Sie befinden sich hier: Home Sport

Wer ist Online

Wir haben 2124 Gäste online

Statistik

    Inhaltsaufrufe seit dem
    16.09.2009
: 9410059

Suche

Anzeige

Banner

Anzeige



Anzeigenschaltung

Google Translate

German Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Czech Danish Dutch English French Galician Greek Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Spanish Swedish Turkish Ukrainian

Anzeige

Anzeige: Collagen von Olaf Rutschek

  Olaf Rutschek - mehr als
  ein Fotograf

Newsletter

Anmeldung



Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Banner

Anzeige

Sport
Wie erwartet: USA und Kanada im Nationen-Cup-Finale in Barcelona PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 04. Juni 2017 um 16:23

Langley/ Kanada. USA und Kanada stehen für das Fiale um die Nationen-Preis-Trophäe in Barcelona Ende September als erste fest.

Weiterlesen...
 
US-Erfolge im Wiesbadener Schloss-Park PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Sonntag, 04. Juni 2017 um 13:11

Sarah Cohen und Treason - Erster Start in Wiesbaden und gleich erster Rang in der Vielseitigkeit

(Foto: Stefan Lafrentz)

Wiesbaden. Sieg für die erst 20 Jahre alte US-Amerikanerin Lillie Keenan im ersten Weltranglisten-Springen beim 81. Internationalen Wiesbadener Turnier, und noch ein Erfolg für eine Nordamerikanerin, nämlich in der Vielseitigkeit durch Sarah Cohen.

Weiterlesen...
 
Grand Prix-Erfolg für Christian Ahlmann in St.Tropez PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 03. Juni 2017 um 18:40

 

St.Tropez. Christian Ahlmann (Marl) gewann in St. Tropez zum Abschluss des Tina-Onassis-Turniers auf Caribis Z den Grand Prix.

Weiterlesen...
 
Western-Festival bei Grischa Ludwig auf der Schwäbischen Alb PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HP Viemann/ DL   
Samstag, 03. Juni 2017 um 17:58


Die deutsche Meisterin Julia Schumacher startet auch auf der Alb

Bitz. Noch sechs Tage bis zum Beginn der Premieren-Veranstaltung „German-NRHA-Maturity“ (8. bis 11. Juni) – die letzten Vorbereitungen zu diesem Highlight auf dem idyllisch gelegenen Schwantelhof laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen...
 
Isabell Werth siegt und siegt und siegt... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Offz/ DL   
Samstag, 03. Juni 2017 um 16:22

Wiesbaden. Ernsthafte Gegnerinnen oder Gegner scheint Isabell Werth in der Dressur nicht mehr zu haben. Am letzten Wochenende in München-Riem, nun sammelt sie in Wiesbaden beim 81. Internationalen Turnier weiter Goldene Schleifen…

Weiterlesen...
 
Deutsche Springreiter-Equipe Dritter beim CSIO der Schweiz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Samstag, 03. Juni 2017 um 13:45

An der Tete auf der Ehrenrunde der siegreichen italienischen Equipe nach dem Preis der Nationen des CSIO der Schweiz in St.Gallen reitet Lorenzo de Luca auf dem Oldenburger Hengst Armitages Boy. Der 30-jährige ist seit zweieinhalb Jahren  Angestellter des Stalles Stephex bei Brüssel und somit Kollege von Daniel Deußer. Im April diesen Jahres hatte er auf Ensor den Grand Prix der Global Tour in Shanghai für sich entschieden. Übrigens: Für das Tragen einer Uniform, egal welcher Couleur. zahlt der Staat eine Extra-Prämie...

(Foto: FEI)

St.Gallen. Zum zweiten Mal in dieser Saison gewann Italiens Springreiter-Equipe einen Preis der Nationen der Superliga, nach Rom vor einer Woche nun in St.Gallen beim Schweizer CSIO. Deutschland belegte dank einer starken zweiten Runde noch den dritten Platz.

Weiterlesen...
 
Dreimal Werth in den Top Ten der Dressur-Weltrangliste PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL/ Offz   
Freitag, 02. Juni 2017 um 14:58

Lausanne. Gleich dreimal taucht die erfolgreichste Dressurreiterin Isabell Werth unter den ersten 10 der Weltrangliste auf. Mit Weihegold OLD hält sie nach wie vor die erste Position, mit Emilio und mit Don Johnson befindet sie sich ebenfalls in den Top Ten. Insgesamt gab es auf den ersten fgünf Rängen keine Veränderungen. Hinter der Rheinbergerin liegen weiter wie bisher die Olympia-Dritte Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados und Dorothee Shcneider (Framersheim) auf Showtime auf den nächsten Plätzen. Vierte ist die US-Ameriakenrin Laura Graves, Fünfter der Team-Olympiszweite Carl Hester (Großbritannien). In der Dressur - im Gegensatz zum Springen - werden zur bewertung die Resultate der einzelnen Parre - Reiter/ Pferd - herangezogen.

Die Weltrangliste auf einen Klick:

 
Schweizer-Erfolg im Grand Prix von München PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DL   
Montag, 29. Mai 2017 um 07:34

 

München. Zum Abschluss von „Pferd International“ in München-Riem gewann Annina Züger den Grand Prix im Springreiten, in der Dressur dominierte Isabell Werth zweimal.

Weiterlesen...
 
Erstmals wieder nach 61 Jahren argentinischer Derby-Sieg in Hamburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Ludwig   
Sonntag, 28. Mai 2017 um 17:37

 

Der für Slowenien reitende Pato Muente gewann auf der zehnjährigen Holsteiner Stute Zera von Cero als zweiter Argentinier das Deutsche Spring-Derby in Hamburg Klein Flottbek. Bis 2010 startete er für sein Geburtsland, danach emigrierte er sportlich ins Heimatland seiner Mutter, er ist Schwiegersohn des bekannten Pferdeausbilders HJ Armbrust in Soltau/ Lüneburger Heide

(Foto: Kalle Frieler)

 

Hamburg. Das 88. Deutsche Springderby in Hamburg gewann der für Slowenien reitende Pato Muente vor dem Feierabend-Reiter Gilbert Tillmann und Nisse Lüneburg. Dressur-Derby an Emile Faurie vom Kasselmann-Hof vor seiner Chefin…

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 362