Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1423 Gäste und 3 Mitglieder online

Suche

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Anzeige



Aachens Schwierigkeiten mit der deutschen CHIO-Geschichte... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 16. Juli 2010 um 15:02

 

Aachen. Zahlen sind nicht nur Statistik, auch fest verankerte Punkte in einem Verein, einer Stadt, Teil der Geschichte. Nur die Aachener - im Gegensatz zu den Schweizern -  verrenken sich, um offen zu bekennen, dass auch in anderen Orten bereits deutsche CHIO`s ausgetragen wurden...

Weiterlesen...
 
Irland zum fünften Mal Nationen-Preissieger von Deutschland PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 16. Juli 2010 um 12:01

 

Aachen. Irlands Springreiter gewannen zum fünften Mal nach 1937 den Preis der Nationen beim CHIO von Deutschland in Aachen, mit 5 Fehlerpounkten Vorsprung vor Deutschland, in der Dressur ist der niederländische Weltranglisten-erste Edward Gal auf dem Rappen Totilas weiter der Richtungsweiser. Nur Isabell kann aus Deutschland mithalten.

Weiterlesen...
 
Wenigstens auf Isabell Werth ist Verlass... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 15. Juli 2010 um 09:23

 

Aachen. Nachdem im Springen weiter auf den ersten deutschen Erfolg beim 95. CHIO von Deutschland gewartet wird, war in der Dressur wieder einmal Verlass auf Isabell Werth – sie gewann.

Weiterlesen...
 
Deutsche Springreiter nur Schaulustige im "Preis von Europa" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 18:47

 

Aachen. Deutsche Springreiter am Ende der Konkurrenz nur auf der Tribüne – das gab es schon seit vielen Jahren nicht mehr beim CHIO von Deutschland in Aachen. Keiner erreichte das Stechen im "Preis von Europa" – Siegerin: Beezie Madden aus den USA.

Weiterlesen...
 
Nachrichten aus Warendorf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Pressestelle   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 15:51
HTML clipboard

Warendorf. Die FN-Pressestelle veröffentlicht folgende Nachrichten:


August Christian Horn verstorben

Weiterlesen...
 
Der Traum eines kleinen Mädchens (38) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uta Ludwig   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 14:53

 

Polly setzte sich durch

Weiterlesen...
 
Gesagt ist gesagt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 14:01

 

...von Dr.Uwe Schulten-Baumer sen.

Weiterlesen...
 
Grunert kaufte sein "Herzblatt" Pferdesport International zurück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 13:46

 

Aachen. Klaus-Peter Grunert hat das Magazin „Pferdesport International“ zurückgekauft und mit seinem Blatt „DasPferdemagazin" verschmolzen. Unter dem Titel „Pferdesport International“ wird das Fachblatt alle 14 Tage mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren auf den Markt kommen, erstmals am 31.Juli mit Schwerpunkt CHIO von Deutschland in Aachen.

Weiterlesen...
 
Dem Reitsport fehlt professionelle Führung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Max Ammann   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 09:23


Zürich. In der neuesten Ausgabe der in der Schweiz erscheinenden "PferdeWoche" geht der frühere Weltcup-Direktor Max Ammann erneut auf den Fall McLain Ward (USA) und die Stute Sapphire beim Weltcupfinale in Genf ein. Amann wirft dem Weltverband mangelnde professionelle Führung vor und erläutert den Vorwurf an diesem Fall.

Weiterlesen...
 
Ausländische Erfolge zum CHIO-Auftakt im Springen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 14. Juli 2010 um 07:31

 

Aachen. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel besuchte die Eröffnungsfeier des CHIO Aachen – die ersten Sieger aus Frankreich und der Schweiz.

Weiterlesen...
 
Pollmann-Schweckhorst GP-Dritter - und kaum einer hat`s gemerkt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 13. Juli 2010 um 10:03

 

Falsterbo. Seine bisher beste internationale Platzierung mit dem Hengst Chacco-Blue erreichte Alois Pollmann-Schweckhorst zum Abschluss des CHIO von Schweden in Falesterbo: Er wurde Dritter im Großen Preis.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 Weiter > Ende >>

Seite 572 von 627

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>