Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 808 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 8976697

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

 
Geburtstage PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: U. L.   
Samstag, 25. März 2017 um 11:08

 

 

Herzlichen Glückwunsch !

Heute haben Geburtstag

die beiden springreiter

Thomas Kleis (25.03.1978) Gadebusch

Diana (Di) Lampard (25.03.1956)

Großbritannien

und die Dressurreiterin

Anne van Olst (25.03.1955) Dänemark

sowie

die Pacoursbauerin, Ehefrau von Prof. Dr. Arno Gego

Christa Heibach (25.03.1955) Aachen

Happy Birthday !

 



 
Die begehrten EQUITANA-Inovationspreise vergeben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 24. März 2017 um 11:08

Essen. Vor zehn Jahren zum ersten Mal vergeben. Heute ist der EQUITANA Innovationspreis die wichtigste europäische Auszeichnung der Reiter- und Pferdebranche.

Weiterlesen...
 
Harte Diskussionen zwischen Springreiter-Club und den Vorderen des Weltverbandes PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sascha Dubach und Dieter Ludwig   
Donnerstag, 23. März 2017 um 19:15

Ingmar de Vos (Belgien), Präsident des Reiter-Weltverbandes (FEI)

(Foto: Kalle Frieler)

 

Lausanne. Die Auseinandersetzungen zwischen Springreitern und Weltverband (FEI) mehren sich, der Graben verschiedener Interessen wird immer breiter. Der Internationale Springreiter-Club (IJRC) sieht den Wert des Sports in Frage gestellt und macht mobil „gegen eine Welt, die von Geld und Politik bestimmt wird“, wie Frankreichs Team-Olympiasieger Kevin Staut sagt.

Weiterlesen...
 
Horses & Dreams meets Austria – “Mei, is des schee!” PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anna Baden/ Offz/ DL   
Mittwoch, 22. März 2017 um 15:01

Hagen a.T.W. Der Berg ruft vom 26. April bis 1. Mai 2017, kein Alpengipfel, doch der Borgberg in Hagen am Teutoburger Wald – zu Horses & Dreams meets Austria auf dem Hof Kasselmann, wo sich wie in jedem Jahr Fans, Sponsoren und Reiter aus über 30 Nationen zum Auftakt der Freiluftsaison treffen.

Weiterlesen...
 
Große Bühne für die „Leo-Show“ auf der EQUITANA PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Wehner/ "Die Rheinpfalz"/ DL   
Dienstag, 21. März 2017 um 14:27
Essen. Spitzenathleten im und unterm Sattel – das ist die große Hengstschau auf der gigantischsten Reitsportmesse der Welt mit rund 200.000 Besuchern, der EQUITAN in Essen, die am Wochenende eröffnet wurde. Ein Auftakt mit pfälzischer Note.
Weiterlesen...
 
Über 400 Teilnehmer am Pferderechtstag in Bremen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Montag, 20. März 2017 um 15:20

Bremen. Fast 200 Teilnehmer beim Pferderechtstag in Bremen. Schwerpunkt waren u.a. die Risiken im Pferdehandel und grenzüberschreitende Probleme sowie Tierschutz.

Weiterlesen...
 
Edwina Tops-Alexander im Grand Prix von Paris vor Penelope Leprevost PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 19. März 2017 um 20:04

Paris. Australierin Edwina Tops-Alexander vor Penelope Leprevost Siegerin im Grand Prix in Paris, Ludger Beerbaum als Vierter bester Deutscher. Nur ein deutscher Erfolg im Grand Palais beim 8. Turnier.

Weiterlesen...
 
Christian Kukuk gewann erstmals einen PKW PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 19. März 2017 um 18:32

Christian Kukuk auf dem elfjährigen holländischen Hengst Cordess von Clinton vor dem Gewinn des ersten Großen Preises dieser Klasse

(Foto: Kalle Frieler)

Braunschweig. Seinen ersten PKW gewann in Braunschweig Christian Kuk durch seinen Erfolg im Großen Preis.  Im Nachwuchs-Championat setzte sich Marie Ligges durch.

Weiterlesen...
 
Westfalens Trio Deutscher Mannschaftsmeister in Braunschweig PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 19. März 2017 um 10:15

(Foto: Kalle Frieler)

Die Deutsche Hallen-Meisterschaft für Landesverbände gewann in Braunschweig das westfälische Trio in der Besetzung (von links) Toni Haßmann auf Bien-Amimee de la Lionne, Jana Wargers auf Afrah und Pia-Katharina Bostock-Beeking auf Flower Boy, stolz mit der Standarte Landestrainer Klaus Reinacher (62). Der Winzersohn aus Königsschaffhausen am Kaiserstuhl ritt 26 mal einen Preis der Nationen für Deutschland und konnte sich z.B. mit Leo K als einer der wenigen deutschen Springreiter 1997 als Gewinner des Großen Preises von Barcelona in die Liste eintragen lassen.

 
Lennert Hauschild "Champion von Braunschweig" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 18. März 2017 um 19:50



(Foto: Kalle Frieler)

Braunschweigs Internationales Turnier hatte im "Championat der Stadt" die erste große Überraschung. Im Stechen um den Sieg und 6.150 Euro Prämie siegte der große Außenseiter Lennert Hauschild (24) aus Oberneufeld auf dem Chacco-Blue Sohn Calvano mit einer halben Sekunde Vorsprung vor den international längst Etablierten Marco Kutscher (Bad Essen) auf Chaccorina, ebenfalls von Chacco-Blue, und Beerbaum-Angestellten Philipp Weishaupt (Riesenbeck) auf auf Carvagio Z.

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 504