Sie befinden sich hier: Home Sport FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende

Wer ist Online

Wir haben 1225 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 03. Dezember 2019 um 09:37

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

 

Internationales Nachwuchsdressurturnier "Aachen Dressage Youngstars" (CDIJYP) vom 28. November bis 1. Dezember in Aachen

Hallenchampionat Children
1. Emma Blatt (Roetgen) mit Akanthus 8; 144,667 (Team 73,000/Individual 71,667)
2. Kenya Schwierking (Barver) mit Cecil 18; 144,448 (72,000/72,448)
3. Alexander Goovaerts (BEL) mit Habiba VH Bloemenhof; 140,646 (69,500/71,146)

Hallenchampionat Pony
1. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 231,51 (Team 73,905/Individual 77,388/Kür 80,217)
2. Shona Benner (Billerbeck) mit Der kleine Sunnyboy WE; 222,285 (73,143/73,784/75,358)
3. Josephine Gert Nielsen (DEN) mit Dot Com; 219,169 (71,809/72,252/75,108)

Hallenchampionat Junioren
1. Micky Schelstraete (NED) mit Grand-Charmeur; 221,303 (Team 72,576/Individual 73,627/Kür 75,100)
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Davy Jones 18; 216,018 (71,010/71,276/73,733)
3. Romy Allard (Dormagen) mit Summer Rose OLD; 215,571 (70,353/72,010/73,208)

Hallenchampionat Junge Reiter
1. Kimberly Pap (NED) mit Vloet Victory; 228,303 (Team 72,990/Individual 76,471/Kür 78,842)
2. Linda Erbe (Krefeld) mmit DSP Fierro; 219,988 (71,373/73,823/74,792)
3. Lia Welschof (Paderborn) mit Don Windsor OLD; 219,988 (72,010/75,588/71,833)

Weitere Informationen unter www.aachenyoungstars.de

Internationales Weltcup-Spring- und Dressurturnier (CSI5*-W/CDI-W) vom 28. November bis 1. Dezember in Madrid

Großer Preis
1. Marcus Ehning (Borken) mit Pret A Tout; 0/0/43,30
2. Christian Ahlmann (Marl) mit Dominator 2000 Z; 0/0/43,53
3. Pieter Devos (BEL) mit Espoir; 0/0/43,66

Grand Prix
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit DSP Sammy Davis JR; 78,217 Prozent
2. Claudio Castilla Ruiz (ESP) mit Alcaide; 74,348
3. Hans Peter Minderhoud (NED) mit Glock’s Zanardi; 72,717

Grand Prix Kür
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit DSP Sammy Davis JR; 82,295 Prozent
2. Claudio Castilla Ruiz (ESP) mit Alcaide; 80,230
3. Hans Peter Minderhoud (NED) mit Glock’s Zanardi; 78,350

Weitere Informationen unter www.madridhorseweek.com

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI4*-W) vom 28. November bis 1. Dezember in Poznan/POL

Großer Preis
1. Janika Sprunger (SUI) mit King Edward; 0/0/39,28
2. Wojciech Wojcianiec (POL) mit Chintablue; 0/0/39,47
3. Emanuele Camilli (ITA) mit Jakko; 0/0/39,67

5. Janine Rijkens (Dortmund) mit C Vier 2; 0/4/39,54

Weitere Informationen unter www.cavaliada.pl

Internationales Dressur- und Weltcup-Fahrturnier sowie nationale Vielseitigkeitsprüfung (CDI5*/CAI-W/CCN) vom 28. November bis 1. Dezember in Stockholm


Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD; 83,652 Prozent
2. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 80,870
3. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire-E; 77,869

Grand Prix Kür
1. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 89,445 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD; 89,310
3. Patrik Kittel (SWE) mit Well Done de La Roche Cmf; 86,115

Weltcup-Fahren
1. Boyd Exell (AUS); 0/138,28/0/134,15
2. Koos de Ronde (NED); 0/142,53/0/140,30
3. Glenn Geerts (BEL); 0/147,48/4/145,39
4. Mareike Harm (Negernbötel); 0/149,78

Indoor Cross Country
1. Oliver Townend (GBR) mit Happy Hour Af Bjornklo; 0; 0/80,50/0/44,83
2. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Cool Charly Blue; 0; 0/84,32/0/48,70
3. Calvin Böckmann (Lastrup) mit Crunchip M; 4; 0/81,13/4/42,77

Weitere Informationen unter www.swedenhorseshow.se

 

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>