiteren 5-Sterne-Springen nun in der zweiten Konkurrenz mit höchstem Schwierigkeitsgrad. Mit etwas mehr als einer Sekunde Vorsprung setzte er sich auf der elfjährigen Stute Belinda vor dem Belgier Pieter Devos auf Jade van Bisschop durch und kassierte eine Prämie von 15.250 Euro. Die Plätze drei und vier belegten ebenfalls Belgier, Olivier Philippaerts auf Cigaret und Karel Cox auf Escape, ebenfalls fehlerfrei. Als Siebter platzierte sich von den weiteren deutschen Startern Daniel Deußer (Reijmenam) auf seinem Lieblingswallach Cornet d`Amour, Neunter wurde Marcus Ehning (Horken) auf Cristy, beide hatten im Stechen je einen Abwurf.

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>