Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1314 Gäste online

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeige

Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Zugriffe seit 16.09.2009

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Daniel Deußer siegt im dritten Weltcupspringen der Saison PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 18:11

Verona. Das dritte Weltcupspringen der Westeuropaliga endete in Verona mit einem Erfolg des zweimaligen deutschen Meisters Daniel Deußer. In der Gesamtwertung führt weiter Hans-Dieter Dreher (Weil am Rhein).

Weiterlesen...
 
Paul O`Shea in Tryon vor Paul O`Shea PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 15:52

Paul O`Shea aus Irland mit dem Holsteiner Wallach Skara Glen`s Presence auf dem  Hufschlag zum Sieg im Großen Preis von Tryon

(Foto: Sportfot)

Der in Florida lebende irische Berufsreiter Paul O`Shea (41) war der große Gewinner im Dreisterne-Grand Prix von Tryon, dem Austragungsort der nicht gerade gelungenen letzten Weltreiterspiele. O`Shea siegte in der mit umgerechnet 116.000 Euro dotierten Prüfung auf dem zehnjährigen Holsteiner Wallach Presence von Contrendro und platzierte sich auf Imerald auch als Zweiter. Der WM-Teilnehmer kam auf eine Gesamtprämie von rund 57.000 €. Auf den nächsten Plätzen nach ebenfalls fehlerfreien Stechrunden landeten Todd Minikus auf Amex Z und Margie Engle (beide USA) auf Dicas.

 
Paul Schockemöhle und Partner Andreas Helgstrand legten über 2 Millionen Euro an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 12:24

Für diesen Siegerhengst wurden über zwei Millionen Euro angelegt, worüber sich freuten (von lks nach rechts) Hans-Henning von der Decken, Ulrike Buurman, Rosemarie Kemper, Arnd Schwierking und Ernst Kemper.

(Foto: Hannoveraner Verband/Tammo Ernst)

Verden. Beim Hannoveraner Hengstmarkt fielen alle Grenzen. Für den sensationellen Spitzenpreis von über zwei Millionen Euro wurde ein Prämienhengst versteigert. Für die 50 gekörten Hengste mussten durchschnittlich 130.960 Euro angelegt werden.

Weiterlesen...
 
Die Schweiz - vielen ein Vorbild... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Samstag, 27. Oktober 2018 um 20:51

Bern. Die Schweiz ist und bleibt etwas Besonderes. Sie wurde zum Beispiel nicht in den Zweiten Weltkrieg hineingezogen, sie hegt und pflegt die Volksabstimmung, schwärmt für eine in der Welt einmalige Sportart „Schwingen“ und geht auch im Reiten vielen anderen Nationen voraus – ist gut, dass es die Schweiz gibt.

Weiterlesen...
 
Simone Blum - einen Tag nach dem Sturz abwurffrei PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Samstag, 27. Oktober 2018 um 11:57

Verona. Einen Tag nach dem Sturz in der Dreifachen Kombination ging Weltmeisterin Simone Blum (Zolling) mit der Stute Alice beim Weltcupturnier in Verona wieder an den Start – und blieb in der Prüfung auf Zeit aburffrei,, das Paar kassierte lediglich einen Strafpunkt für Zeitüberschreitung. Unter einem Schock nicht  einmal zwölf Stunden zurück stand weder  Pferd noch Reiterin.

 
Ehrung wem Ehre gebührt in Warendorf... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FN-Press/ DL   
Samstag, 27. Oktober 2018 um 11:26

Warendorf. Ehrungen der ganz besonderen Art gibt es am 26. November in Warendorf, die sogenannten PM-Awards ergehen an Menschen, die sich in besonderem Maße 2018 um das Wohl von Pferden verdient machten.

Weiterlesen...
 
Weltmeisterin Simone Blum begann die Saison nach dem Triumph mit einem Überschlag.. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 26. Oktober 2018 um 18:08

Verona. Der Auftakt des Weltcupturniers in Verona begann für Weltmeisterin Simone Blum mit einem Schock – sie überschlug sich mit ihrem Paradepferd Alice, beide blieben jedoch allem Anschein nach unverletzt.

Weiterlesen...
 
"Saubere" deutsche Sportler und Pferde bei den Weltreiterspielen in Tryon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Freitag, 26. Oktober 2018 um 12:27

Lausanne. Laut Mitteilung des Reiterweltverbandes (FEI) mit Sitz in Lausanne/ Schweiz waren die bei den deutschen Pferden und Aktiven vorgenommenen Dopingkontrollen anlässlich der Weltreiterspiele in Tryon alle negativ. Zwei Distanzpferde südamerikanischer Teilnehmer waren medikamentös behandelt, doch mit Ankündigung, so dass kein Verfahren zu erwarten ist. Getestet wurden insgesamt 163 Pferde und 92 Sportler. Mit insgesamt sechs Gold-, zwei Silber- und neun Bronzemedaillen war Deutschland die erfolgreichste Nation der achten Weltreiterspiele seit 1990.

Nähere Informationen unter inside.fei.org/news/no-doping-positives-fei-world-equestrian-games%E2%84%A2-tryon-2018-two-controlled-medication-cases  

 
Die neue Wiener Polizeireiterstaffel ist fast komplett weiblich... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ProPferd.At/ DL   
Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 19:27

Klaus Balkenhol auf Goldstern nach Team-Gold bei Olympia 1992 in Barcelona

(Foto: Werner Ernst)

Der berühmteste und bekannteste Polizeireiter aller Zeiten: Klaus Balkenhol. Der spätere Polizei-Hauptkommissar war u.a. Deutscher Meister und mit der Equipe Welt- und Europameister sowie zweimal Team-Olympiasieger

Wien. Österreich wird wieder eine Polizei-Reiterstaffel haben – nach fast 70 Jahren. Der Einsatz der Beamten hoch zu Ross soll sich auf vier Bezirke der Hauptstadt Wien zunächst beschränken.

Weiterlesen...
 
39. PSI-Auktion - Dressur-Kollektion online PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 23. Oktober 2018 um 15:57

Ankum. Bereits zum 39. Mal hält die P.S.I. Auktion am 8. und 9. Dezember 2018 eine Auswahl an Sportpferden der Extraklasse im P.S.I. Auktionszentrum in Ankum für Sie bereit.

Weiterlesen...
 
Partnerschaft zwischen Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Dienstag, 23. Oktober 2018 um 14:30

Mühlen. Die Gestüte von Paul Schockemöhle und Andresa Helgstrand (Dänemark) gehen ab nächstem Jahr eine züchterische Partnerschaft ein.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 581

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>