Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1443 Gäste online

Suche

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Anzeige



FN-Ergebnisdienst vom letzten Wochenende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Montag, 03. Februar 2020 um 13:19

Warendorf. Die Pressestelle der deutschen Föderation (FN) in Warendorf erstellte für letztes Wochenende folgenden Ergebnisblock von Turnieren mit deutscher Beteiligung:

Weiterlesen...
 
Zwei Schweizer im Grand Prix von Offenburg vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 02. Februar 2020 um 19:18

Offenburg. Mit einem Doppelerfolg für die Schweizer Teilnehmer endete in Offenburg der 2-Sterne-Grand Prix der Springreiter.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth bleibt Nummer 1 und Nummer 2 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Freitag, 31. Januar 2020 um 19:49

Lausanne. Ende Januar 2020 ist Isabell Werth (Rheinberg) mit der Stute Bella Rose weiter die Nummer 1 der Dressur-Weltrangliste, dazu bleibt sie mit Weihegold OLD wie bisher auf der zweiten Position. Nicht nur im Viereck, auch auf dem Positionspapier schnellte die Britin Charlotte Dujardin  wieder verstärkt in den Blickpunkt. Die Olympiasiegerin von London 2012 und Rio de Janeiro 2016 rückte von Platz 48 nun mit der Hannoveraner Stute Freestyle auf den sechsten Rang vor.

Dressur-Weltrangliste

 
Per Mausklick den "Kracher" ersteigert... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 31. Januar 2020 um 18:57

Der Fuchs Yannik PS war bei der Schockemöhle-Online Auktion Preisspitze mit 101.000 € und ging nach Irland

(Foto: Kiki Beelitz)

Mühlen. Online-Auktionen gehören inzwischen zum Verkaufsmodell des Multi-Unternehmers und Züchters Paul Schockemöhle. Der Aufwand ist relativ gering – aber überaus erfolgreich. Nun sicherte sich per Mausklick der bekannte irische Springreiter Cian O`Connor (40) einen Fuchswallach für über 100.000 Euro.

Weiterlesen...
 
Corona-Virus zwingt zur Absage des Hongkong-Masters-Turniers PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Donnerstag, 30. Januar 2020 um 19:49

Hongkong. Wegen des Corona-Virus wurde das Masters-Turnier der Springreiter Mitte Februar in Hongkong abgesagt.

Weiterlesen...
 
Weitere große Ehrung für Hugo Simon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Dienstag, 28. Januar 2020 um 20:28

Göteborg. Auf die international anerkannte Pferdepersönlichkeit Hugo Simon (77) wartet eine weitere große Ehrung, in wenigen Wochen in Göteborg.

Weiterlesen...
 
Gesagt ist gesagt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Dienstag, 28. Januar 2020 um 19:34

…von Martin Richenhagen:

Weiterlesen...
 
Maria Günther – ein Leben mit dem Sport und Pferden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Montag, 27. Januar 2020 um 15:16

Hamburg. Am kommenden Donnerstag – 30.01.2020 - wird die Grande Dame der Dressur Maria Günther 95 Jahre alt. Mit einer Zehnerkarte hatte 1932 die Liebe zum Pferd begonnen…

Weiterlesen...
 
Marc Houtzager im Springen - Isabell Werth in der Dressur von Amsterdam PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 26. Januar 2020 um 20:15

Amsterdam. Beim Weltcupturnier in Springen und Dressur gewann der Niederländer Marc Houtzager zum zweiten mal in seiner Laufbahn ein Springen, in der Dressur siegte wie erwartet wieder einmal Isabell Werth.

Weiterlesen...
 
Christian Ahlmann Sieger im Grand Prix von Abu Dhabi PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Sonntag, 26. Januar 2020 um 17:15

Abu Dhabi/ Vereinigte Arabische Emirate. Den mit 95.000 Euro dotierten Großen Preis in Abu Dhabi gewann der zweimalige Team-Olympiadritte Christian Ahlmann (Marl). Der 45 Jahre alte 53-malige Nationen-Preis-Starter siegte mit Bestzeit im zweiten  Umlauf auf dem neunjährigen Hengst Solid Gold Z von Stakkato Gold vor dem Ägypter Abdel Said (30) auf  der zehnjährigen Stute Arpege du Ru. Dritter wurde der Ire Michael Pender mit dem neunjährigen irsischen Wallach Calais, Sechster Jörg Naeve (Bovenau) auf Hopefull. Preisgeld für Ahlmann: 23.725 Euro.

Grand Prix in Zahlen

 
Springreiter Max Kühner: „System um Doping oder Medikation funktioniert nachweislich nicht“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Monika Schaaf/ DL   
Samstag, 25. Januar 2020 um 13:50

 

Max Kühner 2017 auf Cielito Lindo bei der Riders Tour

(Foto: Kalle Frieler)

Stuttgart. Der für Österreich startende Springreiter Max Kühner äußert sich als zuständiges Vorstandsmitglied des International Jumping Riders Club (IJRC) zu den Problemen im aktuellen Doping- und Medikationssystem. Monika Schaaf vom „Reiterjournal“ sprach mit ihm.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 638

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>