Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1206 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



Austria-Equipe gewinnt ersten Nationen-Preis des Jahres 2023 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Montag, 23. Januar 2023 um 17:40

Abu Dhabi/ Emirate. Den ersten Preis der Naionen des neuen Jahres gewann in Abu Dhabi die Equipe von Österreich, eine deutsche Mannschaft war nicht am Start. Im Grand Prix wurde Einzelstarter David Will bester Deutscher.

Weiterlesen...
 
Gerrit Nieberg erstmals Sieger in einem Weltcup-Springen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 22. Januar 2023 um 18:34

 

Das Gewinnerpaar Gerrit Nieberg und der Schimmelwallach Blues d`Aveline CH - die Ehrung für das Siegerpaar und die Platzierten wurde wegen eines Kutschenunfalls mit einem Kind abgesagt

(Foto: Anke Gardemann)

Leipzig. Erstmals Sieger in einem Weltcupspringen wurde am Schlusstag des CHI in Leipzig Gerrit Nieberg. Er qualifizierte sich gleichzeitig auch für das Finale um den begehrten Weltpokal in der Osterwoche in Omaha/ USA.

Weiterlesen...
 
Richard Vogel - "Champion von Leipzig" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 22. Januar 2023 um 14:21

 

(Foto: Anke Gardemann)

Das „Championat von Leipzig“ gewann im Rahmen des 5-Sterne-Turniers der 24 Jahre alte Richard Vogel. Der Schwabe aus Binzwangern bei Sigmaringen, ehemals auch Bereiter bei Ludger Beerbaum und seit drei Jahren im Turnierstall von Nicola Pohl in Dagobertshausen bei Marburg, siegte im Stechen auf dem elfjährigen Holsteiner Hengst Caracho von Cassilano vor Tim Rieskamp-Goedekng (Steinhagen) auf Coldplay und erhielte eine Prämie von 20.000 Euro. Ausgeschrieben war die Prüfung mit 80.000 €.

"Championat von Leipzig"

 

 
Leipzig und Ahlmann - eine Liebesbeziehung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: offz/ dl   
Samstag, 21. Januar 2023 um 10:45

Leipzig. Es war sein Turnier – und bleibt sein Turnier: Leipzig und Christian Ahlmann eine innige Verbindung - Sieg in der ersten Qualifikation zum Weltcupspringen. Die Einlaufprüfung im Fahrer-Weltcup sicherte sich der Niederländer Bram Chardon.

Weiterlesen...
 
Ausnahmehengst Stakkato ist nicht mehr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 20. Januar 2023 um 11:59

Eva Bitter (49) im Sattel von Stakkato

(Foto: Kalle Frieler)

Im Alter von 30 Jahren musste der absolute Ausnahmehengst Stakkato eingeschläfert werden.Der Hannoveraner Spartan-Nachkomme hatte seine  Reiterin und Mitbesitzerin Eva Bitter (Bad Essen) - mit sechs Titeln deutsche Rekordhalterin -  2003 und 2010 zu den ersten deutschen Meisterschaften getragen. Stakkato hatte nicht weniger als 73 gekörte Söhne und 466 eingetragene Zuchtstuten. Seine Lebensgewinnsumme beträgt 2,6 Millionen Euro.

 
FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: fn-press/ DL   
Dienstag, 17. Januar 2023 um 14:07

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Paul Estermann wegen Tierquälerei nach sechsjährigem Verfahren schuldig gesprochen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: dl/ offz/PferdeWoche   
Montag, 16. Januar 2023 um 18:28

Bern. Nach sechsjähriger Verhandlungsdauer bis vor das höchste Gericht des Landes in Lausanne wurde der Schweizer Springreiter Paul Estermann der Tierquälerei für schuldig befunden. Die Verhängung einer Strafe durch den Schweizer Verband für Pferdesport (SVPS) steht noch aus.

Weiterlesen...
 
Henrik von Eckermann einen Wimpernschlag vor Marcus Ehning im Weltcup-Springen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 15. Januar 2023 um 19:53

Basel. Doppel-Weltmeister Henrik von Eckermann gewann das siebte von elf Spring-Konkurrenzen um Weltcuppunkte in Basel vor dem Deutschen Marcus Ehning, der lediglich sechs Hundertstelsekunden langsamer war. Aachen-Sieger Gerrit Nieberg Vierter.

Weiterlesen...
 
Jessica von Bredow-Werndl setzt Traumritte fort PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 15. Januar 2023 um 17:21

Basel. Doppel-Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl zieht weiter goldene Spuren ins Dressurvierck. Beim 1. Weltcupturnier der Schweiz in Basel distanzierte die Oberbayerin die Konkurrenz fast beängstigend.

Weiterlesen...
 
Jessica von Bredow-Werndl vor Isabell Werth in Basel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 14. Januar 2023 um 18:25

Basel. Den Grand Prix de Dressage als Vorprüfung zur Weltcup-Kür einen Tag später beim CHI in Basel gewann Doppel-Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl auf Daleera BB vor der siebenmaligen Olympiasiegerin Isabell Werth (beide Deutschland) auf Quantaz.

Grand Prix in Zahlen

 
Gustav Steinbrecht - ein Nachruf von Paul Plinzer († 1920) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ofz/rh/dl   
Samstag, 14. Januar 2023 um 13:22

Von einem Freund erhielt die frühere Dressur-Medaillengewinnerin und oftmalige Schweizer Meisterin Marianne Fankhauser-Gossweiler, übrigens 1964 in Tokio erstes weibliches Mitglied in einer Schweizer Olympia-Mannschaft in der Geschichte, diesen Hinweis auf den großen Pferdemann Gustav Steinbrecht.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 748



Anzeige

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>