Sie befinden sich hier: Home Sport Irischer Grand Prix-Erfolg zum CSIO-Aschluss in Dublin

Wer ist Online

Wir haben 1323 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



Irischer Grand Prix-Erfolg zum CSIO-Aschluss in Dublin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 12. August 2019 um 09:25

Dublin. Der seit 1934 ausgetragene Große Preis der Springreiter in Dublin zum Abschluss des CSIO endete mit einem irischen Erfolg für Shane Breene. Deutsche Teilnehmer waren nicht am Start.

 

Der mit 350.000 Euro dotierte Große Preis der Springreiter zum Abschluss der traditionellen Dublin Horse Show brachte einen Sieg für den Iren Shane Breen (44). Breen, vor drei Jahren bereits Zweiter im Grand Prix des CSIO und in diesem Jahr in Hamburg beim deutschen Derby Zweiter, setzte sich auf dem belgischen Hengst Ipswich van de Wolfsakker (Mitbesitzer: Exweltmeister Jos Lansink) nach Stechen durch und kassierte eine Prämie in Höhe von 115.500 Euro. Zweiter wurde der frühere Team-Olympiasieger Scott Brash (Großbritannien) auf Hello Jefferson (70.000), Dritter der seit 2015 im Stall Stephex angestellte Italiener Lorenzo de Lucca auf Dinky Toy (52.500). Deutsche Reiter waren nicht am Start.

Deutsche Erfolge bei der Dublin Horse Show fielen im Großen Preis bisher nicht gerade üppig seit 1934 aus. Erster Gewinner war 1935 Heinz Brandt, danach folgten noch erste Plätze durch Alwin Schockemöhle (1972), Hendrik Snoek (1984), Hauke Luther (1992), Toni Haßmann (2009) und zuletzt durch Carsten-Otto Nagel (2012).

Grand Prix in Zahlen

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>