Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 946 Gäste und 1 Mitglied online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Sport
Reiter bei "Wahl zum Sportler des Jahres" eher sparsam vertreten... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/Offz   
Montag, 21. Dezember 2020 um 17:49

Baden-Baden. Seit 1947 wählen die Mitglieder vom "Verband Deutscher Sportjournalisten" (VDS) den "Sportler des Jahres", seit 1957 auch die "Mannschaft des Jahres". Nur viermal bisher kamen Springreiter zu dieser Ehre. In Baden-Baden war nun wieder die Ehrung der Sportler des Jahres von Deutschland.

Weiterlesen...
 
Philipp Weishaupt Grand Prix-Sieger zum Abschied von Riad PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 20. Dezember 2020 um 17:26

Riad. Wie vor Acht Tagen gewann der zweimalige deutsche Meister Philipp Weishaupt zum Abschluss der jeweiligen Turniertage in Riad/ Saudi Arabien die letzte herausragende Prüfung.

Weiterlesen...
 
Die neuen Kader der drei olympischen Disziplinen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Freitag, 18. Dezember 2020 um 11:49

Warendorf. Die Ausschüsse des Deutschen Olympiadekomitees für Reiterei (DOKR) haben für kommendes Jahr in den olympischen Disziplinen – auf dem Programm steht das wegen Corona verschobene Olympia in Tokio - Springen, Dressur und Vielseitigkeit die neuen Kader benannt. Als Kriterien zählten die in der Saison gezeigten Leistungen, wie für die Dressur Bundestrainerin Monica Theodorescu sagte.

Weiterlesen...
 
CAS halbiert Russlands Dopingsperre PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Donnerstag, 17. Dezember 2020 um 19:32

Lausanne. Russland nur zwei, statt vier Jahre vom internationalen Sport ausgeschlossen wegen Dopingvergehen. Der DOSB bedauert die Halbierung der Strafe durch den CAS.

Weiterlesen...
 
Neuer Trainer der Schweizer Dressur-Reiter wird Oliver Oelrich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 15. Dezember 2020 um 18:26

Bern. Der Schweizer Dressursport setzt für die Zukunft auf deutsche Ausbilder. Nach der seit Jahren erfolgreich im Nachwuchsbereich tätigen Heidi Bemelmans verpflichtete nun der Schweizer Verband für die Senioren ab 1. JKanuar 2021 als neuen Coach Oliver Oelrich (Lengerich). Als Trainer aus Deutschland war davor auch Jürgen Koschel zwischen 2003 und 2008 von den Eidgenossen engagiert worden.

Weiterlesen...
 
Nach Daniel Deußer noch Philipp Weishaupt in Riad ganz vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 13. Dezember 2020 um 17:41

Riad. Ganz im Zeichen der deutschen Springreiter standen die herausragenden Springen beim Vier-Sterne-Turnier in Riad/ Saudi-Arabien. Nach Daniel Deußer setzte sich Philipp Weishaupt in der zweiten herausragenden Konkurrenz durch.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth nun auch Club-Chefin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 11. Dezember 2020 um 16:25

Rheinberg. Zur neuen Vorsitzenden des Internationalen Dressurreiter-Clubs (IDRC) wählten die Aktiven per Video Isabell Werth (51), dazu zwei weitere aus Deutschland in die Vorstandschaft.

Weiterlesen...
 
Philipp Weishaupt - zum zweiten mal Deutscher Meister im Springreiten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig/Offz   
Sonntag, 06. Dezember 2020 um 19:50

Riesenbeck. Zum zweiten mal nach 2009 gewann Philipp Weishaupt die deutsche Meisterschaft der Springreiter, Silber ging bei der Hallenveranstaltung im Reitsportzentrum Riesenbeck an Maurice Tebbel, Bronze erhielt Mario Stevens.

Weiterlesen...
 
Finja Bormann erstmals deutsche Meisterin im Springreiten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 06. Dezember 2020 um 15:52

Finja Bormann und der Wallach A Crazy Son of Lavina 2019 in Paderborn

(Foto: Kalle Frieler)

Riesenbeck. Bei der 62. Deutschen Meisterschaft der Springreiterinnen seit 1959 gewann Finja Bormann erstmals den Titel. Dass die Championate der Damen und Herren überhaupt in diesem Jahr noch stattfanden, ist zweifellos Rekordmeister Ludger Beerbaum zu verdanken.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 466



Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>