Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 1284 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Sport
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 06. November 2018 um 11:30

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Wie im Vorjahr Mario Stevens wieder Gewinner des Großen Preises von Oldenburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 04. November 2018 um 19:53

Kathleen Keller mit dem San Remo-Nachkommen San Royal in Richtung Kür-Sieg in Oldenburg

(Foto: Kalle Frieler)

Oldenburg. Wieder Erster im Grand Prix und wieder ein PKW für Mario Stevens in Oldenburg. In der Dressur Siege für Kathleen Keller (Kür) und Marcus Hermes (GP Special).

Weiterlesen...
 
Vize-Weltmeister Martin Fuchs Weltcupsieger in Lyon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 04. November 2018 um 18:40

Lyon. Viertes Springen – zum vierten mal ein anderer Sieger in den Qualifikationen um den 41. Springreiter-Weltcup seit 1979. In Lyon war der Schweizer Vize-Weltmeister Markus Fuchs vorne.

Weiterlesen...
 
Zweimal Reitmeister Hubertus Schmidt ganz vorne in Oldenburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 03. November 2018 um 13:23

(Foto: Kalle Frieler)

Als erster großer Gewinner der Dressur darf sich schon einmal der 59 Jahre alte Reitmeister Hubertus Schmidt (Borchen) betrachten. Der Team-Olympiasieger von 2004 und Mannschafts-Weltmeister von 2006 gewann auf dem Westfalen-Hengst Escolar (9) von Estobar den Grand Prix der Nachwuchspferde im Rahmen der Serie Louisdor-Preis vor Vielseitigkeits-Europameisterin Ingrid Klimke (Münster) auf Dante, dazu auch den Vier-Sterne-Grand Prix de Dressage auf dem Trakehner Imperio (73,761) vor Anabel Balkenhol (Rosendahl) auf Heuberger (72,565) und Ingrid Klimke auf Franziskus (72,522), dem dritten Hengst in der Spitzengruppe. Das herausragende Springen des Freitagabends endete mit dem Sieg von Finja Bormann (22) vom Gestüt Drei Eichen in Königslutter bei Helmstedt auf dem Wallach A crazy son of Lavina vor Tobias Meyer (Löningen) auf Corny und dem Niederländer Gert Jan Bruggink auf Vampire. Prämie für den Ersten: Ein Mitsubishi-Wagen im Werte von 9.000 Euro.    

 
Zum vierten Mal Isabell Werth "la Dame de dressage" von Lyon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 02. November 2018 um 21:33

Lyon. Isabell Werth wurde zum vierten mal seit 2010 in Lyon die große Kür-Siegerin des Dressurweltcup-Turniers in Lyon. Sie ist der Konkurrenz inzwischen entrückt – doch der Sport regelt am Ende irgendwann alles auf seine gerechte Art…

Weiterlesen...
 
Herr Blum erfolgreicher als die Weltmeister-Gattin... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: reb/DL   
Mittwoch, 31. Oktober 2018 um 14:53

Nürnberg. Als Ehepaar erstmals am Start sind Weltmeisterin Simone Blum und Ehemann Hans-Günther, geborener Goskowitz, beim Turnier „Faszination Pferd“ in Nürnberg.

Weiterlesen...
 
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Dienstag, 30. Oktober 2018 um 20:08

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Frederic Wandres zweimal vor Geburtstagskind Fabienne Müller-Lütkemeier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 20:10

Zakrzow/ Polen. Seinen ersten großen internationalen Erfolg feierte Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) beim Dressur-Weltcupturnier im südpolnischen Zakrzow, ehemals Sakrau/ Oberschlesien.

Weiterlesen...
 
Daniel Deußer siegt im dritten Weltcupspringen der Saison PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 18:11

Verona. Das dritte Weltcupspringen der Westeuropaliga endete in Verona mit einem Erfolg des zweimaligen deutschen Meisters Daniel Deußer. In der Gesamtwertung führt weiter Hans-Dieter Dreher (Weil am Rhein).

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 405

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>