Sie befinden sich hier: Home Magazin

Wer ist Online

Wir haben 1318 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Magazin
"Sosti on Tour..." PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 15. Dezember 2018 um 14:50

Ankum. Pferdesport-Moderator Carsten Sostmeier ("Sosti") hat ein zusätzliches Hobby entdeckt, von Ereignissen kleinere Filme aufzeichnen zu lassen,  die er unter dem Titel "Sosti on Tour" dann veröffentlicht wie nun einen Dreh vom Championatsball und der PSI-Auktion am letzten Wochenende in Ankum.

 
In der Schweiz Riemenabstand am Halfter zum Nasenrücken ab 2020 zwei Zentimeter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 14. Dezember 2018 um 16:45

Bern.  Der Vorstand Sport des Schweizer Reitsportverbandes (SVPS) beschlos auf seiner Sitzung, keine Distanzreiter zur Europameisterschaft zu entsenden. Außerdem wurde u.a. festgelegt, dass ab 2020 am Pferdehalfter zwischen Nasenrücken und Lederzeug ein Abstand von 2 cm vorgeschrieben ist.

Weiterlesen...
 
...doch vom Weltverband keine klare Stellung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 17:53

Warendorf. Auf Beschluss des Vorstands des Deutschen Olympiadekomitees für Reiterei (DOKR) können deutsche Distanzreiter nicht mehr an internationalen Wettkämpfen in Dubai teilnehmen, 

Weiterlesen...
 
PSI-Auktion in nackten Zahlen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 10. Dezember 2018 um 15:48

 Ankum. Die 50 vorgestellten Spring- und Dressurpferde auf der von Ulli Kasselmann und Paul Schockemöhle initiierten Auktion brachten bei der 39. Versteigerung in Ankum bei Osnabrück folgende Erlöse:

Weiterlesen...
 
Pferde haben wie andere Kunstwerke keine festgesetzten Preise... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 10. Dezember 2018 um 13:55

Sechsjährige Fuchsstute Stakkariella von Stakkato - Chacco Blue für 2,4 Millionen Euro in die USA

(Foto: Thomas Hellmann)

Ankum. Gegen alle Bedenken, Verdächtigungen, Vorwürfe, Gerüchte, Bösartigkeiten – es gibt in Dressur- und Springsport keine Auktion von dieser Geltung und mit diesem Angebot wie die alljährliche „Performance Sales International“, kurz PSI. Am Samstag wurden auf der 39. PSI-Versteigerung 50 Pferde für über 17,1 Millionen Euro umgesetzt – die Zahl steht für sich…

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 429

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>