Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 1154 Gäste online

Statistik

Inhaltsaufrufe : 11889535

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Sport
Nur einer kam durch: Bronze für Neuling Michael Jung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 27. September 2009 um 18:13

Fontainebleau. Einer verließ die 29. Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Fontainebleau mit fröhlichem Gesicht: Michael Jung aus dem Schwabenland. Als Neuling bei einem Championat holte er gleich Bronze. Von seinen drei Teamkollegen kam neben den beiden Einzelreitern im Cross keiner ins Ziel. Sämtliche Titel gingen an Großbritannien.

Weiterlesen...
 
"Schwarzer Samstag" für deutsche Vielseitigkeitsreiter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 27. September 2009 um 09:54

Fontainebleau. Nicht gerade vom Glück verfolgt waren Deutschlands Reiter bei der 29. Europameisterschaft in der Vielseitigkeit im französischen Fontainebleau. Nachdem sie nach der Dressur noch auf Rang zwei lagen, wurde der Cross zum „Schwarzen Samstag“. Aus der Equipe kamen von vier drei nichts in Ziel, nur Neuling Michael Jung konnte das Fähnlein hochhalten, er ist sogar in der Einzelwertung Zweiter.

Weiterlesen...
 
Ausnahme-Dressurpferd Gigolo eingeschläfert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 25. September 2009 um 15:58

 

Rheinberg. Im hohen Alter von 26 Jahren musste der Hannoveraner Wallach Gigolo aufgrund von Altersschwäche eingeschläfert werden. Das erfolgreichste Dressurpferd aller Zeiten hatte das Gnadenbrot bei Brigitte und Heinrich Werth, den Eltern von Isabell Werth,  in Rheinberg erhalten.

Weiterlesen...
 
"Deutschland hat sich nicht weiter entwickelt" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 24. September 2009 um 16:25

 

Hooge Mierde/ Niederlande. „Deutschlands Dressur hat sich nicht weiterentwickelt – und wir in Holland müssen aufpassen, um nicht arrogant zu werden nach den Erfolgen der letzten Europameisterschaft in Windsor, wie früher die Deutschen bei ähnlichen Ergebnissen.“ Klare und deutliche Worte des früheren Weltcup-Direktors Dr. Joep Bartels (63), auf dessen Ideen letzten Endes der Aufschwung der niederländischen Dressur beruht, dank auch Sponsoren mit Millionen-Beträgen.

Weiterlesen...
 
Heike Kemmer: "Höchste Zeit für Turnier in Berlin" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 23. September 2009 um 13:34

 

Berlin. Für sie als Berlinerin ist seit langem klar: „Höchste Zeit, dass die Hauptstadt wieder ein Reitturnier erhält.“ Und sie, Heike Kemmer, sagt weiter: „Tempelhof als Austragungsstätte ist super, von dort flogen wir auch in meiner Jugend immer weg gen Westen.“ Tempelhof war auch jener Flughafen, wo die amerikanischen so genannten Rosinenbomber zwischen Juni 1948 und Mai 1949  landeten, um Westberlin am Leben zu erhalten, als die Sowjets mit einer Blockade die Stadt  von der Versorgung abschnitten. Nach sechs Jahren Pause wird nun im großen Stil wieder erstmals in Berlin geritten, an diesem Monatsende.

 

Weiterlesen...
 
Abschluss-Bericht der DOSB-Kommission PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dennis Peiler   
Dienstag, 22. September 2009 um 18:05

Warendorf (fn-press). "Im deutschen Pferdesport gibt es keinen Flächenbrand, sondern nur einzelne Brandherde." So lautete eine der Kernaussagen einer unabhängigen Kommission des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), die in den letzten Monaten Reiter und Funktionäre hinsichtlich ihrer Einstellung und ihres Verhaltens befragt und die Situation im Spitzensport analysiert hat. Grund waren die Manipulationsvorwürfe im Pferdespitzensport seit den Olympischen Spielen in Hongkong. Heute stellte die Kommission ihren Abschlussbericht im Rahmen einer Pressekonferenz  in Warendorf vor.

Weiterlesen...
 
Europameister Staut erster französischer GP-Sieger in Donaueschingen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 20. September 2009 um 16:50

 

Donaueschingen. Frankreichs Europameister Kevin Staut – willkommener Sieger im Grand Prix von Donaueschingen, als erster Franzose in der Turniersportgeschichte, nur das Siegerpferd geht nun in den Stall des Holländers Jan Tops.  In der Dressur triumphierte die dreimalige Olympiasiegerin Anky Van Grunsven.

Weiterlesen...
 
Gesagt ist gesagt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 19. September 2009 um 18:43

 

Wassenberg. Was manchmal so nebenbei gesagt wurde, hat für immer Gültigkeit – oder trug auch zur Erheiterung bei...

Weiterlesen...
 
Helenas gelungenes Come back PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 17. September 2009 um 20:06

Willich-Anrath. Ein gelungenes Come back nach drei Jahren Pause feierte Helena Stormanns, geschiedene Weinberg, beim ländlichen Turnier in Willich-Anrath. Vier Starts, ein Sieg...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 Weiter > Ende >>

Seite 389 von 391

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>