Sie befinden sich hier: Home

Wer ist Online

Wir haben 1407 Gäste online

Statistik

Inhaltsaufrufe : 11608016

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner
Banner

Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Anmeldung



Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Banner

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Fotoanfragen über KHFrieler@aol.com

Julia Krajewski weiter an der Spitze in Marbach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michaela Weber-Herrmann/ DL   
Sonntag, 13. Mai 2018 um 08:08

 

Julia Krajewski auf Chipmunk hält weiter die erste Position nach zwei Konkurrenzen

(Foto: Thomas Hartig/ Equistock.de)

Marbach. Die Warendorferin Julia Krajewski blieb der der internationalen Vielseitigkeit auch nach der Geländeprüfung und vor dem abschließenden Springen vorne. Sie ist in doppelter Funktion in Marbach unterwegs…

Weiterlesen...
 
Charlotte Dujardin zweimal in Dressur - Daniel Deußer erstmals im Springen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 12. Mai 2018 um 17:10

London. Großbritanniens größte Dressurreiterin Charlotte Dujardin der letzten 50 Jahre ist zurück. Und sie wird auch wieder Bewegung in die Szene bringen, vor allem bei den anstehenden Weltreiterspielen im September in den USA.

Weiterlesen...
 
Der Bund könnte ruhig mehr für den Sport leisten... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DOSB/DL   
Samstag, 12. Mai 2018 um 13:30

Frankfurt/ Main. Der deutsche Sport vor allem in der Spitze sieht sich vom Bund nicht gerade generös unterstützt, und das, obwohl die Steuereinnahmen sprudeln. Das geht aus einem Treffen in Frankfurt/ Mian mit Athleten und Trainern sowie der Verbandsspitze hervor.

Weiterlesen...
 
Deutsche Reiner dominierten Championats-Qualifikationen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HP Viemann/ DL   
Samstag, 12. Mai 2018 um 12:54

 

Julia Schmuacher auf dem Hengst Coeurs Little Tyke vielleicht schon ein Stückchen näher an den Weltreiterspielen

(Foto: Dirk Büttner)

Mooslargue/ Frankreich. Nach den ersten Qualifikationen im Hinblick auf die Weltreiterspiele im September in Tryon/ USA und die Nachwuchs-Europameisterschaften in Lyon Ende Oktober gab es in Mooslargue/ Frankreich fast nur zufriedene Gesichter im deutschen Lager.

Weiterlesen...
 
Dermott Lennon in Hamburg erfolgreich auch in der zweiten Derby-Qualifikation PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Freitag, 11. Mai 2018 um 20:50

 

 

(Foto: Kalle Frieler)
Dermott Lennon (48), Irlands 2002 erster Springreiter-Weltmeister, gewann in Hamburg wie bereits zuvor auf dem zwölfjährigen Schimmelhengst Gelvins Touch auch die zweite Qualifikation zum Deutschen Springderby am Sonntag in Hamburg Klein Flottbek. Der oftmals auch von Verletzungen zurückgeworfene Lennon setzte sich wiederum ohne Fehler durch und siegte vor Luca Maria Moneta (Italien) auf Neptune Brecourt, Holly Smith (Großbritannien) auf Quakity Old Joker, seinem Landsmann Bill Twomey auf Diaghilev und Matthew Samson (Großbritannien) auf Gloria. Bester Deutscher war als Siebter Hendrik Sodath auf Quel Chanel.
 
Charlotte Dujardin - oder stark zurück im großen Sport PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Freitag, 11. Mai 2018 um 15:04

London. 21 Monate nach ihrem goldenen Abschluss mit dem Wallach Valegro in Rio ist die Britin stark in den großen Sport zurückgekommen – auf einer Hannoveraner Stute bei der Windsor Horse Show in London.

Weiterlesen...
 
Julia Krajewski nach erstem Tag in Marbach vorne PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michaela Weber-Herrmann/ DL   
Freitag, 11. Mai 2018 um 07:40

 

Julia Krajewski und Chipmunk FRH übernahmen in der Dressur der Internationalen Vielseitigkeit in Marbach die Spitzenposition

(Foto: Tom Hartwig/Equistock.de)

Marbach. Nach der Dressur liegt die Warendorferin Julia Krajewski bei der Drei-Sterne-Vielseitigkeit in Marbach auf der Schwäbischen Alb an der Spitze – auch um die deutsche Meisterschaft der Berufsreiter.

Weiterlesen...
 
Nicola Philippaerts "Champion von Hamburg" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Donnerstag, 10. Mai 2018 um 19:53

 

(Foto: Kalle Frieler)

Der Belgier Nicola Philippaerts (24) gewann auf dem elfjährigen belgischen Wallach Harley von Dulf das "Championat von Hamburg" im Rahmen der Derbytage und als Ehrenpreis einen PKW von Daimler. Zweite wurde die für Portugal startende Brasilianerin Luciana Diniz auf Lennox (18.806 Euro), den dritten Platz belegte der Ire Shan Breene auf Can Ya Maken (14.104). Von den deutschen Teilnehmern kam keiner auf einen vorderen Platz. Den Grand Prix de Dressage entschied die Australierin Kristy Oatley (39) auf dem Hnanoveraner Wallach Du Soleil von de Niro mit 72,543 Prozentpunkten für sich vor Jan Diek Gießelmann (Barver bei Diepholz) auf Real Dancer (72.304) und der Finnin Emma Kanerva auf Heartbreaker (70.587). Oatley war 1997 u.a. Europameisterin mit der Equipe und im Einzelwettbewerb für Deutschland, seit 1998 startet die Herbert Rehbein-Schülerin für Australien, dem Land ihres Vaters.,

 

 
22-jährige Kanadierin gewinnt in Mannheim die "Badenia" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Mittwoch, 09. Mai 2018 um 12:59

 

Kara Chad auf der elfjährigen Stute Carona - beim 55.Turnier erster kanadischer Erfolg im Großen Preis um die "Badenia"

(Foto: (Kalle Frieler)

Mannheim. Erstmals in der Geschichte des Mannheimer Maimarktturniers ging der Sieg im Großen Preis um die "Badenia" nach Kanada. Siegerin der mit 65.000 Euro dotierten Konkurrenz wurde nach Stechen die erst 22 Jahre alte Kara Chad mit der holländischen Stute Carona von Untouchable.

Weiterlesen...
 
Allesgewinner in Madrid: Ben Maher aus Großbritannien PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 06. Mai 2018 um 06:47

Madrid. Großbritanniens Team-Olympiasieger Ben Maher gewann bei der  Global Champions Tour in Madrid, was zu gewinnen war: Das erste Mannschaftsspringen, die Teamwertung, die Qualifikation zum Großen Preis – und auch noch den Großen Preis.

Weiterlesen...
 
Dorothee Schneider hatte Spaß mit "Küken" Faustus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ppb/DL   
Samstag, 05. Mai 2018 um 17:39

Dorothee Schneider auf dem zehnjährigen Hannoveraner Wallach Faustus von Falsterbo - Siegerin im Grand Prix Special beim 55. Maimarktturnier in Mannheim vor Isabell Werth auf Don Johnson

(Foto: Kalle Frieler)

Mannheim. Wie bereits im Grand Prix waren im Grand Prix Special auf den ersten beiden Plätzen des Maimarktturniers in Mannheim  die Team-Olympiasiegerinnen unter sich, nur im Special lag Dorothee Schneider vor Isabell Werth.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 561

Um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu verbessern, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier weitere Informationen. Weitere Informationen >>> Cookie-Hinweis.

Hinweis >>>