Sie befinden sich hier: Home Sport Kent Farrington weiter Nummer 1 der Springreiter-Weltrangliste

Wer ist Online

Wir haben 810 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 10214532

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Kent Farrington weiter Nummer 1 der Springreiter-Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Mittwoch, 06. September 2017 um 18:29

Lausanne. Weiter Nummer 1 der Springreiter-Weltrangliste ist der Amerikaner Kent Farrington, an die zweite Position rückte der 30-jährige Italiener Lorenzo de Luca vor, seit Januar 2015 Bereiter im Stall von Stephex bei Brüssel, wo der zweimalige deutsche Meister Daniel Deußer als Chefbereiter engagiert ist.

 

Die Weltrangliste auf einen Klick:

In der Dressur ist nun Vize-Europameister Sönke Rothennberger mit seinem Wallach Cosmo ebenfalls an zweiter Position auf der Rangliste hinter Europameisterin Isabell Werth auf Weihegold OLD.

Die Rangliste auf einen Klick:

Unverändert ist wie in Springen und Dressur die erste Stelle in der Vielseitigkeit. Der dreimalige Olympiasieger Michael Jung (Horb) gibt nach wie vor die Musik vor. Europameisterin Inhgrid Klimke (Münster) liegt auf dem 14. Rang.

Die Rangliste auf einen Klick:

Die Rangliste Reining auf einen Klick:

Die Rangliste Distanzreiten:

Die Rangliste Paradressur: