Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1626 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner



Holger Hetzels Online-Auktion - am 18. Mai soll der Hammer zuschlagen... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Mittwoch, 08. Mai 2019 um 12:25

Goch.  Die von Nationen-Preis-Reiter Holger Hetzel angekündigte Online-Auktion der besonderen Art für Springpferde geht dem Ende entgegen. Am 18. Mai können auf die angebotenen 13 Pferde per Online Kaufangebote abgegeben werden, ab dem 13.05. darf nach Absprache auf der Hetzel-Anlage getestet werden.

Weiterlesen...
 
Otto Becker möchte Alice in eine Vitrine stellen... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 07. Mai 2019 um 20:46

Simone Blum mit der völlig losgelassenen Stute Alice auf dem Flug zum Sieg in der Mannheimer "Badenia" - dem mit 63.375 Euro dotierten Großen Preis: Glanzvolle Rückkehr nach acht Monaten in den großen Springsport

(Foto: Kalle Frieler)

Mannheim. Mannheim. Mit einem solchen Glücksgefühl hat Bundestrainer Otto Becker wohl in letzter Zeit selten eine normale Internationale Veranstaltung verlassen wie nun das Maimarktturnier in Mannheim...

Weiterlesen...
 
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 06. Mai 2019 um 15:10

 

Tim-Uwe Hofmann (23) qualifizierte sich mit der Stute Casta Lee im Rahmen des Mannheimer Maimarktturniers in der Serie "U25 Springpokal" für Talente bis 25 Jahre für das Finale während des CHIO von Deutshcland Mitte Juli in Aachen

(Foto: Kalle Frieler)

 

Warendorf. Die Presseabteilung der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Peder Fredricson nun Zweiter hinter Guerdat auf der Springreiter-Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/Offz   
Montag, 06. Mai 2019 um 12:20

Lausanne. Der Schweizer Steve Guerdat (36), Weltmeisterschafts-Dritter und dreimal Weltcupsieger, ist weiterhin die Nummer 1 auf der Springreiter-Weltrangliste, die er erstmals von Oktober 2012 bis Ende des gleichen Jahres anführte und der er seit  Anfang 2019 vorsteht. Auf die zweite Position rückte der schwedische Europameister Peder Fredricson vor, in den Top Ten aus Deutschland sind Daniel Deußer und Marcus Ehning.

Die Weltrangliste Springen:

 
"Championat von Mannheim" an Weltmeisterin Simone Blum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 05. Mai 2019 um 19:06

Simone Blum und Alice vor dem Sieg um das "Championat von Mannheim" - Bundestrainer Otto Becker wird`s vor allem mit Freude erlebt haben, ist Deutschland zur Zeit nicht gerade mit Spitzenpaaren gesegnet...

(Foto: Kalle Frieler)

Mannheim. Nach einer langen Pause ist Weltmeisterin Smone Blum anscheinend wieder zurück im großen Sport. Auf ihrer Prachtstute Alice sicherte sich sich in Mannheim am drittletzten Turnbiertag das Spring-Championat der Stadt.

Weiterlesen...
 
Weltmeisterin löste Wettschuld ein... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 05. Mai 2019 um 17:27


Geldübergabe in Mannheim auf dem Foto (von links) Turniermacher und Springausschuss-Vorsitzender Peter Hofmann, Simone Blum und Holger Hetzel

(Foto: Kalle Frieler)

Mannheim. Unter den Augen von Rechtsanwalt und Mannheims Turnierchef Peter Hofmann löste Deutschlands erste Springreiter- Weltmeisterin Simone Blum (30) während des Maimarktturniers in der badischen Metropole ihre Wettschuld ein und löhnte an Holger Hetzel (59) die abgemachten 100 Euro. Während des internationalen Turniers im niederländischen Arnheim im Juli 2018 hatte Rheinlands Landestrainer und 32-malige Nationen-Preisstarter zu der aus Bayern stammenden Simone Blum gesagt: „Wenn Dein Pferd gesund bleibt und Du in Tryon reitest, kommst Du mit einer Medaille zurück. Ich wette 100 Euro.“ Simone Blum, drei Nationen-Preise bisher, kehrte mit Mannschafts-Bronze und Einzel-Gold im Sattel der Stute Alice aus den Staaten im letzten September zurück, nun war in Mannheim Geldübergabe…

 
Die Zeit läuft ab bei der Online Auction... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 05. Mai 2019 um 15:26

Hagen a.T.W. Letzte Chance zum Mitbieten bei der 2. Horses and Dreams Online Auction, die Zeit läuft in Kürze ab…

Weiterlesen...
 
Danielle Goldstein - zweiter Grand Prix-Erfolg auf der Global Tour PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 05. Mai 2019 um 15:09

Danielle Goldstein - wer Leistung zeigt, kann sich solche Marotten auch mit der Haarpracht ohne Randbemerkungen gönnen...

(Foto: GCT/ Stefano Grasso)

Shanghai. Zum zweiten Mal gewann die für Israel reitende Danielle Goldstein einen Großen Preis der Springreiter der Global Champions Tour, von den deutschen Teilnehmern kam als einziger Marcus Ehning in einen Geldrang.

Weiterlesen...
 
Lisa Müllers bisher größter Erfolg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 04. Mai 2019 um 19:27

Lisa Müller und Gut Wettlkam`s Stand by me von Stedinger-De Niro

(Foto: Kalle Frieler)

Hinter ihrer Lehrmeisterin Isabell Werth auf Quantaz (74,319 Prozentpunkte) und Hessens „Sportlerin des Jahres 2016“ Dorothee Schneider (Framersheim) auf Pathetique (73,702) kam Lisa Müller (München) zu ihrem bisher größten Erfolg im großen Sport. Auf dem 12-jährigen Oldenburger Wallach Stand by me (72,681) platzierte sich die 29 Jahre alte Ehefrau von Ex-Fußball-Nationalspieler Thomas Müller (Bayern München) als Dritte im Grand Prix Special im Rahmen des Maimarktturniers in Mannheim. Der Gatte hatte ihr bei der letzten PSI-Auktion von Ulli Kasselmann und Paul Schockemöhle im Dezember in Ankum für 380.000 Euro für eine weitere große Zukunft wohl als kleines Weihnachtspräsent den inzwischen fünfjährigen Oldenburger Hengst Evergreen ersteigert. Bei Isabell Werth ist sie sicherlich am besten aufgehoben, denn die Olympia- und Weltmeisterin hat jene nicht erlernbare Gabe, das reiterliche Können und Wissen in Worten umzusetzen und verständlich zu vermitteln.

 
Isabell Werth vor Isabell Werth im Grand Prix von Mannheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 03. Mai 2019 um 17:35

Isabell Werth auf dem neunjährigen Hengst Quantaz Zweite im Grand Prix von Mannheim nach ihrem Sieg auf dem 17-jährigen Hannoveraner Wallach Don Johnson FRH

(Foto: Kalle Frieler)

Mannheim. Isabell Werth (Rheinberg) ist nicht nur die weltbeste und erfolgreichste Dressurreiterin, sie hat auch wie niemand anderer in diesem Metier dauernd neue Weltklassepferde – nicht gekauft, selbst ausgebildet. 

Weiterlesen...
 
Dreimaliges Derby-Gewinnerpferd Nacorde eingeschläfert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 03. Mai 2019 um 14:12

Andre Thieme aus Plau am See mit dem Wallach Nacorde, mit dem er dreimal das Blaue Band und den obligatorischen Eichenkranz für das Pferd beim Deutschen Springderby in Hamburg gewann

(Foto Björn Schröder)

Im Alter von 23 Jahren musste der holländische Wallach Nacorde aufgrund einer Kolik und keinen Heilungschancen eingeschläfert werden. Auf Nacorde gewann Andre Thieme (44), Inhaber des Goldenen Spring- und Dressurabzeichens, in Hamburg das Deutsche Spring-Derby 2007, 2008 und 2011. Ein Jahr nach dem letzten Derbyerfolg wurde der Concorde-Nachkomme aus dem Sport verabschiedet. Das Gnadenbrot erhielt Nacorde bis zuletzt von seinem Besitzer Fiete Biemann in Wachstow.

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 603

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>