Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 932 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige




Sport
Österreich und Deutschland je acht Medaillen bei EM der Nachwuchs-Voltigierer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniel Kaiser/ FN-Press/ DL   
Montag, 01. August 2022 um 17:29

Kaposvár/ Ungarn. Sechs Medaillen für die deutschen Voltigierer um Nachwuchs-Bundestrainer Kai Vorberg bei den 13. Junioren-Europameisterschaften im ungarischen Kaposvár. Gold sicherte sich dabei der Kölner Bela Lehnen aus Moers mit Formel 1 D.C. und Longenführerin Alexandra Knauf. Silber ging an das Juniorteam Oldenburg, Frances Nandy Moldenhauer (Rengerslage) und Finn Gallrein (Bernau) im Pas-de-Deux sowie Lily Warren (Oldenburg) im Einzel der Damen. Über die Bronzemedaille freuten sich Paula Waskowiak (Kirchlengern) und Arne Heers (Dörverden).

Weiterlesen...
 
Belgier Gilles Thomas Erster - Ludger Beerbaum Elfter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 01. August 2022 um 15:40

Hickstead. Zum Abschluss des britischen CSIO in Hickstead gewann der erst 24 Jahre alte Belgier Gilles Thomas den Großen Preis um den King George V Cup. Als einziger Deutscher war Ludger Beerbaum platziert.

Weiterlesen...
 
Simon Delestre - Sieger in einem weiteren Grand Prix bei Tops International PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 01. August 2022 um 12:46

Simon Delestre auf dem Wallach Dexter Fontenis Z von Diarado x Voltaire Bester in einem weiteren Grand Prix der Sommerserie bei Tops International in Valkenswaard

(Foto: Josef Dicken)

Simon Delestre (41), Mannschafts-Weltmeister 2014 und Europameisterschafts-Dritter 2015 in Aachen, trug sich nun bei Tops International in Valkenswaard in einem weiteren Grand Prix der sechswöchigen Sommerserie als Gewinner ein. Der Franzose siegte auf dem Diarado-Nachkommen Dexter Fontenis Z nach Stechen im 100.000 Euro-Springen (Prämie 25.000 €) vor der Niederländerin Sanne Thijsen (23) auf dem Hengst Con Quidam RB und dem Italiener Emanuele Gaudiano (36) auf Crack Balou.

Großer Preis

 
Und auch die Vielseitigkeitsreiter holten ihre EM-Medaillen ab PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uta Helkenberg/ FN/ DL   
Montag, 01. August 2022 um 07:59

Hartpury/GBR. Nach dem Medaillenregen in der Dressur verließen auch die deutschen Vielseitigkeitsreiter die Nachwuchs-Europameisterschaften mit Plaketten aus Edelmetall  im kleinen Ort Hartpury im Westen der Insel.

Weiterlesen...
 
Sieg für Martin Fuchs im Rolex Grand Prix von Dinard PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 31. Juli 2022 um 17:18

Dinard. Der hochdotierte Rolex Grand Prix der Springreiter beim 5-Sterne-Turnier in Dinard/ Normandie endete mit dem Sieg von Martin Fuchs. Die beiden deutschen Teilnehmer waren ebenfalls im Geld.

Weiterlesen...
 
Drittes Gold für Hamburger Dressurreiterin Helena Schmitz-Morkramer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: fn-press/ DL   
Sonntag, 31. Juli 2022 um 08:45

Hartpury/Großbritannien. Als erfolgreichste Dresurreiterin wird Helena Schmitz-Morkramer die Nachwuhs-Europameisterschaften im englischen Hartpury verlassen. Die Hmaburgerin gewann alle drei möglichen Goldmedaillen bei den Jungen Reitern.

Weiterlesen...
 
Deutscher Dressur-Nachwuchs im Medaillenregen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: fn-press/ DL   
Samstag, 30. Juli 2022 um 08:25

Helena Schmitz-Morkramer und DSP Lifestyle gewinnen Einzelgold bei der Europameisterschaft Dressur Junge Reiter in Hartpury.

(Foto: Lukasz Kowalski)

Hartpury/Großbritannien. In der Dressur ist Deutschland für die Zukunft wahrlich gut aufgestellt, wie die Nachwuchs-Europameisterschaften im englischen Hartpury bisher belegen. Zu den Team-Goldmedaillen kamen auch die ersten goldenen Plaketten in den Einzelkonkurrenzen dazu.

Weiterlesen...
 
Nicht einmal eine Sekunde fehlte zum Nationen-Preis-Sieg in Hickstead PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 29. Juli 2022 um 19:08

Hickstead. Im fünften von sechs Nationen-Preisen der höchsten Klasse mussten drei Teams in Hickstead ins Stechen, Sieger wurde Frankreich vor Deutschland und Brasilien.

Weiterlesen...
 
EM-Führung für deutsche Vielseitigkeits-Reiter der Nachwuchsklassen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uta Helkenberg/ FN/ DL   
Freitag, 29. Juli 2022 um 15:59

Mathies Rüder auf Bon Ton - Erster in der Einzelwertung und Erster mit dem Team nach der Dressur bei der EM der Junioren im englischen Hartpury

(Foto: Adam Fanthorpe)

Hartpury/GBR. Bei den Europameisterschaften der Nachwuchs-Vielseitigkeitsreiter im britischen Hartpury haben sich die deutschen U18- und U21-Vielseitigkeitsreiter in der Dressur die beste Ausgangslage für die Geländeritte verschafft. Die Teams in beiden Altersklassen liegen in Führung, bei den Junioren hat darüberhinaus der Fehmarner Mathies Rüder mit Bon Ton zudem auch in der Einzelwertung die Spitze übernommen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 509



Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>